Literatur mit Fibeln und Kinderbüchern

 

 446. Andersen, Hans Christian. Stories. New York & London, Hodder & Stoughton, um 1911. 4°. Mit 28 montierten farbigen Tafeln von Edmund Dulac. VIII, 250 Seiten, 1 Bl. Originaler hellbrauner Leinenband mit reicher Goldprägung auf Vorderdeckel und Rücken. (66)

* Schöne und reich illustrierte Ausgabe, dieser beliebten Märchen. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Widmung auf 1. Blatt. Druck auf etwas festerem Papier, leicht gebräunt und etwas fleckig. Einband gering berieben und bestoßen.                60,00

 

 

 447. Benz, Richard. Alte deutsche Legenden. Gesammelt ... Berlin, Union Vlg., 1958. 4°. Mit 20 kolorierten Holzschnitten nach Schönsberger und Otmar. 110 Seiten, 3 Bll. Originaler Halbpergamentband mit goldgeprägter Illustrationsvignette auf dem Vorderdeckel. (66)

* Dieser Band wurde nach der 1. Ausgabe des Verlages Diederichs als Lizenzausgabe in Leipzig neu gesetzt. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Seite 67/68 mit einer Knickstelle. Der Einband ist leicht berieben und bestoßen. Dekorative Ausgabe.                60,00

 

 

 448. Kinderbuch. "The Best Nursery Rhymes. With many Pictures in colour and in black and white by Frank Hart. London u.a., Cassell, (1928) 4°. 40 unn. Blätter. Orig. illustr. Halbleinenband. (66)

* Zustand: Exlibris im Innendeckel. Name auf Vorsatz. Innen fleckig, Druck auf festerem leicht getöntem Papier. Einband berieben und bestoßen.                30,00

 

 

 449. Boussenard, Louis. Les Aventuriers d'Air. Paris, Tallendier, ca. 1910. 8°. Mit 4 Tafeln und einigen Textabbildungen von J. Beuzon und Edouard Carrier. 472 Seiten. Originaler illustrierter Leinenband. Dreikantgoldschnitt. (66)

* Aus der Reihe "Collection des auteurs favoris de la jeunesse". Louis Boussenard (1847 - 1910) schrieb meist wissenschaftliche Abenteuerromane. Zustand: Exlibris auf Innendeckel und Name auf Vortitel. Buchblock etwas gelockert. Innen etwas gebräunt. Einband etwas bestoßen und fleckig. Rücken etwas verblichen.                30,00

 

 

 450. Dante Alighieri. Göttliche Komödie. Übersetzt von Wilhelm Krigar. Mit einem Vorwort von Karl Witte. 3 Bände in 2 gebunden. Berlin, Moeser, (um 1870-71) Groß - Folio. Mit Holzschnitt - Porträt und zus. 135 getönten Tafeln im Holzschnitt von Gustav Doré, mit den beschrifteten Seidenblättern. XVI, 168 S.; VIII, 176 S.; 4 Bll. 171 S. Rote orig. Halblederbände mit geprägten Deckeln, Rückenvergoldung. Dreikantgoldschnitt. (66)

   

* Zustand: Exlibris in den Innendeckeln und auf Vorsätzen. Vorsatzblätter erneuert, innen stärker gebräunt und fleckig. Die Einbandrücken sind sachgerecht restauriert. Der Vergoldung auf den Deckel ist verblichen. Die Einbände sind an Ecken und Kanten berieben und bestoßen.                90,00

 

 

 451. Doyle, Richard. Manners and Customs of ye Englysne. Drawn from ye Quick ... To which be added some extracts from Mr. Pips hys Diary. Contrybuted by Percival Leigh. London, Bradbury & Evans (1849). Quer 4°. Mit 40 Umrissdarstellungen und dem dazugehörigem Text. Originaler roter Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. Dreikantgoldschnitt.(66)

* Humorvolle Karikaturen des berühmten Dickens - Illustrators mit Szenen aus dem englischen Alttagsleben. Zustand: Exlibris auf Innendeckel und Vorsatz. Innen gebräunt und teilweise stärker fleckig. Der Einband ist berieben und an Ecken und Kanten bestossen.                50,00

 

 

 452. Ecclesiastes oder der Prediger Salomo. Berlin, Otto von Holten, 1920. 4°. Mit großer Titelinitiale "A" in Rot. 2 Bll., 17 Seiten, 1 Bl. Druckvermerk, 2 Bll. Privater Halbleinenband. (66)

* Vergl. dazu Rodenberg, S. 244, 1. Als erstes Buch in der für Otto v. Holten von Marcus Behmer gezeichneten Schrift von ihm eigenhändig gesetzt/ mit titel/ initial u. signet/ nach seinen Zeichnungen von Eduard Klippel in Holz geschnitten. Eines von 250 nummerierten Exemplaren auf Zanders - Bütten. Unter dem Druckvermerk eigenhändig nummeriert und von Marcus Behmer signiert. Buchblock an zwei Seiten unbeschnitten. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Druck auf leicht getöntem Papier. Die Papierränder leicht gebräunt. Der Einband ist berieben, fleckig und angestaubt.                50,00

 

 

 453. Fibel. Afrika. Fibula ja Kinyamwezi. Fibel der Nyamwezisprache. Herrnhut, Missionsanstalt der Evang. Brüderunität, 1911. 8°. Titelbl., 79 S. Orig. marmorierter Halbleinenband. (76)

* Erste Ausgabe dieser sehr seltenen afrikanischen Fibel. "Nyamwezi" gehört zur Familie der Bantusprachen und wird in Zentraltansania gesprochen. Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt. Einband gering berieben und bestoßen. Ungewöhnlich gut erhaltene Fibel.                90,00

 

 

 454. Fibel. Westermanns Groß - Berliner Fibel. Erstes Lesebuch für die Kinder Groß - Berlins. Auf Grund von Otto Zimmermanns Fibelwerk bearbeitet und herausgegeben von Berliner Schulmännern. Mit etwa hundert farbigen Bildern von Eugen Oßwald. Fraktur - Ausgabe M. Braunschweig / Berlin / Hamburg, Westermann, 1935. 8°. Mit vielen, teils farbigen Textillustrationen und mit Märchenbildern und Bären illustrierte Vorsätze. Titelbl., 90 S. und 8 Seiten Sütterlinanhang. Orig. Halbleinenband mit illustr. Vorderdeckel. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2515.64. - Erstauflage. Variante der berühmten Zimmermannschen Bären - Fibel mit den obligaten nationalsozialistischen Themen (Aufmarsch des Jungvolks, das Kind spricht zum Führer, Soldatenspiel, Heldengedenktag usw.) Zustand: Innen papierbedingt gebräunt und fleckig. Einband gering berieben. Gesuchte Ausgabe.                90,00

 

 

 455. Fibel. Chemnitzer Fibel. Herausgegeben vom Chemnitzer Lehrer-Verein. Bilder von Karl Mühlmeister. Fünfzehnte Auflage. Chemnitz, J. C. F. Pickenhahn & Sohn 1923. 8°. Mit farbigen Textabb. 135 Seiten. Orig. Halbleinenband mit farbiger Deckelillustration. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2197.8; Bilderwelt 1954 (14. Aufl. 1922 mit Abb.); Göbels (Zauberformel ABC) S. 90 - 93 (11. Aufl. 1914 mit Abbildungen) und Ries S. 731 bzw. 361: "Die frei in den Raum gestellten Vignetten sind flüssig mit dem Pinsel gezeichnet und zurückhaltend durch zwei Tonplatten koloriert, die mitunter wesentliche Partien der Zeichnung übernehmen. Auch hier ist, wie so häufig in dem Jahrfünft vor dem Weltkrieg, die geglückte Einheit von Typographie (Offenbacher Schwabacher) und Bildschmuck zu beachten." Letzte Auflage mit den Illustrationen von Karl Mühlmeister. Zustand: Innen papierbedingt gebräunt und fleckig. Einband etwas berieben und bestoßen. Gesuchte Ausgabe.                80,00

 

 

 456. Fibel. Des Kindes Heimat. Eine Fibel für Stadt und Land. Heft 1. Zweite Auflage. Düsseldorf, Schwann, (1943). 8°. Mit vielen teils farbigen Illustrationen. Titelbl., 47 Seiten. Orig. geheftet mit farbig illustr. Umschlag. (76)

   

* Vergl. dazu Teistler 2467.19; Doderer / Müller 873. Seltene NS - Fibel mit Text in Schreibschrift. Verfasst von Josef Urhahn, mit Bildern von Else Wenz-Vietor und Leo Sebastian Humer (Darstellungen auf S. 27, 45, 46. Die Normalschrift schrieb Heinrich Burgunder. Zustand: Innen papierbedingt gebräunt und fleckig. Mit Gebrauchsspuren, einige Seiten stärker und mit Läsuren bzw. kleinen Einrissen. Der Rücken ist mit einem Leinenstreifen gefestigt.                 50,00

 

 

 457. Fibel. Deutsche Hilfsschulfibel in Sütterlinschrift. Von Albert Griesinger. Bildschmuck von Else Wenz-Vietor, Betty Boehden, A. Weber-Brauns. 6., neubearbeitete Ausgabe. Frankfurt, Diesterweg, 1937. 8°. Mit vielen, teils farbigen Illustrationen. Titelbl., 104 S. Orig. hellblauer Halbleinenband mit Deckelillustration. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2599.4. nicht bei Reetz. Die Wenz-Vietor Illustrationen stammen zum Teil aus der Fibel "Fröhlicher Anfang". Zustand: Innen stellenweise fingerfleckig, mit Läsuren und Fehlstellen. Seite 82 und 83 mit geschwärzten Textstellen. Buchblock gelockert. Einband berieben. Seltene Ausgabe.                80,00

 

 

 458. Fibel. Fabel-Fibel. Mit Bildern von E[mil] Reinicke. Steinschrift-Ausgabe B. 2. Auflage. Leipzig, Klinkhardt, 1930. 8°. Mit vielen teils farbigen Textabb. Titelbl., 124 S., 1 Bl. Blauer Halbleinenband mit Deckelillustration. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2464.29; May/Schweitzer 99 (mit 3 Abbildungen). Erste Ausgabe dieser Bearbeitung. Erschien in früheren Ausgaben u. d. Titel "Leseschule - Deutsche Fabelfibel". Die vorliegende Ausgabe von 1929 verwendet zum Teil noch die gleichen Bilder. Zustand: Innen papierbedingt gebräunt. Buchblock gelockert. Einband gering berieben und verbleichen. Schöne und gut erhaltene Ausgabe.                50,00

 

 

 459. Fibel. Ferdinand Hirt's Fibel für die Arbeitsschule. Ausgabe B. 17., neubearbeitete Auflage. (Im Auftrage einer Arbeitsgemeinschaft herausgegeben von Reinhard Heuer). Bildschmuck von Ernst Kutzer. Breslau, Hirt, 1930. 8°. Mit vielen farbigen Illustrationen. 96 Seiten. Blauer Halbleinenband mit farbiger Deckelillustration. (76)

+ Vergl. dazu Teistler 2536.34; DBV 12, S. 1049 und Göbels (Zauberformel ABC) S. 110 - 113 (die spätere Auflage mit dem Titel "Ferdinand Hirt's Deutsche Druckschrift-Fibel, Breslau 1933". Erstauflage dieser Neubearbeitung mit Illustrationen von Ernst Kutzer, die weitgehend auch in "Ferdinand Hirt's Deutsche Druckschrift-Fibel" übernommen wurden. Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Schöne Ausgabe.                90,00

 

 

 460. Fibel. Fibel für den deutschen Sprachunterricht im ersten Schuljahre. Von B. Dürken. 12 Auflage. Paderborn und Osnabrück, Schönigh, 1906. 8°. Titelbl., 78 S., 1 Bl. Mit einem Bildnis des Kaisers und vielen Textillustrationen. Privater marmorierter Halbleinenband. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2210.10. Ansprechend  illustrierte Fibel der Kaiserzeit mit einem eindrucksvollen Porträt von Wilhelm II. als Frontispiz. Die Fibel beginnt mit einem synthetischen Leselehrgang. Der Text bis Seite 54 ist ausschließlich in Schreibschrift. Zustand: Innen leicht fingerfleckig. Buchblock gelockert. Vorsätze gebräunt und fleckig. Gut erhaltene Ausgabe.                50,00

 

 

 461. Fibel. Fibel für den Schreib - Lese - Unterricht im ersten Schuljahre. Hrsg. von dem hess. Landeslehrerverein. 7. Auflage. Darmstadt, Schmitt, 1881. 8°. Mit Textillustrationen. 42 Seiten. Halbleinenband der Zeit (76)

* Vergl. dazu Teistler 1858.2. Seltene hessische Fibel mit einem synthetisch angelegten Leselehrgang in fünf Stufen. Erschien erstmals 1860. Zustand: Innen papierbedingt gebräunt. Einband leicht berieben und bestoßen. Gesuchte Ausgabe.                40,00

 

 

 462. Fibel. Fröhlicher Anfang. Ein erstes Lesebuch. Von Karl Eckhardt und Adolf Lüllwitz. Mit vielen Bildern von Else Wenz-Vietor. Ausgabe A. Druckschrift - Ausgabe. 9. Auflage. Frankfurt a. M., Diesterweg, 1935. 8°. Mit teils farbigen Textillustrationen. Titelbl., 1 Bl., 64, VIII Seiten [Sütterlinanhang]. Orig. geheftet mit farbig illustr. Umschlag. (76)

*Vergl. dazu Teistler 2453.8 und May / Schweitzer 126 (mit ganzseitiger Abbildung des Umschlagbildes); "Die vorliegende Fibel ist eine Neubearbeitung der Fibel aus dem Jahre 1926. Leselernmethodisch sind beide Ausgaben identisch, nur glaubten die Verfasser aus "völkischen" Gründen auf die Antiqua verzichten zu müssen, bis der Führer aus Zwecken der Eroberung Europas entschied, daß die Fraktur "jüdisch" sei. Auch sonst sind die Autoren eifrig bemüht, den neuen Herren und dem neuen Geist ihre Reverenz zu erweisen." Zustand: innen leicht gebräunt. Umschlag leicht berieben. Ungewöhnlich gut erhaltene Ausgabe.                140,00

 

 

 463. Fibel. Gute Kameraden von denen leicht und lustig zu lesen ist. Ausgaben in Sütterlin und Antiqua. Dortmund, Crüwell, (1939). 8°. Mit vielen farbigen Illustrationen. 96 Seiten. Originaler blauer Halbleinenband mit farbigem Vorderdeckel. (66)

* Beiliegt: Dasselbe. Nur Teil I: Seiten 1 - 48 in lateinischer Schreibschrift. Dortmund, Crüwell, (1943). Mit farbigen Abbildungen von Ernst Kutzer. Original geheftet. Vergl. dazu: Teistler, 2683,2 und 2683,9. Zustand: Exlibris in den Innendeckeln. Stempel auf Titel. Innen papierbedingt stärker gebräunt und fleckig. Einbände stark berieben und bestoßen.                30,00

 

 

 464. Fibel. Hansa-Fibel. Erstes Lesebuch für Hamburger Kinder von Otto Zimmermann. Ausgabe A I. Mit über 100 farbigen Bildern von Eugen Osswald. Hamburg, Braunschweig und Berlin, Westermann, 1915. 8°. Titelbl., VIII, 104 Seiten. Orig Halbleinenband. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2515.1 und May / Schweitzer 103 (Ausg. K. 10. Aufl. 1929): "Die "Hansa-Fibel" ist ein Meilenstein deutscher Fibelgeschichte. Sie ist Vorbild für eine Vielzahl anderer Fibeln geworden. Sie hat Figuren, Typen, Motive und Szenen geschaffen, die immer wieder aufgegriffen und variiert worden sind. Die Fibel spiegelt die aufgeklärte und psychologisch bewußte und geschulte Pädagogik der zwanziger Jahre wieder." Erschien erstmals 1914. Zustand: Name auf Titel. Innen leicht gebräunt und fleckig. Schöne Ausgabe.                90,00

 

 

 465. Fibel. Kinderland am Pregelstrand. Königsberger Heimatfibel. Im Auftrage des Königsberger Lehrervereins herausgegeben von Franz Philipp, Ernst Kaiser, Benno Eichler, Artur Borm. Bildschmuck von Friedrich Langer. Breslau, Hirt, (1924). 8°. Mit teils farbigen Illustrationen. 80 Seite. Orig. geheftet mit illustr. Umschlag. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2575. Erste Ausgabe. Zustand: Innen minimal gebräunt. Umschlag mit wenigen Läsuren. Gut erhaltene und seltene Ausgabe.                120,00

 

 

 466. Fibel. Des Kindes Welt. Fibel für das erste Schuljahr von K[aspar] Dieckmann. Mit deutscher Schreibschrift nach Sütterlin. Dortmund, Crüwell, ca. 1919. 8°. Mit zahlreichen, teils farbigen Illustrationen. 80 Seiten. Orig. geheftet mit farbig illustr. Umschlag. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2528. Seltene Erstauflage. Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig. Im Innendeckel und auf Titel mit handschriftlichen Namens und Besitzvermerk. Gesuchte Ausgabe.                50,00

 

 

 467. Fibel. Legat, F. V. Prva knjiga. Erstes Buch. Slowenisch - deutsche Lesefibel für zweisprachige Volksschulen in Kärnten. Wien, Verlag für Jugend und Volk, (1947). 8°. Mit zahlreichen Illustrationen. 80 Seiten. Orig. geheftet mit illustr. Umschlag. (76)

   

* Erste Ausgabe dieser seltenen slowenisch - deutschen Fibel für Schulen in Kärnten. Zustand: Innenpapierbedingt gebräunt. Umschlag minimal bereiben.                30,00

 

 

 468. Fibel. Lesefibel zum Gebrauch beim Unterricht taubstummer Kinder im mechanischen Lesen und Schreiben von Moritz Hill, Seminarlehrer in Weissenfels. Essen, Baedeker, (1839). 8°. 52 Seiten. Orig. marmorierter Pappband der Zeit. (76)

* Vergl. dazu Teistler 1337. Erste Ausgabe. Die Fibel beginnt den Leselehrgang mit lithographierter Schreibschrift mit den ersten Buchstaben und Lautverbindungen. Ab Seite 33 folgt der zweite "Cursus", der einfache Leseübungen in Frakturschrift enthält. Moritz Hill (1804 - 1874) war ein berühmter Pädagoge und Ausbilder für Taubstummenlehrer. Zustand: Vorsatz gebräunt, stellenweise stärker. Innen leicht gebräunt und fleckig. Einband gering berieben und bestoßen. Seltene und gesuchte Ausgabe.                40,00

 

 

 469. Fibel. Münchener Fibel. Erstes Lesebuch für die Volksschulen Münchens. Hrsg. im Auftrage der K. Lokalschulkommission. Bilder von Adolf Hengeler. München, Schnell, (1906). 8°. Mit vielen farbigen Illustrationen., Schreib- und Leseübungen, teils in Sütterlin, teils in Fraktur, 79 Seiten (pag. 3 - 79; einschl. hint. Innendeckel) Orig. Leinenband mit farbiger Deckelillustration. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2423; Waldschmidt 170 (mit Abb.); Pressler S. 206 (Abb. 23) und May / Schweitzer 97 (beide 2. Aufl. 1908 mit Abb.) "Die schwungvollen Fibelillustrationen Adolf Hengelers haben mit der Ästhetik des Jugendstils ... gebrochen. Hengeler knüpft an eine andere Tradition an: vor allem will er lustig sein, die Kinder zum Lachen bringen. Die Tierdarstellungen erinnern an Wilhelm Busch. Sie sind nicht schön, sondern volkstümlich derb und komisch...". Erstauflage. Zustand: Innen papierbedingt gebräunt und fleckig. Buchblock etwas gelockert. Gesuchte Ausgabe.                50,00

 

 

 470. Fibel. Niedersachsen-Fibel. Eine deutsche Fibel. Bearbeitet auf Grund von Otto Zimmermanns Fibel "Hand in Hand fürs Vaterland" für den Regierungsbezirk Hildesheim und Nachbargebiete. Mit farbigen Bildern von Andreas Meier. 7. Auflage. Braunschweig / Berlin / Hamburg, Westermann, 1943. 8°. Mit farbigen Textillustrationen. Titelbl., 97 Seiten. Orig. Halbleinenband mit farbig illustr. Vorderdeckel. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2515.240. Seltene NS-Fibel. Erschien zuerst 1935 mit Illustrationen von Eugen Oßwald (dazu Teistler 2515.234). Zustand: Innen gering gebräunt und fleckig. Der Einband ist leicht gebräunt und etwas stockfleckig.                140,00

 

 

 471. Fibel. Normalfibel, eingerichtet für analytische Laut- und synthetische Zeichengewinnung, von Julius John. Mit 54 Gruppenbildern aus dem Leben des Kindes von [Karl] Alex[ander] Wilke. 2., verbesserte Auflage. Wien, Tempsky, 1914. 8°. Mit vielen farbigen Illustrationen. 96 S. Orig. Halbleinenband mit illustr. Vorderdeckel. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2444.1 und Heller / Wien 115 und S. 375 (zum Illustrator Alex. Wilke, der Mitarbeiter der Zeitschrift "Muskete" und von 1908 bis 1910 Mitglied des Hagenbundes war). Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig mit kleineren Randläsuren u. Einrissen, die zum Teil restauriert sind.                60,00

 

 

 472. Fibel. Unser erstes Buch. Erarbeitet von einer österreichischen Lehrergemeinschaft. Hrsg. von J. Heeger und A. Legrün. Bilder von Ernst Kutzer. Wien - Leipzig, Jugend und Volk, (1931). 8°. Mit zahlreichen, teils farbigen Illustrationen u. farbig illustr. Vorsätzen. Titelbl., 1 Bl., 80 Seiten, " Bll. Orig. Halbleinenband mit farbig illustr. Vorderdeckel. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2563.12. Erschien zuerst 1924. Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig. Am Rücken unten mit Spuren eines entfernten Aufklebers. Gesuchte Ausgabe.                60,00

 

 

 473. Fibel. Unsere Fibel. Unter Mitarbeit mecklenburgischer Schulmänner. Von Otto Burmeister [und] Adolf Plagemann. Bilder und Einbandentwurf von Walter Johannes Schroeder, Rostock. 12. - 13. Auflage.  Langensalza - Berlin - Leipzig, Beltz, (1940). 8°. Mit vielen, teils farbigen Illustrationen. Titelbl. 100 Seiten. Orig. geheftet mit farbig illustr. Vorderumschlag. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2695.4. Mit der orig. Verlagsbeilage. Zustand: Innen minimal gebräunt und fleckig. An den Außenkanten leicht gestaucht. Sehr gut erhaltenes Exemplar dieser gesuchten Fibel aus Mecklenburg.                90,00

 

 

 474. Fibel. Von Märlein und Spielen. Lustige Lesegeschichten. Ein Ganzheits - Leselernbuch für die ersten Monate. (Bearbeitet von Adolf Brückl). Mit farbigen Bildern von Margret Wolfinger nach Skizzen des Verfassers. Nürnberg, Korn, 1938. 8°. 36 Seiten. Orig. geheftet mit farbig illustr. Vorderumschlag. (76)

* Vergl. dazu Teistler 2714 und Cotsen 1632. Seltenes, zeittypisches Leselernbuch (Pimpfe, Flieger, spielende Kinder mit Hakenkreuzfähnchen). "Die meisten Verse und Zählreime sind Originaltexte von ungenannten Verfassern". Zustand: Innen papierbedingt gebräunt und gering Fleckig. Umschlag leicht berieben. Schönes Exemplar.                60,00

 

 

 475. Fibel. Weitkamp, Fritz. (Bearb.) Jetzt gehe ich zur Schule! Erstes Lesebuch für kleine Jungen und Mädchen mit vielen Bildern von Ernst Kutzer. Halle, Schroedel, 1938. 8°. Titel, 96 Seiten. Originaler Halbleinenband mit farbigem Vorderdeckel. (66)

* Vergl. dazu: Teistler, 2579,4. Hrsg. als Heimatfibel f. d. Regbez. Osnabrück vom Nationalsozialist. Lehrerbund. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Erstes Vorsatzblatt fehlt. Innen gebräunt und fleckig, einige Seitenecken mit Fehlstellen. Buchblock gelockert. Der Einband ist stärker berieben und bestoßen.                30,00

 

 

 476. Fibel. Westmark - Fibel. Genehmigt durch Erlaß des Reichserziehungsministers vom 30. März 1939. (Bearbeitung der Jung - Deutschland - Fibel für den Gau Koblenz - Trier. Die Bilder schuf Walter Schröder). Hamburg, Hartung, (1939). 8°. Mit zahlreichen farbigen Illustrationen. Titelbl., 61 Seiten. Orig. geheftet, mit Leinenstreifen am Rücken  und illustr. Vorderumschlag. (76)

  

* Vergl. dazu Teistler 2659.6. Seltene regionale Variante der "Jung - Deutschland - Fibel". Zustand: Innen papierbedingt gebräunt. Umschlag leicht berieben.                120,00

 

 

 477. Fontane, Theodor. Graf Petöfy. Erstdruck in: Deutsche Roman - Bibliothek zu Über Land und Meer. 12. Jahrgang in 2 Bänden. Stuttgart & Leipzig, DVA, 1884. 2 Bll. Inhaltsverzeichnis, 1248 Seiten. Originale braune illustrierte Leinenbände. (66)

  

* Schobeß 230. Seltener Erstdruck des Romans, jeweils auf den Folgeseiten von S. 649, 673, 697, 721, 745, 769 und 798. Zustand: Jeweils Exlibris auf Innendeckel. Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einbände wenig berieben.                30,00

 

 

 478. Fouqué, Friedrich Frhr. de la Motte. Undine. Adapted from the German by W. L. Courtnay. London, Heinemann & New York, Doubleday, Page etc., 1911. 4°. Mit 15 farbigen montierten Abbildungstafeln und Textvignetten von Arthur Rackham. VIII (incl. Vortitel und Titel), 136 Seiten. Originaler blauer Leinenband mit goldgeprägtem Titel, Deckelillustration und Rückentitel. (66)

* Vor jeder farbigen Illustration ist ein mit Titel versehenes Textblatt. Zustand: Exlibris auf Vorsatz. Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig. Der Einband ist an Ecken und Kanten berieben und bestoßen.                30,00

 

 

 479. Goethe, Johann Wolfgang v. Faust. Mit einer Einleitung "Faust und die Kunst" von Max von Boehn. Hundertjahrsausgabe. Berlin, Askanischer Verlag, 1940. Lex. - 4°. Mit vielen meist montierten Abbildungen im Text der Einleitung. 2 Bll., 221 S.; 1 Bl. weiß, 449 Seiten. Originaler Halbleinenband mit geprägter und bräunlich eingetönter Verzierung auf den Deckeln, mit Schutzumschlag. (15)

* Bibliophil gestaltete Ausgabe. Buchblock an zwei Seiten unbeschnitten. Zustand: Druck auf getöntem Papier. Buchschnitt angestaubt. Einband etwas bestoßen.                60,00

 

 

 480. Hap Grieshaber. Die Arche. München, Studio Bruckmann, 1975. Groß - Folio. Mit 6 originalen Farbholzschnitten auf Bütten, handschriftlich signiert und nummeriert, lose in einer weißen Pappmappe mit Titeldruck, dabei das Fotobuch von Ricca Achalm mit vielen Abbildungen, einige davon in Farbe. 8°. 90 Seiten, orig. Leinenband. Alle Teile in der großen grauen Leinenkassette mit schwarzer Illustration auf dem Vorderdeckel und schwarzgeprägtem Rückentitel. (19)

   

* Nr. 237 von 290 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe. Vergl. dazu Fürst II 186, 75 / 30 - 35. Gut erhaltenes Exemplar.                120,00

 

 

 481. Hap Grieshaber. Erster Dürerpreisträger der Stadt Nürnberg 1971. (Ausstellungs Katalog: Redaktion Margot Fuerst.) Stuttgart 1971. Folio. Mit 9 (1 davon farbig) Holzschnitten von Hap Grieshaben und vielen, teilweise farbigen Abbildungen. 81 S. Original geheftet mit illustriertem originalen Umschlag. (19)

* Vergl. dazu Fürst 71 / 16 - 24. Erste Ausgabe. Der Druckvermerk nennt 10 Holzschnitte, zählt dabei den auf Seite 12 / 13 als 2 Einzelblätter. Mit der Festrede von Kurt Martin zur Preisübergabe. Zustand: Der helle Umschlag ist etwas angestaubt und hat an den Rändern kleine Fehlstellen.                40,00

 

 

 482. Hap Grieshaber. Jossef. Übertragen von Martin Buber. Stuttgart, Hatje, 1972. Quer - Folio. Mit 40 Tafeln incl. Titelillustration, 12 davon farbig. 3 Blatt, 81 Seiten. Originaler illustrierter brauner Leinenband mit farbigem Schutzumschlag. (19)

* Der farbige Schutzumschlag und der Farbholzschnitt [wiederholt] in der Einleitung sind vom Originalstock gedruckt. Grieshaber schnitt im übrigen die 36 Motive seiner Jossefslegende in Linoleum als Altarwand für die Evangelische Pfarrkirche in Stuttgart - Untertürkheim. Zustand: Schutzumschlag ist an den Kanten leicht defekt, etwas angestaubt und fleckig. Die Blätter sind im Bildteil leicht beschädigt.                40,00

 

 

 483. Hap Grieshaber. Ein Lebenswerk 1909 - 1981. Stuttgart, Hatje, 1884. Quer 4°. Mit Textabb., einige davon in Farbe. 289 S. Originaler weißer Leinenband mit schwarzer Illustration auf dem Vorderdeckel und schwarzgeprägtem Rückentitel und farbigem Schutzumschlag. (19)

* Beiliegen: Willem Sandberg & Margot Fuerst. Hap Grieshaber, der betroffene Zeitgenosse. Stuttgart, Hatje für Büchergilde Guttenberg, 1979. 4°. Mit Textabb., einige davon in Farbe. 315 S. Orig. roter Leinenband mit schwarzer Illustration auf dem Vorderdeckel und schwarzgeprägtem Rückentitel. / Hap Grieshaber. Osterritt: Das Skizzenbuch mit einem Bericht von der Familie. Stuttgart, für Bertelsmann, 1980. 8°. Mit Textillustrationen teils in Farbe auf ca. 45 Blättern. Orig. illustrierter Pappband. Zustand: Alle Teile etwas berieben und bestoßen.                40,00

 

 

 

 484. Grieshaber. Orff, Carl. Carmina Burana. Notenhandschriften des Komponisten. Dazu das Textbuch mit deutscher Übertragung von B. Schadewaldt. Stuttgart, Europäische Bildungsgem. u.a., ca. 1975. Folio. Mit 12 Farbholzschnitten von HAP Grieshaber. 18 Doppelblätter, im Stil eines Blockbuches gebunden. Originaler farbig illustrierter Leinenband im Schuber. (19)

  

* Mehrfach aufgelegte, und von den originalen Holzstöcken, gedruckte Ausgabe. Zustand: Einbandrücken gebräunt. 2 Seiten der Blockbuchlagen aufgeschnitten, daher 4 lose Blätter. Schuber leicht lichtschattig.                60,00

 

 

 485. (Haller, Albrecht von). Briefe über die wichtigsten Wahrheiten der Offenbarung. Zum Drucke befördert durch den Herausgeber der Geschichte Usongs. 3. verbesserte Auflage. Bern, Verlag der neuen Buchhandlung, 1773. 8°. 4 Bll. (inkl.) Titel, 224 Seiten. Marmorierter Pappband mit rotem Rückenschildchen. (66)

* Vergl. dazu Holzmann - B. I, 7812; VD18 10214240; Slg. Borst 236 (Ausgabe von 1772). Wichtiges religionsphilosophisches Werk des Schweizer Arztes, Naturforscher und Universalgelehrten der Aufklärung Albrecht von Haller (1708 - 177). Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Stempel auf Titel. Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas bestoßen.                30,00

 

 

 486. Hauptmann, Gerhart. Des grossen Kampffliegers, Landfahrers, Gauklers und Magiers Till Eulenspiegel Abenteuer, Streiche, Gaukeleien, Geschichte und Träume. Berlin, Fischer, 1928. 4°. 302 Seiten, 1 Bl. Originaler Halbpergamentband mit Rückenverzierung und goldgeprägtem Rückentitel. Kopfgoldschnitt. (66)

* Vergl. dazu Wilpert- G. S. 634, 70. Erste Ausgabe. Der Kopf des Narren, auf dem Vorderdeckel, wurde nach einer Plastik des 15. Jhrdt. im Hospital St. Marx in Straßburg gezeichnet. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Druck auf getöntem Papier, der Einband ist etwas berieben, bestoßen und angestaubt.                40,00

 

 

 487. Kinderbuch. Hoffmann, Heinrich. König Nußknacker und der arme Reinhold. Ein Kindermährchen in Bildern von Heinrich Hoffmann. Verfasser des Struwwelpeter. (Darunter kolorierte Vignette Harlekin zwischen 2 Stehaufmännchen). Freut euch und lacht! Dafür ist's gemacht! Frankfurt am Main. Literarische Anstalt, Rütten & Loening, Druck von G. Otto in Darmstadt (1889?) 4°. Kolorierter Titel und 34 Textabb. 32 Blätter auf Leinen montiert. Neuer Halbleinenband mit dem alten bedruckten Teil des (defekten) Vorderumschlags. (66)

* Vergl. dazu: Seebaß II, 878 mit sehr ausführlicher Beschreibung zu 877; Hauswedell & Nolte 200, 628 mit der 1. Ausgabe 1851 und der Beschreibung: Hoffmann hatte sich Spielzeug auf einer Reise nach Nürnberg besorgt, um es für dieses Buch lebendig werden zu lassen. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Widmung auf Titel mit der Angabe: "Von Großmamma Weihnachten 1889", und gelöschtem Stempel. Die Seiten und das Leinen innen, stärker fleckig und durch das neue Einbinden, ohne jeglichen Verlust, etwas beschnitten. Der Einband ist berieben und bestoßen. Gesuchte Ausgabe.                90,00

 

 

 488. Hugo, Victor. Notre - Dame de Paris. Edition illustrée. Paris, Perrotin, 1844. 4°. Mit Stahlstich - Frontispiz, 20 Stahlstich-, 34 Holzstichtafeln und vielen Textholzschnitten nach Beaumont, Boulanger, Daubigny, T. Johannot, de Lemud, Meissonier, Roqueplan, de Ruder und Steinheil. 1 Bl., Vortitel, Titel, 485 Seiten, 2 Bll. Originaler brauner Halblederband mit leichter Rückenvergoldung und Rückentitel. Dreikantgoldschnitt. (66)

  

* Vergl. dazu Vicaire IV, 260 f. Erste Ausgabe mit diesen Illustrationen. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Der Einband ist berieben und bestoßen. Schöne Ausgabe.                50,00

 

 

 489. Kinderbuch. ABC Bilderbuch auf Leinwand No 205. Ohne Ort und Verlag, um 1880. 4°. 8 Seiten mit je 3 farbigen Lithographien. Erneuerter Halbleinenband mit aufgeklebtem originalen Vorderdeckel. (66)

* Schön illustrierte Ausgabe mit je einem Spruch zum Buchstaben unter der Abbildung. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen stärker fleckig, besonders die Leinwand. Ränder und Ecken der Blätter mit Fehlstellen. Einband berieben und bestoßen.                40,00

 

 

 490. Kinderbuch. A B C. Eh ich zur Schule geh lern ich das ABC. Ein Bilderbuch für kleine Schulkinder und solche, die es werden wollen. [Verse von] Maria Steinkamp. [Bilder von] Kaete Steinkamp. Duisburg, J. A. Steinkamp, um 1930. 8°. Mit vielen farbigen Textabb. (Chromolithographien). Titelbl., 8 unnum. Bll. und 1 Bl. Schrifttabelle. Orig. Halbleinenband. (76)

* Vergl. dazu Müller 88; Lesen lernen D-3 (mit Abb. einer Doppelseite) und Bunk, Bilderbücher aus Duisburg, S. 34f. (mit 2 Abb.). Erste Ausgabe. [Bestell-Nr.] 210 auf dem Vorderdeckel. Zustand: Stempel auf Innendeckel. Innen leicht gebräunt und fleckig, mit Bleistiftnotizen. Buchblock gelockert. Einband berieben und bestoßen.                80,00

 

 

 491. Kinderbuch. (Arnim, Elizabeth v.) The April Baby's Book of Tunes with the story of how they came to be written. By the Author of "Elizabeth and her german garden". London & New York, Macmillan, 1900. 8°. Mit vielen teils auch ganzseitigen Illustrationen in Farbe von Kate Greenaway. 4 Bll., 75 Seiten, 1 Bl. Book of Tunes. Originaler farbig illustrierter Leinenband. (66)

* Die Verfasserin (1866-1941) war die Gattin von Henning August von Arnim - Schlagenthin. Ihr erster Roman "Elizabeth und ihr Garten" entstand 1898 als sie mit der Familie auf "Gut Nassenheide in Pommern" lebte. Nach diesem Erfolg veröffentlichte sie ihre Werke nur noch unter diesem Pseudonym. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen etwas gebräunt, Vorsätze stärker. Der Einband ist angestaubt und fleckig, Buchblock gelockert.                30,00

 

 

 492. Kinderbuch. Bartsch, Kurt. Reisen und Abenteuer der Maus Belinda. Berlin, Bln. Handpresse, 1986. Klein Fol. Mit 8 großen (3 davon Doppelblatt groß). Orig. Lithographien in neun Farben von Ingrid Jörg. 22 S. als Blockbuch gebunden. Originaler Halbleinenband mit farbig illustriertem Vorderdeckel. (66)

* Erste Ausgabe - 69. Druck der Berliner Handpresse. Eines von 100 nummerierten Exemplaren, von der Künstlerin im Druckvermerk handschriftlich signiert. Gut erhaltene Ausgabe. Zustand: Innen vereinzelt leicht fleckig. Der Einband ist geringfügig berieben.                60,00

 

 

 493. Kinderbuch. Bradford, Sarah, H. Grandmama's seach or Tommy lost and found for little children. Leipzig, Oemigke, um 1870. Quer 8°. Mit 8 farbigen lithographierten Tafeln mit jeweils einem Klapp - Element. Mit Titelblatt in zwei Farben gedruckt und 8 Textseiten zu den Abbildungen. Erneuerter roter Halbleinenband mit farbigem originalen Vorderdeckel. (66)

* Durch die kleinen Klapp - Elemente sehr reizvolles Kinderbuch. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Vorsatzblätter erneuert. Innen sind die lithographierten Tafeln und die Textseiten etwas gebräunt, die kleinen Klappfenster haben an den Rändern minimale Schabstellen. Der Einband ist an den Ecken und Kanten etwas bestoßen. Schöne und gesuchte Ausgabe.                50,00

 

 

 494. Campe, Joachim Heinrich. Kleine Seelenlehre. Ausgabe der letzten Hand. Reutlingen, Mäcken, 1812. 8°. Mit gestochenem Frontispiz von J. J. v. Mechel, gestochenen Titel und 16 Kupfern auf 4 Doppeltafeln. XVI, 128 Seiten. Brauner Halblederband mit Rückenschild. (66)

* Vergl. Seebaß I, 329. Berühmtes Lehr- und Erziehungsbuch, das in Gesprächsform die menschliche Seele und moralische Begriffe erläutert. Gedacht war es als Vorbereitung für den Religionsunterricht. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Notiz auf Vorsatz. Innen etwas gebräunt und fleckig. Einband stärker bestoßen. Rücken mit Defekten.                40,00

 

 

 495. Kinderbuch. Caspari, Gertrud. Anschauungs- und Darstellungsbuch. "Auf dem Lande". 6. Auflage (23.-26. Ts). Leipzig, Hahn,(1950). 4°. Mit vielen zum Teil ganzseitigen Abbildungen auf 32 Seiten. Originaler farbig illustrierter Halbleinenband. (66)

* Vergl. dazu: Kinderwelt im Kinderbuch 508, leider fehlt das in der Bibliographie angegebene Bastelmaterial. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Widmung auf Vorsatz. Innen gebräunt und fleckig. Buchblock etwas gelockt, Einband fleckig und an Ecken und Kanten stärker bestoßen. Das Bastelmaterial fehlt.                30,00

 

 

 496. Kinderbuch. Caspari, Gertrud und Walther. Frühling, Frühling überall! Ein Bilderbuch von ... zu Kinderliedern von Friedrich Güll. 4. Auflage (19.-24. Ts). Leipzig, Hahn, um 1920. 4°. Mit vielen zum Teil ganzseitigen Abbildungen auf 31 Seiten. Originaler farbig illustrierter Halbleinenband. (66)

* Vergl. dazu: Kinderwelt im Kinderbuch 591. Beiliegt: Dieselben. Kinderhumor für Auge und Ohr. Auswahl. Hrsg. von Lpz. Lehrerverein. 21. - 30. Ts. Zustand: Exlibris auf Vorsatz verso. Innen stärker fleckig und etwas gebräunt. Einbände fleckig und an Ecken und Kanten stärker bestoßen, mit Defekten.                30,00

 

 

 497. Kinderbuch. Crane, Walter. A Masque of Day. From the last essays of Elia: newly dressed & decorated ... London u.a., Cassell, 1901. 4°. Mit 42 ganzseitigen (incl. Titel) Illustrationen von Walter Crane, auf 22 Blättern. Als Blockbuch gebunden. Originaler farbigen Halbleinenband. (66)

* Erste Ausgabe. Gumuchian 1931. Walter Crane (1845 - 1915) zählt zu den wichtigsten Persönlichkeiten, die die Ausstattung des modernen Kinderbuchs revolutioniert haben. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Druck auf getöntem Papier. Der Einband ist fleckig und an Ecken und Kanten bestoßen. Seltene Ausgabe.                60,00

 

 

 498. Kinderbuch. Crane, Walter. The Baby's Bouquêt. A fresh bunch of old rhymes & tunes. Arranged & decorated by Walter Crane. Cut & printed in colours by Edmond Evens. Collected & arranged by L(ucy) C(rane). London u.a, Routledge, um 1885. 8°. Mit ganzseitigen lithographierten farbigen Abbildungen und den schönen Seitenumrahmungen der Noten. 56 S. Illustrierter Halbleinenband. (66)

* Beiliegt: Mavor, William. The English Spelling- Book. Accompanied by a progressive series of easy and familiar lessons. Illustriert von Kate Greenaway. London, Routledge, 1885. 8°. 108 Seiten. Illustrierter defekter und stark gebräunter Pappband. Zustand: Beide Teile mit Exlibris in den Innendeckeln. Widmung auf Vortitel. Innen gebräunt und fleckig, Einbände berieben und bestoßen. Buchblöcke gelockert.                30,00

 

 

 499. Kinderbuch. Crane, Walter. Zwei illustrierte Werke. London u.a. um (1890) Kl. 4°. Mit Textabb. (Chromolithographie), einige davon ganzseitig. Illustrierter brauner und grüner Halbleinenband. (66)

* Vorhanden sind: I. The Baby's Opera. A book of old rhymes with new dresses. The music by the earliest masters. Engraved & printed in colours by Edmund Evans. Mit 11 farbigen lithographierten Abb. und Seitenumrahmungen der Noten. 56 S. II. The Baby's Bouquêt. A fresh bunch of old rhymes & tunes. Arranged & decorated by Walter Crane. Cut & printed in colours by Edmond Evens ... Mit 11 farbigen lithographierten Abb. und Seitenumrahmungen der Noten. 56 S. Unter den vielen Lieder sind auch deutsche Volkslieder wie "Wiedewiedewenne heißt meine Putthenne; Schlaf Kindlein schlaf; Ich ging in Walde so für mich hin (Goethe) u. a." Vergl. dazu auch: Seebaß II, 401 + 402. Zustand: Exlibris in den Innendeckeln. Widmungen auf Vortitel. Innen gebräunt und fleckig, Einbände berieben und bestoßen. Buchblöcke gelockert.                90,00

 

 

 500. Kinderbuch. Crane, Walter. Queen Summer or the Tourney of the Lily & the Rose penned & portrayed ... London u.a. Cassell, 1891. 4°. Mit 40 ganzseitigen (incl. Titel) Illustrationen von Walter Crane. 40 S., als Blockbuch gebunden, 5 Bll. Anz. Originaler farbiger Halbleinenband. (66)

* Erste Ausgabe. Hofstätter 87. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Name auf Vorsatz. Seite 39 mit leichten Fehlstellen im weißen Rand außen. Der Einband fleckig, an Ecken und Kanten bestoßen.                60,00

 

 

 501. Kinderbuch. Freyhold, K(arl) F. (Edmund) v. Osterbuch. Einbandtitel "Hasenbuch". Mit Versen von Ch(ristian) Morgenstern. Berlin, Bruno Cassirer, um 1920. 4°. 33 Seiten = farbiger Titel und 32 farbige Abbildungen. Originaler Halbleinenband mit farbigem Vorderdeckel. (66)

* Vergl. dazu: Klotz, III, 4768/8 mit Angabe "N.A. 1920"; die Erste Auflage erschien 1908 = Wilpert - G, S. 1090,18. Zustand: Exlibris auf Vorsatzblatt verso. Innen gebräunt und fleckig. Der Einband ist fleckig, stark berieben, bestoßen und verblichen. Buchblock gelockert.                40,00

 

 

 502. Kinderbuch. Gartenlaube Bilderbuch. Der deutschen Jugend gewidmet vom Verlag der Gartenlaube. Leipzig, Keil, (1902). 4°. Mit vielen zum Teil halb- bzw. ganzseitig Abbildungen, auch in Farbe. 72 S. mit zweispaltigem Text. Originaler Halbleinenband mit farbig illustriertem Vorderdeckel. (Zwei Kinder ein Buch lesend) (66)

* Vergl. dazu: Seebaß II, 606; Bilderwelt im Kinderb. 472. Interessantes Jugendbuch der Jahrhundertwende mit Originalbeiträgen, Gedichten und Erzählungen u.a. von Anna Richter, W. Heimburg, Lulu von Strauß und Torney, Victor Blütgen, Heinrich Seidel u.a. Bei den Illustrationen sind u. a. Heinrich Vogler mit zwei farbigen Abb., E. Kreidolf, F. Stassen, W. Caspari u.a. zu erwähnen. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen gebräunt und fleckig. Buchblock gelockert, Einband an Ecken und Kanten stark berieben und bestoßen.                30,00

 

 

 503. Kinderbuch. Greenaway, Kate. Marigold Garden. Pictures and Rhymes. London & New York, Routledge, um 1885. 4°. Mit vielen farbigen, zum Teil auch ganzseitigen, Abbildungen von Edmund Evans. 60 Seiten. Originaler roter Halbleinenband mit illustrierten farbigen Buchdeckeln. (66)

* Vergl. dazu Schuster & Engen, 135. Erste Ausgabe, mit den reizvollen Illustrationen. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig. Der Einband ist beschabt und an den Kanten bestoßen.                60,00

 

 

 504. Kinderbuch. Greenaway, Kate. Marigold Garden. Pictures and Rhymes. London, Warne, um 1910. 8°. Mit vielen farbigen Illustrationen nach Kate Greenaway. 56 S. Orig. illustrierter grüner Halbleinenband. (66)

* Zustand: Exlibris im Innendeckel, Name auf Vorsatz. Innen teilweise stärker fleckig, Einband stark berieben und bestoßen.                40,00

 

 

 505. Kinderbuch. Greenaway, Kate. Under the Window. Pictures & Rhymes for Children. London & New York, Routledge, um 1878. 8°. Mit vielen farbigen, zum Teil auch ganzseitigen Abbildungen von Edmund Evans. 64 Seiten, 1 Bl. Originaler Halbleinenband mit illustrierten farbigen Buchdeckeln. (66)

* Vergl. dazu Schuster & Engen, 201. Erste Ausgabe, mit den reizvollen Illustrationen. Beiliegt: Dieselbe. Mother Goose or the old nursery rhymes. Illustrated by Kate Greenaway. London & New York, Routledge, um 1890. Engraved and printed bey Edmund Evans. 8°. 48 Seiten mit farbigen Abbildungen und kleinen Versen. Orig. Leinenband. Zustand: Exlibris auf den Innendeckeln. Innen papierbedingt gebräunt und fleckig. Die Einbände sind beschabt, am Rücken etwas defekt und an Ecken und Kanten stärker bestoßen.                40,00

 

 

 506. Kinderbuch. Grüger, Heribert und Johannes. Liederfibel. Kinderlieder in Bildernoten dargestellt von Heribert Grüger, gemalt von Johannes Grüger. I. Teil (von III). Ostdeutsche Verlagsanstalt, Breslau, 1927. 8°. Illustrierter Titel und 18 Seiten mit illustrierten Noten als Bienen, Vögel, Blumen, Enten, Schafen u.a. auf 39 Seiten. Defekter illustrierter Pappband. (66)

* Vergl. dazu: Seebaß II, 1161. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Vorsatzblätter fehlen. Innen gebräunt und fleckig, einige Seiten mit Fehlstellen. Einband fleckig, berieben und bestoßen, am Rücken unsachgemäß restauriert.                30,00

 

 

 507. Kinderbuch. Hey, Wilhelm. Gute Lehren. Mainz, Scholz, (1910). Quer- 8°. Mit illustriertem Titel, 8 ganzseitigen farbigen Bildern und getönten Textillustrationen von Franz Müller - Münster. 8 Bll. Originaler Halbleinenband mit farbig illustriertem Vorderdeckel. (66)

* Vergl. dazu: Klotz 2640 / 71 und Sammlung "Das Deutsche Bilderbuch" No. 71. Beiliegt: Haustiere. (Ein Bilderbuch für die ganz Kleinen auf festem Papier.) Nürnberg, Schwager & Steinlein, ca. 1930. 6 farbige Illustrationen auf 6 Bll. mit je 4 Zeilen Text. Illustr. Halbleinenband. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Name auf Titel. Innen leicht gebräunt und etwas fleckig, der Einband ist an Ecken und Kanten bestoßen. Nr. mit Kugelschreiber auf Rückdeckel.                30,00

 

 

 508. Kinderbuch. Hoffmann, Heinrich. Im Himmel und auf der Erde. Herzliches und Scherzliches aus der Kinderwelt. (Auf dem Einband: 20. Auflage) Frankfurt a. M., Literarische Anstalt Rütten & Loening, ca. (1906) 4°. Mit koloriertem Holzschnitt - Titel und 29 kolorierten Holzschnittabbildungen und vielen kleinen Rebusabbildungen von E. Graeff und Engel nach Hoffmann auf 26 festen unzerreißbaren Seiten. Originaler Halbleinenband mit koloriertem Vorderdeckel. (66)

* Vergl. dazu: Seebaß II, 876; Hauswedell und Nolte 200, 267. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Die festen Seiten sind leicht gebräunt, am Rücken oben etwas defekt. Der Einband ist etwas berieben und bestoßen. Schöne Ausgabe.                90,00

 

 

 509. Kinderbuch. Junghändel, Curt. Soldatenspiel. Ohne Ort und Vlg. um 1936, Quer 4°. 5 unzerreißbare Blätter mit farbigen Illustrationen und Untertexten in Sütterlin. Farbiger Halbleinenband. (66)

* Vergl. dazu: Bilderwelt im Bilderbuch, Nr.1830: "Die nationalistische Wehrerziehung, die schon in der Kinderorganisation des Jungvolkes begann..." Zustand: Einband angestaubt. Ecken u. Kanten berieben u. bestoßen. Seltene Ausgabe.                30,00

 

 

 510. Kinderbuch. Kreidolf, Ernst. Ein Wintermärchen. Zürich u. a. Erlenbch Rotapfelvlg. 1924. Quer 4°. Mit farbig illustriertem Titel und 16 farbigen ganzseitigen Tafeln. 17 Textblätter. Originaler farbig illustrierter Halbleinenband, im originalem Schuber. (66)

* Erste Ausgabe. Vergl. dazu Klotz 3698/20; Doderer - M. 809. Ein herrliches Bilderbuch mit den Winterabenteuern eines Zwergentrios. Zustand: Druck auf leicht getöntem Papier. Innen gering fleckig. Einband leicht berieben und bestoßen. Der Schuber ist an Ecken und Kanten defekt.                60,00

 

 

 511. Kinderbuch. Lausch, Ernst und Franz Otto. (Hrsg.) Neues Fabelbuch. Ein goldenes ABC der guten Sitten in ausgewählten Fabeln, Sprüchen und Sprichwörtern für die Kinderstube. 3. gänzlich umgearbeitete und vermehrte Auflage. Leipzig u. Berlin, Spamer, 1884. 8°. Mit Frontispiz und 82 Textillustrationen. VI, 186 Seiten. Originaler Halbleinenband mit farbigem Vorderdeckel. (66)

* Aus der Reihe: "Das illustrierte goldene Kinderbuch ... Bd. XI." Zustand: Exlibris im Innendeckel, Name auf Titel. Druck auf getöntem Papier, stellenweise stärker fleckig und mit kleinen Risschen im weißen Rand, einigen Seiten mit Notizen. Der Einband ist berieben und an Ecken und Kanten bestoßen. Schöne Ausgabe.                40,00

 

 

 512. Morgan, Mary de. The Necklace of Princess Fiorimonde; and other Stories. London, Macmillan, 1880. 8°. Mit ganzseitigen Illustrationen von Walter Crane. 5 Bll. (mit Frontispiz und illusstr. Titel), 184 S. Orig. illust. graugrüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. Dreikantgoldschnitt. (66)

* Die Verfasserin war Erzählerin (1850 - 1907) und schrieb Fabeln. Das oben genannte Werk ist eines ihrer frühen Ausgaben. Zustand: Exlibris und Etikett im Innendeckel. Druck auf leicht getöntem Papier. Innen etwas fleckig, die Vorsätze stärker. Schöne Ausgabe.                40,00

 

 

 513. Kinderbuch. Neumann - Neurode, Ruth. Fröhliches Kinderturnen. Ein Purzelein turnt fröhlich in die Welt hinein. Berlin u. a., Beyer, 1934. 8°. Mit vielen leicht farbigen Textillustrationen von Christel Siegert. 44 Seiten, 2 Bll. Anzeigen. Originaler Pappband mit illustriertem Vorderdeckel. (66)

* Ein interessantes Buch mit Hinweisen für das Turnen im Vorschulalter. Zustand: Exlibris und Name auf Innendeckel. Druck auf leicht getöntem Papier. Der Einband ist etwas angestaubt, fleckig und an Ecken und Kanten bestoßen.                40,00

 

 

 514. Oldenberg, Friedrich. Pletsch - Bilderbuch. Eine Gabe für das deutsche Haus ... und Reimen von Friedrich Oldenberg u. a. Stuttgart, Loewes Vlg. Ferdinand Carl, ca. 1921. 4°. Mit 68 Bildern von Oscar Pletsch. Titel, 1 Bl., 65 unnummerierte Blätter. Originaler illustrierter beiger Leinenband. (66)

* Vergl. dazu: Klotz 5172 / 9; Lex. der Kinder & Jugendlit. III, 57. Die Kollationen sind unterschiedlich. Ausgabe auf festerem Papier. Zustand: Innen papierbedingt etwas gebräunt. Der Einband ist minimal bestoßen und leicht angestaubt.                30,00

 

 

 515. Kinderbuch. Parry, Edward Abbott. The Scarlet Herring. And other Stories. London, Smith, Edler & Co., 1899. 8°. Mit Illustrationen von Athelstan D. Rusden, einige davon ganzseitig. XII, 253 Seiten, 3 Bll. Originaler farbig illustrierter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. Dreikantgoldschnitt. (66)

* Der Verfasser (1863 - 1943) war Richter und Dramatiker. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Druck auf getöntem Papier. Innen leicht fleckig. Der Einband ist berieben und bestoßen.                20,00

 

 

 516. Kinderbuch. Potter, Beatrix. 9 verschiedene Schriften: "The Tale of ..." London & New York, Warne. 12° (fast quadratisch). Mit vielen farbigen Abb. Orig. farbige Pappbände mit farbiger Illustration auf dem Vorderdeckel. (66)

* Folgende Titel sind vorhanden: The Tale of Ginger & Pickles, um 1900, 75 S.; The Tale of Squirrel Nutkin, 1903, 85 S., Vergl. dazu auch Seebaß II,1518; The Tale of Benjamin Bunny, 1904, 85 SS.; The Tale of tow Bad Mice, 1904, 85 S.; The Tale of of Tom Kitten, 1907, 85 S.; The Tale of the Flopsy Bunniers, 1909, 85 S.; The Tale of Mrs. Tittlemouse, 1910, 85 S., Vergl. hier auch "Bilderwelt im Kinderbuch" 2313; The Tale of Timmy Tipoes, 1911, 85 S.; The Tale of Johanny Town - Mouse, 1918, 85 S. Dabei 2 weitere Titel der Verfasserin, in gleicher Ausstattung, die Serie: The Story of a fierce Bad Rabbit / The Story of Miss Moppet, 53 S., mit farbigen Abb. Illustrierte farbige Pappbände. Zustand: Alle Bände mit Exlibris im farbigen Innendeckel. Innen gebräunt und etwas fleckig. Einbände angestaubt.                30,00

 

 

 517. Kinderbuch. Quiller - Couch, Arthur. The twelve Dancing Princesses and other Fairy Tales. New York, G.H. Doran, ca 1915. 8°. Buchschmuck und die 16 farbigen und montierten Bilder von Kay Nielsen. 244 Seiten, 2 Bll. Originaler blauer Leinenband mit goldverzierter Illustration auf dem Vorderdeckel und verblasstem Rückentitel. (66)

* The twelve dancing Princesse I. Previously published under the title "In Powder and Crinoline". Zustand: Auf verzierten Vorsätzen: Name im Innendeckel und Exlibris auf Vorsatz. Druck auf getöntem etwas festeren Papier. Der Einband ist etwas berieben und bestoßen. Schöne Ausgabe.                30,00

 

 

 518. Kinderbuch. Schanz, Frida. (Eigentl. Frida Soyaux) Kleine Leute von sonst und heute. Stuttgart (Gebr. Kröner) (1888) 4°. Mit 1 farbigen Titelbild und 16 farbigen Bildern (Chromolithographien) von C. Colin. 63 S. Orig. Halbleinenband mit farbig illustriertem Vorderdeckel. (66)

* Schöne Ausgabe, nicht in den üblichen Kinderbuch - Bibliographien. Mit 29 hübsch illustrierten Erzählungen und Gedichten. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen gebräunt. Vorsatzblätter im Bug restauriert, wenige Seiten mit nicht sachgerecht hinterlegten Einrissen. Der Einband ist an den Kanten bestoßen.                40,00

 

 

 519. Kinderbuch. Siebe, Josephine. Das Eulenkinder und Frau Nachtigall. Ein Märchen. Leipzig, Anton und Co., (1924). Quer 4°. Mit zum Teil ganzseitigen farbigen Abbildungen auf 12 Seiten. Originaler Halbleinenband mit farbigem Vorderdeckel. (66)

* Erste Ausgabe. Vergl. dazu Kotz, IV / 6789,18. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Druck auf holzschliffhaltigem Papier. Buchblock gelockert, mit Defekten an den Seitenrändern. Der Einband ist leicht fleckig und Ecken u. Kanten bestoßen.                30,00

 

 

 520. Knecht Ruprecht's Schwarzes Bilderbuch. Schiefertafelbilder. Kinderlieder von (Achim) von Arnim, Brentano und Simrock. Leipzig, Carl Minde, ca. 1880. 8°. Mit 9 (von 12) Abbildungstafeln in Lithographie von (Eduard Wilh. Engelmann). 10 Bll. (incl. Titel). Neuer Halbleinenband mit aufgeklebtem alten Vorderumschlag. (66)

   

* Vergl. zu einer frühen Ausgabe: Doderer / Müller, 291 und den ausführlichen Text S. 112. Diese Ausgabe ist ein gekürzter (unberechtigter?) Nachdruck des seltenen Kinderbuchs aus dem Jahre 1851. Bei dieser Ausgabe sind die Bilder der Schiefertafeln stark verändert und die Verse nicht mehr im Bild, sondern unter die Darstellung gedruckt. Zustand: Die Ausgabe ist komplett restauriert, Vorsatzblätter erneuert, alle Blätter sind auf Chinapapier aufgezogen. Innen fleckig.                40,00

 

 

 521. Lambert, (Anne Thérèse) Marquise de. Grundsätze zur Bildung für Geist und Herz. Jungen Zöglingen der Kriegswissenschaft aus den höheren Ständen gewidmet. Aus dem Französischen der Marquisin von Lambert bearbeitet, nebst einer Rede an erwachsenere Cadet's: über das Verdienst des Officiers von Professor (Karl Heinrich) Heydenreich. Leipzig, Martini, 1798. 12°. Mit Titelkupfer "Kleist's Tod", Titel, 4 Bll. Widmung, XXII S. Vorrede, 127 S. Geheftet im marmorierten Umschlag, orig. roter illustr- u. lithographierter Umschlag eingebunden, (als aufgeschnittene Broschur gebunden). (66)

* Die Verfasserin (1647 - 1733) hatte seit 1710 einen literarischen Salon, zu dem sie die High Society und die Literaten einlud. Der Übersetzer (1764 - 1801) war Professor der Philosophie und Schriftsteller. Zustand: Exlibris im Innendeckel, Innenseite des Umschlags und auf Kupferstich recto. Stempel auf Titel. Innen papierbedingt gebräunt und leicht fleckig. Umschlag wenig bestoßen.                40,00

 

 

 522. Märchen. Andersen, Hans Christian. La Reine des Neiges et quelques autres Contes. Paris, Piazza, 1911. 4°. Mit 28 montierten farbigen Abbildung von Edmond Dulac. Drucktitel, 1 Bl. weiß, 171 Seiten, 1 Bl. weiß. Dunkler Lederband der Zeit mit goldgeprägtem Titel auf dem Vorderdeckel. (66)

* Eines von 500 nummerierten und von Künstler signierten Exemplaren, auf Japanpapier. Zustand: Exlibris auf Vorsatzblatt verso, innen stärker fleckig und gebräunt. Der Buchblock ist etwas gelockert, bei der Abbildung auf S. 94 fehlt das bedruckte Deckblatt. Der Einband ist stark berieben und bestoßen.                60,00

 

 

 523. Märchen. Grimm, Gebr. Fleur de Neige et d'Autres. Traduit par Ch. Guyot. Paris, Piazza, (1929). Klein Folio. Mit 12 farbigen und montierten Chromolithographien von Kay Nielsen. Der Einband, die farbigen Titelumrandungen, Initialen, Schlussvignetten und Bordüren über den Kapiteln sind von Pierre Courtois. 117 S., 1 Bl. Druckvermerk. Originale Broschur mit Schutzumschlag im Schuber. (66)

* Eins von 400 Exemplaren aus der Serie auf Velinpapier. Gesamtauflage 2400. Zustand: Exlibris auf Innenumschlag. Druck auf getöntem Papier, die Ränder sind gebräunt. Buchblock gelockert, der Schuber ist fleckig und defekt.                120,00

 

 

 524. Märchen. Perrault,(Charles). La Belle au Bois Dormant et quelques autres contes de Jadis. Préface de Edmond Pilon. Paris, Piazza, 1910. Klein Fol. Mit 30 montierten farbigen Tafeln von Edmond Dulac. 2 Bll. weiß, 1 grünes Bl. mit goldgeprägtem Titel, 172 Seiten, 2 Bll. Druckvermerk, 5 Bll. eines davon grün. Halbmaroquinlederband der Zeit mit Rückenvergoldung und goldgeprägtem roten Rückenschild. Kopfgoldschnitt. (66)

   

* Eines von 400 Exemplaren auf Japanpapier - unser Exemplar ist nicht nummeriert und signiert. Zustand: Exlibris auf Vorsatz verso. Druck auf leicht getöntem Papier, Papierränder gebräunt. Buchblock ungleichmäßig.                150,00

 

 

 525. Maupassant, Guy de. A Woman's Life. ("Une Vie") Translated from the French by Marjorie Laurie; with an introduction by Edmond Jaloux, and coloured illustrations by Edy Legrand. London, Nonesuch Press & New York, Heritage Press, 1942. 8°. XIV, 216 S. Orig. Halbleinenband. (66)

* Zustand: Exlibris im Innendeckel. Vorsatzblatt mit Namensüberklebung. Druck auf getöntem Papier. Innen fleckig, Vorsätze und Buchschnitt stärker. Einband berieben und bestoßen.                30,00

 

 

 526. Milton, John. Paradise lost: A poem, in twelve books. London, Tonson, Draper u. a., 1753. 16°. XV, 4 Bll., 335 Seiten. Brauner Lederband mit Rückenschildchen. (66)

* Berühmtes Werk des englischen Dichters John Milton mit dem großen Thema über Kampf zwischen Gott und dem Teufel. Mit einer kurzen Biographie von Elijah Fenton: The life of Mr. John Milton. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Vorsätze und Innendeckel mit Leimschatten. Name auf Vorsatz und Titel. Innen gebräunt und wenig fleckig. Einband bestoßen und etwas fleckig.                30,00

 

 

 527. Mitford, Mary Russell. Our Village. With an introduction by Anne Thackeray Ritchie. London, Macmillan, 1893. 4°. With Frontispiz and one hundred illustrations by Hugh Thomson. LX, 256 Seiten. Originaler Leinenband mit Rückenschild. (66)

* Four hundred and seventy copies of his large paper edition were printed December 1893. Die Verfasserin (1787 - 1855) war britische Schriftstellerin und Dramatikerin. Die vorliegende Ausgabe handelt von den Menschen und dem Leben in dem Dorf "Three Mile Cross" in Berkshire, in dem sie lebte. Zustand: Exlibris und Buchhändleretikett im Innendeckel. Buchblock an zwei Seiten unbeschnitten. Druck auf leicht getöntem Papier. Vorsatzblätter gebräunt. Innen vereinzelt fleckig. Buchrücken stark verblichen.                40,00

 

 

 528. Northcote, James. One Hundred Fables. Original and Selected. London, Lawford, 1828. 8°. Mit Titel- und 100 num. Textholzschnitten, sowie 100 Holzschnittinitialen und 83 Holzschnittschlußvignetten. 2 Bll. weiß, Titel, Widmungsbl., III, 272 Seiten, 4 Bll. Anzeigen, 2  Bll. weiß. Neuer Pergamentband des 19. Jhrdt. mit rotbraunem Rückenschild. Buchblock an zwei Seiten unbeschnitten. (66)

* Erste Ausgabe. Die Kollationen sind abweichend, es erschien wohl auch eine Auflage mit einem Stahlstichporträt, was dieser Ausgabe fehlt. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen papierbedingt gebräunt und fleckig. An den Ecken berieben und bestoßen.                60,00

 

 

 529. Kinderbuch. Ostini, Fritz v. Ein Märchen zu 12 Bildern von Hanns Pellar, erzählt von Fritz v. Ostini. München, Georg W. Dietrich, (1909) Quer 4°. Mit 12 in Farbe und Gold ausgeführten Steindrucktafeln. Titel, Vorwort, 24 Seiten. Originaler Halbleinenband mit farbiger, auf schwarzem Grund ausgeführter Deckelillustration (König mit Schlange) in Gold, Blau und Schwarz. (66)

* Vergl. dazu Voigt 607 - Dietrichs Münchner Künstler- Bilderbücher Nr.8. Originale Ausgabe, eines der in seiner Art besten und originellsten Kinderbücher des Jugendstils. Zustand: Innen vereinzelt fleckig. Der Einband ist berieben u. bestoßen.                50,00

 

 

 530. Oxenstierna, John Thuresson Graf von. Kurzer Begriff oder Auszüge derer Gedanken des Herrn Grafen von Oxenstirn über unterschiedliche Materien ... Wegen seiner Vortrefflichkeit und sonderbahren Moral aus dem Französischen in das Teutsche übersetzt. 6 Teile in einem Band. 5. Auflage. Frankfurt und Leipzig, Lochner und Mayer, 1767. 8°. 3 Bll. (inkl. Titel), 158, 140 Seiten, 2 Bll.; 126 S. 1 Bl.; 139 S. 1 Bl.; 134 S. 1 Bl.; 100 Seiten. Brauner Halblederband mit dekorativer Rückenvergoldung und Rückenschild. (66)

* Der schwedische Schriftsteller Johann Thuresson Oxenstierna (1666 - 1733) wurde auch der "Nordische Montaigne" genannt. Bekannte Sammlung von kurzen Beiträgen und Essays über ethische, religiöse, ästhetische und moralische Fragen. Zustand: Buchblock gelockert. Innen gebräunt und fleckig, teilweise stärker. Wenige Seiten mit Defekten. Einband bestoßen. Am Rücken restauriert.                40,00

 

 

 531. Rackham, Arthur. Das stille Volk. Geschichten von Elfen und Zwergen. Zürich, Rascher, 1923. Gr.- 8°. Mit 9 montierten farbigen Tafeln von Arthur Rackham. 92 Seiten. Originaler Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel und leichter Vergoldung. (66)

* Exemplar der Vorzugsausgabe von 1000 Exemplaren. Unser Exemplar mit der Nr. 5. ist aus der Auflage der ersten 100 "auf Bütten abgezogen und in Halbleder gebunden". Zustand: Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig. Vorsatz im Innendeckel beschädigt. Der Einband ist berieben und an den Ecken und Kanten bestoßen. Schöne Ausgabe.                50,00

 

 

 532. (Richardson, Samuel). Clarissa; or, the history of a young Lady: comprehending the most important concerne of private Life. And particularly showing the distresses that may attend the Misconduct, both of Parents and Children, in relation to Marriage. 8 Vol. in new Edition. With the last corrections by the Author. London, Low and Son, T. Cadell, G. Robinson u. a., 1792. 8°. Mit 8 Frontispizen im Kupferstich und einer Notenbeilage. Braune Lederbände der Zeit mit leichter Rückenvergoldung u. farb. Rückenschildchen. (66)

* Der Autor (1689 - 1761) war der eigentliche Begründer des englischen Familienromans. Sein erster Roman "Pamela" war der klarste Beweis, wie ein unausgesprochenes Bedürfnis befriedigt worden war. Clarissa war sein 2. Roman der 1748 erschien. Auch hier wird das mustergültige Verhalten des Mädchen beschrieben, die mit Ihrem Geliebten vor einer erzwungenen Heirat flieht, dann aber später an den Verführungskünsten Ihres Geliebten zerbricht. Vergl. hierzu: Leixner, Gesch. der fremden Litteraturen, S. 204 ff. Zustand: Exlibris jeweils auf Vorsatz verso und kleines Etikett im Innendeckel. Kleine Stempel auf den Titeln. Innen papierbedingt gebräunt, Seite 217/18 mit papierbedingten kleinen Fehlstellen mit geringem Textverlust. Die Einbände sind berieben, bestoßen und haben z. T. kleine Fehlstellen, bzw. sind an den Kapitalen defekt.                30,00

 

 

 533. Shakespeare, William. A Midsummer Night's Dream. London, Heinemann & New York, Doubleday, Page etc., 1908. 4°. Mit illustriertem Titel, 40 farbigen montierten Abbildungstafeln und Textillustrationen von Arthur Rackham. 1 Bl., 3 Bll. (incl. Vortitel und Titel), 134 Seiten, 1 Bl. Originaler leicht bräunlicher Leinenband mit goldgeprägtem Titel, Deckelillustration und Rückentitel. (66)

* Vergl. dazu Hofstätter, Jugendstil S. 91. Erste Ausgabe. Vor jeder farbigen Illustration ist ein mit Titel versehenes Textblatt. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig. Der Einband ist an Ecken und Kanten berieben und bestoßen. Der Einband ist etwas angestaubt und nachgedunkelt.                60,00

 

 

 534. Stolz, Madame de. (d.i. Fanny de Bégon) Mes loisirs. Nouvelles morales. Limoges, Barbou Frères, 1855. 8°. Mit 4 getönten Lithographien. 190 Seiten. Originaler Leinenband mit reicher Goldverzierung. (66)

* Aus der Reihe "Bibliothèque Chrétienne et Morales". Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Buchblock mit Leinenstreifen gefestigt. Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas bestoßen. Dekorativ gebunden.                30,00

 

 

 535. Voltaire (F. M. A. de). La Henriade, en dix chants. Genf 1773. 16°. Mit 1 Frontispiz. 2 Bll. (inkl. Titel), 161 Seiten. Brauner Lederband mit goldverziertem Rücken und Linienvergoldung auf den Deckeln. (66)

* Voltaire schrieb dieses Epos zu Ehren König Heinrich IV. von Frankreich und der Toleranz. Das Frontispiz zeigt das Porträt von König Heinrich IV. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband wenig bestoßen.                30,00

 

 

 536. Wagner, Richard. L'anneau du Nibelung. Tétratlogie. 2 Bände. Traduits en Prose Rythmée par Alfred Ernst. Paris, Hachette um 1910 - 11. 4°. Mit illustriertem Titel und zus. 64 montierten farbigen Tafeln und einigen Textillustrationen von Arthur Rackham. X, 158 S., 1 Bl.; 4 Bl. 185 S., 1 Bl. Originale in der Farbgebung unterschiedliche Leinenbände mit goldgeprägtem Titel, Deckelillustration und Rückentitel. (66)

* Die Ausgabe gliedert sich: I. Band: L'Or du Rhine et la Valkyrie. II. Band: Siegfried & le Crépusule des Dieux. Vor jeder farbigen Illustration ist ein mit Titel versehenes Textblatt. Zustand: Exlibris auf erstem Vorsatzblatt. Innen papierbedingt gebräunt und fleckig mit Eintragungen auf den Vorsätzen. Die Einbände sind fleckig, am Rücken verblichen, die Ecken und Kanten sind berieben und bestoßen.                90,00

 

 

 537. Wagner, Richard. Das Rheingold & die Walküre. Frankfurt a. M., Rütten & Loening, 1910. 4°. Mit 34 farbigen und montierten Tafeln von Arthur Rackham. Vortitel, Titel 1 Bl., 172 Seiten, 2 Bll. Originaler mittelbrauner Kalblederband mit Vergoldung auf Vorderdeckel und Rücken. (66)

* Der Ring der Nibelungen, I. Vor jeder farbigen Illustration ist ein mit Titel versehenes Textblatt. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen leicht gebräunt und fleckig. Der Einband ist am Rücken verblichen und lichtschattig, an den Ecken und Kanten berieben und bestoßen.                60,00

 

 

 538. Wieland, C M. Neue Götter - Gepräche. Karlsruhe, C. G. Schmieder, 1791. Titel, 268 Seiten. Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem roten Rückenschild. (66)

* Im Jahr der 1. Ausgabe erscheinen - vergl. dazu Borst Nr. 663 mit Angabe der ersten Ausgabe. Zustand: Vorsatz erneuert. Innen gebräunt und fleckig. Vorsätze mit Leimschatten. An Rucken sachgerecht restauriert. Einband angestaubt.                30,00

 

 

 539. Zola, Emile. Nouveaux Contes à Ninon. 2 Bände. Paris, Conquet, 1886. 8°. Mit Frontispiz und 30 Radierungen im Text von Edmond Radaux. Vortitel, IV, Titel, 184 S. 1 Bl. Inhalt, 1 Bl. weiß; Vortitel, Titel, 195 Seiten, 1 Bl. Inhalt. 1 Bl. weiß. Originale braune lederne Handeinbände mit farbiger Lederintarsia (Blumenmotiv) und Vergoldung auf den Deckeln, Stehkantenvergoldung, Kopfgoldschnitt, Marmorpapiervorsätzen und den passenden ledernen Schutzumschlägen und Pappschubern. Buchblöcke an zwei Seiten unbeschnitten, originale Umschläge eingebunden. (66)

* Vergl. dazu Vicaire VII, 1217f. Eines von 350 Exemplaren auf vélin du Marais à la forme. Gesamtauflage 500 Exemplare. Schöne und dekorative Ausgabe. Zustand: Exlibris jeweils auf Vorsatzblatt verso. Druck auf leicht getöntem Papier. Einbände gering fleckig, Lederrücken der Schutzumschläge leicht verkratzt. Die Schuber etwas bestoßen. Die eingebundenen orig. Umschläge sind stärker gebräunt.                40,00

 

 

 Inhaltsverzeichnis

  Zurück