Varia

 


165 Islamistik. Wilkinson, Charles.
Iranian Ceramics. Distributed by Harry N. Arams. Japan, Book Craft Incorporated, 1963. 4°. Mit 50 teils auch farbigen Abbildungen auf 145 Seiten. Originaler Leinenband mit Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken, und farbigem Schutzumschlag. (11)

* Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist leicht bestoßen, der Schutzumschlag ist an den Ränder etwas defekt. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

166 Bergbau. Kerl, Bruno. (Hrsg.) Th. Bodemann's Anleitung zur Berg- und Hüttenmännischen Probierkunst. Vollständig und theilweise umgearbeitet von Bruno Kerl. 2. Auflage. Clausthal, Grosse, 1856. 8°. Mit 5 lithographierten und gefalteten Tafeln. XXXVI, 580 Seiten. Originaler Halblederband mit leichter Rückenvergoldung und goldgeprägtem Rückentitel. (22)

* Der Verfasser (1824 - 1905) war Königl. Hannv. Hüttenmeister und Lehrer der Hüttenkunde und Probierkunst an der Königl. Bergschule in Clausthal. Er übte seine Tätkeit mit großem Erfolg aus und erhielt 1862 den Titel Professor, wechselte aber 1867 an die Bergakademie in Berlin. Er verfaßte auf seinem Gebiet viele Bücher und schrieb Beiträge in Fachzeitschriften. Zustand: Nummer im Innendeckel, Stempel auf Titel. Innen papierbedingt etwas gebräunt und leicht fleckig. Der Buchblock ist etwas gelockert; Einband berieben und an Ecken und Kanten bestoßen.            60,00

 

167 Bergbau. Köhlerei. Dietrich, Vincenz. Das Ganze der Verkohlung in den stehenden Meilern oder die sogenannte italienische Köhlerei nach der 30jähr. praktischen Erfahrungen und Betriebsresulaten zu Hieflau in Obersteiermark bearbeitet ... Gratz, Kienreich, 1847. 8°. Mit einer gefalteten Tabelle im Test und 7 gefalteten Steindrucktafeln. IV, 140 Seiten. Neuer schlichter Leinenband. (22)

* Zustand: Innen etwas fleckig, vereinzelt stärker. Der Einband ist etwas angestaubt, sonst gutes Exemplar.            30,00

 

168 Bibel. Die Heilige Schrift Alten und Neuen Testamentes. Aus der Vulgata übersetzt von Joseph Franz v. Allioli. Pracht - Ausgabe. 6. Auflage. 2 Bände. Stuttgart, Deutsche Verlagsanstalt, (1887 - 1889) Folio. Mit 230 Holzstichtafeln mit den Bildern nach Gustav Doré. Originale rote, erhaben geprägte Lederbände mit Goldverzierungen des Titels im Mittelfeld auf den Vorderdeckeln und goldverziertem Rücken mit Rücketitel. Dreikantgoldschnitt. (52)

* Prachtvolle Bibelausgabe in dekorativen Einbänden. Gustave Doré ist der fruchtbarste und erfolgreichste Buchillustrator der 2. Hälfte des 19. Jhrdts. und die Bibelillustrationen sind sein Hauptwerk. Er lieferte dazu nur die Skizzen, welche dann von seinen Holzschneidern unter seiner Aufsicht zu Ende geführt wurden. Diese Illustrationen sind auch das Bemerkenswerte dieser Ausgabe. Die Schmuckblätter für die Familieneintragungen sind ohne Eintragungen. Zustand: Innen gering gebräunt. Die Einbände sind gering berieben und bestoßen. Versandgewicht: 18 kg. Nicht einzeln kollationiert.            240,00

 

169 Exerzier - Reglement. Sonderabdruck a. d. Exerzier - Reglement und der Schießvorschrift für die Infanterie. Neuabdruck unter Berücksichtigung der Schießvorschrift für die Infanterie vom 16. November 1899. Berlin, Mittler, 1900. 12°. IV,85 Seiten. Original geheftet. (23)

* Beiliegen: 2 Militärpässe von 1883 und 1907, 1 Schießuch von 1883 und 1 Soldbuch von 1918 des Soldaten Gans. Weiter ein Landsturm - Schein von 1888; Militärpässe von1894, 1914 und 1915 und ein Soldbuch von 1917. Zustand: Alle Teile sind teilweise fleckig, angestaubt, berieben und bestoßen. Die Militärbücher sind beschriftet.            120,00

 

170 Islamistik. 50 San'at Sever Serisi. Lose Folge von 8 Heften. Istanbul, Matbaasi. 1953 - 58 und 1962, 1964 -1966. 8°. Jeweils original geheftet. (11)

* Die Zusammenstellung enthält u. a. folgende Schriften: A S. Ünver. Heft 6 - Hilyei Saadet, Hatat Mehmed Sevki; Heft 11 - Hattat, Karahisâri Ahmed Efandi ve Altunlu Besmelesi; Heft 13 - Hattat ve Tugrakes, Ismail Hakki Altunbezer 1869 - 1946, Hayati ve Eserleri; Heft 16 - Hattat Mehmed Hulûsi 1869 - 8/1/1940; [Fortsetztung der Reihe unter Eczaci M Ugur Derman]. Heft 18 - Hattat Sami Efendi,Vefatinin 50. Y ldönümünde Hattat Sami Efendi (1838 - 1912) Hayati ve Eserleri; Heft 20 - Hattat Mustafa Halim Özyazici (1898 - 1963) Hayati ve Eserleri; Heft 21 - Hattat "Haci Arif" ler. 1 Carsanbuli Arif Bey (?- 1892) 2, Bakkal Arif Efendi (1830 - 1909); Heft 22 - Kardes iki Hattatimiz. Ömer Vasi Efendi (1880 - 1928 Neyzen Emin Efendi (1883 - 1945). Zustand:. Innen fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Hefte sind berieben, leicht verblichen und an Ecken bzw. Kanten bestoßen und angeknickt. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

171 Islamistik. Altikulac, Tayyar. (Hrsg.) Al-Mushaf al-Sharif. Attributet to Uthman bin Affan. (The copy at Topkapi Palace Mueum) Istanbul 1428/2007. 4°. Mit vielen bräunlich gehaltenen Textabbildungen. 109 Seiten und 820 in arabisch numerierten Seiten. Originaler reich mit Golddruck verzierter brauner Kunstlederband. (11)

* Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, der Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Nicht einzeln kollationiert.            120,00

 

172 Islamistik. Altikulac, Tayyar. (Hrsg.) Al-Mushaf al-Sharif. Attributet to Ali b. Abi Talib. (The copy of Sana'a). Istanbul 1432 / 2011. 4°. Mit vielen bräunlich gehaltenen Textabbildungen. 184 Seiten und 564 in arabisch numerierten Seiten. Originaler reich mit Golddruck verzierter brauner Kunstlederband. (11)

* Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, der Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Nicht einzeln kollationiert.            120,00

 

173 Islamistik. Arkeoloji - Sanat Tarihi Dergisi. I. Izmir, Ticaret Matbaacilik, 1982. 8°. Mit Textabbildungen u. auf XXXIX Tafeln. 93 Textseiten, 2 Bll. Orig. gehefet im illustrierten Umschlag. (11)

* Zustand: Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist angestaubt und etwas fleckig. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

174 Islamistik. Ars Islamica. Published Semi - Annually by the research Seminary in Islamic Art. Division of fine Arts. University of Michigan and the Detroit Institute of Arts. Hrsg. Mehmet Aga - Oglu u. a. Band I MCMXXXIV bis Band XIII/XIV MCMXLVIII [1934 - 1948], in 18 Bände gebunden, ohne Band 15/16 von 1951. Ann Arbor, University of Michigan Press. 4°. Mit vielen Abbildungen im Text und auf Tafeln. Originale Broschuren - teilweise unaufgeschnitten. (11)

*Umfangreiche Forschungsberichte zur Islamistik. Zustand: Exlibris im Innendeckel. Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Band 15/16 von 1952 fehlt. Die Einbände sind zum Teil stärker angestaubt und berieben, an Ecken und Kanten etwas angeknickt und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert. Selten Ausgabe.            120,00

 

175 Islamistik. Ars Orientalis. The Arts of Islam and the East. Verschiedene Herausgeber. Bände 2 bis 5 von (24?) Freer Gallery of Art, Smithsonian Institution Fine Arts Department, University of Michigan.1957 - 1963. Folio. Mit vielen Tafeln und Abbildungen in schwarz/weiß, wenige auch farbig. Originale graue Leinenbände mit Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (11)

* Band 2: Charles Lang Freer Centennial Volume. Band 5: Archibald Gibson Wenley Memorial Volume. Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert. Seltene Ausgaben.            60,00

 

176 Islamistik. Babinger, Franz. Die Grossherrliche Tughra. Ein Beitrag zur Geschichte des Osmanischen Urkundewesens. Istanbul, Dogan Kardes Matbaacilik Sanaylii. 1975. 4° Einige Textseiten und vielen farbigen Tafeln auf zus. 47 Seiten. Originaler roter Kunstlederband mit faribigem Schutzumschlag. (11)

*Dieser Beitrag wurde aus der Festschrift "Beiträge zur Kunst des Islams" die für Friedrich Sarre anlässlilch der Vollendung seines 60. Lebensjahres von Verlag Klinckhardt & Biermann in Leipzig 1925 herausgegeben wurde, entnommen. Beiliegt: Naji Zain-Al-Din. The Beauties of Arabic Calligraphy. Mit vielen Abbildungen einige in Farbe. 508 arabisch numerierte Seiten, diese sind leicht gelb getönt und mit grauer Verzierung versehen. Originaler illustrierter Pappband. Zustand:. Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind berieben und an Ecken und Kanten etwas bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

177 Islamistik. Barrucand, Marianne. L'Égypte Fatimide son art et son histoire. Actes du colloque organisé à Paris les 28, 29 et 30. Mai 1998. The Aga Khan Trust for Culture; Fondation Singer Polignac. Paris Sorbonne, 1999. 8°. Mit vielen Abbildungen und Karten im Text und auf Tafeln, einige davon auch farbig. 703 Seiten. Original gehefet im leicht farbigem Umschalg. (11)

* Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig, vereinzelten mit Notizen und Anstreichungen. Einband berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

178 Islamistik. Bazzana, A., Monik Kervran, Ph. Senac. (Red.) Archéologie islamique. 4 Bände. Praris, Maisonneuve et Larose, 1990-94. 8°. Mit vielen Abbildungen im Text und auf Tafeln. Original geheftet in illustrierten Umschlägen. (11)

* Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind angestaubt, berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

179 Islamistik. Beit - Arié, Malachi. Hebrew Codicology. Tentative Typology of technical practices Empolyed in Hebrew dated Medieval Manuscripts. Jerusalem, the Israel Academy of Sciences and Humanities, 1981. 4°. Mit Textabbildungen. 114 Seiten. Original geheftet. (11)

* Zustand: Gute Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist an den Rändern leicht defekt. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

180 Islamistik. Binark,Ismet. Eski Kitapcilik Sanatlarimiz. Ankara Matbaasi, 1975. 8°. Mit Textabbildungen. XIV, 162 Seiten. Original geheftet. (11)

* Kazan Türkleri Kültür ve Yardimlasma Dernegi Yaymlars. Zustand: Gute Ausgabe, papierbedingt auf leicht bräunlichem Papier gedruckt, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

181 Islamistik. Calligraphers and Painters. A treatise by Qadi Ahmad, Son of Mir-Munshi. (circa A. H. 1015 / A. D. 1606) Translated... ; and with an Introduction by B. N. Zakhoder, translated from the Persian and Russian by V. Minorsky. Washington 1959. 8°. X, 223 Seiten. Original geheftet mit dem Institutssignet auf Vorderumschlag und Titel. (11)

* Smithsonian Institution. Free Gallery of Art Occasional Papers. Vol 3, No.2. Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist an den Rändern etwas geknickt. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

182 Islamistik. Cecen, Kâzim. Süleymaniye Suyollari. Istanbul Teknik Üniversitesi Insaat Fakültesi Matbaasi, 1986. 8°. Mit Textabbildungen und 16 Taleln überwiegend gefaltet. 4 Bll., 91 Seiten. Original geheftet im illustriertem Umschalg. (11)

* Istanbul Teknik Üniversitesi Bilim ve Teknoloji Tarihi Aarastirma Merkezi No 2. Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig; die Seiten sind etwas angeknickt und haben vereinzelte Notizen und Anstreichungen. Der helle Umschlag ist angestaubt und an den Rändern etwas defekt. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

183 Islamistik. Creswell, K. A. C. Early Muslim Architecture. 2 Bände in 3 gebunden. 2 Auflage. New York, Hacker, 1979. Folio. Mit vielen Tafeln und Abbildungen in schwarz/weiß, wenige auch farbig. Originale rote Leinenbände mit Goldverzierung auf den Deckeln. (11)

* Die Bände sind unterteilt, Bd. I Part 1 & 2: Umayyads a.d. 622 - 750. With a Contribution on the Mosaics of the Dome of the Rock in Jerusalem and of the great Mosque in Damascus, by Marguerite Gautier-van Berchem; Bd. II. Early 'Abbasids Umayyads of Cordova Aghlabids, Tulunids, and Samanids, a. d. 751 - 905, with contributions by Félix Hernández, Georges Marcais 'ABD Al-Fattah Hilmi and Hasan 'ABD Al-Wahhab. Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert. Gesuchte Ausgabe.            90,00

 

184 Islamistik. Creswell, K. A. C. The Muslim Architecture of Egypt. Nur 2. Band: Ayyubids and Early Bahrite Mamluks a.d. 1171 - 1326. New York, Hacker, 1978. Folio. Mit vielen Abbildungen im Text und auf 126 Tafeln. XXIV, 300 Seiten. Originaler roter Leinenband mit Goldverzierung auf dem Deckel. (11)

* Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einband berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert. Gesuchte Ausgabe.            90,00

 

185 Islamistik. Déroche, Francois und Sergio Noja Noseda. (Hrsg.) Sources de la Transmission Manuscrite du Texte Coranique. I: Les manuscrits de style higazi. Vol. I. Le munuscrit arabe 328 (a) de la Bibliothèque nationale de France. Fondazione Ferni Noja Noseda, Lesa; et Bibliothèque nationale de France, 1998. Folio. Mit in braun getönten arabischen Schriftseiten. XCII Seiten und 237 arabisch nummerierte Seiten. Privater Halbleinenband. (11)

* Zustand: Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist an den Ecken etwas bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

186 Islamistik. Ettinghausen. Chelkowski, Peter J. (Hrsg). Studies in Art and Literature of the Near East. In Honor of Richard Ettinghausen. New York, Middle East Center 1974. 8°. Mit einigen Textabbildungen. XVIII, 289 S. Originaler blauer Leinenband mit silbergeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken, und illustriertem Schutzumschlag. (11)

* Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, der Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Schutzumschlag ist an den Kanten etwas defekt.Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

187 Islamistik. Ewert, Christian. Der Mihrab der Hauptmoschee von Almeria. Sonderdruck aus den Madrider Mitteilungen 13. 1972, Heidelberg, Kerle. Seiten 286 - 334; und Abbildung 2 -13 und den Tafeln 49 - 66, einige davon lose. Original geheftet. Beiliegt: Derselbe. Die Moschee von Mértola (Portugal). Sonderdruck. a. der ... 14. 1973 Heidelberg, Kerle. S. 217 - 246. Mit 4 Abbildungen, davon 3 gefaltet, und Tafel 39 - 45. Original gehefet. (11)

*Beiliegt: Dt. Archäologisches Institut Abt. Istanbul. Sonderdruck aus Instanbuler Mitteilungen Bd. 32, 1982. Klaus Kreiser: Archivalisch überlieferte Inschriften aus Istanbul. Beiträge zur osmanischen Inschriftenkunde II. Tübingen, Wasmuth. Seiten 258 - 278. Original geheftet. Zustand für alle: Innen leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einbände berieben, an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

188 Islamistik. Faroqhi, Suraiya. Kultur und Alltag im Osmanischen Reich. Vom Mittelalter bis zum Anfang des 20. Jahrh. München, Beck, 1995. 8°. Mit Abbildungen und Karten im Text. Originaler brauner Leinenband mit Rückentitel und farbigem Schutzumschlag. (11)

* Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

189 Islamistik - Festschrift für Peter Heine. Zwischen Orient und Okzident. Studien zur Mobilität und Wissen, Konzepten und Praktiken. Hrsg. von Anke Bentzin, Henner Fürtig; Thomas Krüppner und Riem Spielhaus Freiburg, Herder, 2010. 8°. Mit Frontispiz. 368 Seiten. Originaler blauer Pappband mit Titeldruck in weiß auf Vorderdeckel und Rücken. (11)

* Aus dem Vorwort: "Das Werk erschien zum 65. Geburtstag des Berliner Islamwissenschaftlers Peter Heine, der im Juli 2009 als akademischer Lehrer in den Ruhestand tritt. Kollegen, Schüler und Weggenossen aus unterschiedlichen Teilbereichen u. a. der Islamwissenschaft, der Ethnologie, Philosophie, Altorientalistik etc. knüpfen in der vorliegenden Festschrift mit eigenen Arbeiten an die Person und das Werk des Gelehrten an ..." Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist an Ecken leicht bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.             30,00

 

190 Islamistik. Festschrift Hans Georg Majer. Frauen, Bilder und Gelehrte. Studien zu Gesellschaft und Künsten im Osmanischen Reich. Arts, Women and Scholars.... Hrsg.von Sabine Prätor & Christoph K. Neuman. 2 Bände. Istanbul, Simurg, 2002. 8°. Mit farbigem Porträt Majers und vielen Textabbildungen, einige davon auch farbig. Original geheftet in farbigen Umschlägen. (11)

* Zustand: Innen leicht gebräunt und mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einbände leicht berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

191 Islamistik. Fifth International Congress of Turkish Art. Hrsg. von G. Fehér. Budapest, Akadémiai Kiadó, 1978. 4°. Mit einer gefalteten Karte und vielen Textabbildungen teils auch ganzeitig. 942 Seiten. Originaler Leinenband. (11)

* Ein Congress mit zahlreichen Beiträgen von Teilnehmern, ausserdem vielen Abbildungen von Bauten und Grundrissen, Kunstgegenstände mit Glas und Keramik, Buchillustationen, Teppichen etc. Beiliegen: 10th International Congress of Turkish Art. Genève 17. - 23. Sept. 1985. Mit vielen Textabbildungen teils auch ganzseitig. 812 Seiten. Original gehefet im illustriertem Umschlag. / IV. Congrès International d'Art Turc. (Aix en Provence, 10. - 15. Sept. 1971) Etudes historiques 3. Université de Provence 1976. 4°. Mit Textabbildungen. 256 Seiten. Original geheftet. Zustand für alles: Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind gering berieben, bestoßen und am Rücken mit kleinen Fehlstellen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

192 Islamistik. First International Congress of Turkish Arts. Ankara 19. - 24. October 1959. Communications presented to the Congress. Ankara, The Türk Tarih Kurumu Basimevi, 1961. Lex.-8°. Mit CCXCIV Tafeln mit vielen Abbildungen und 3 illustrierten und gefalteten Tafeln. XV, 379 Seiten. Original geheftet. Beiliegt: Atti del Secondo Congresso Internationale di Arte Turca. Venezia, 26. - 29. Sept. 1963. Napoli, Instituto Universitario Orientale Seminario di Turcologia 1965. Lex.-8° Mit Abbildungen auf CLIII Tafeln. XLVIII, 2 Bll.,300 Seiten. Original gehefet. (11)

* Zustand für beides: Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind angestaubt, gering berieben, bestoßen und an Rücken und Kanten mit kleinen Fehlstellen. Nicht einzeln kollationiert.            90,00

 

193 Islamistik. Fischer, Wolfdietrich und Otto Jastrow. Lehrgang für die arabische Schiftsprache der Gegenwart. 2 Bände in Verbindung mit Nabil Jubrail. Wiesbaden, Reichert, 1977 - 1986. 4°. 4 Teile. Original geheftet. (11)

* Die Ausgabe gliedert sich: 1. Band: Lektion 1 - 30. X, 400 Seiten, dabei das Beiheft mit 69 Seiten; 2. Band: Lektionen 31 - 40, Wörterverzeichnis, Paradigmentafeln, Syntaktische Strukturen und Einführung in die literarische Sprache. XI, 404 Seiten. Beiliegt: Manfred Woidich: Übungsbuch zur arabischen Schriftsprache der Gegenwart. Wiesbaden 1985. 3 Bll., 150 Seiten. Orig. geheftet. Zustand: Innen mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die hellen Einbände sind angestaubt, fleckig und etwas bestoßen.            30,00

 

194 Islamistik. Freyberger, Klaus Stefan. Die frühkaiserzeitlichen Heiligtümer der Karawanenstationen im hellenisierten Osten. Zeugnisse eines kulturellen Konflikts im Spannungsfeld zweier politischer Formationen, Mainz, Zabern, 1998. Folio. Mit einigen Abbildungen auf 72 Tafeln und 39 teils gefalteten Beilagen. XV, 138 Textseiten. Orig. brauner Leinenband. (11)

* Deutsches Archäologische Institut Orient-Abteilung Außenstelle Damaskus. Damaszener Forschungen Band 6. Zustand: Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist gering berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

195 Islamistik. Grabar, Oleg & Cynthia Robinson. Islamic Art and Literature. Princeton, Wiener, 2001. 8 °.Mit Abbildungen auf 8 Tafeln. XIV, 162 Seiten. Originaler Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (11)

* Zustand: Innen leicht gebräunt und vereinzelt Notizen und Anstreichungen. Einband wenig berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.             30,00

 

196 Islamistik. Guest, Grace Dunham. Shiraz Painting in the Sixteenth Century. Washington, 1949. Folio. Mit Abbildungen auf 80 Tafeln und einigen im Text. V, 70 Textseiten, 2 Bll. Originaler brauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel und Institutssignet auf Vorderdeckel. (11)

* Smithsonian Institution Freer Gallery of Art Oriental Studies, Nr.4. Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, der Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Nicht einzeln kollationiert.             30,00

 

197 Islamistik. Hagedorn, Annette & Avinoam Shalem. Facts and Artefacts. Art in the Islamic World. Festschrift for Jens Kröger on his 65th Birthday. Leiden & Bosten, Brill, 2007. 8°. Mit vielen Abbildungen teils auch ganzseitig. XXVII, 496 Seiten. Originaler illustrierter roter Pappband. (11)

*Aus der Reihe: Islamik History and Civilization. Hrsg. von Wadad Kadi. Band 68. Zustand: Innen leicht gebräunt und mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einband leicht berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

198 Islamistik. Hilali, Asma. The Sanaa Palimpsest. The Transmission of the Qur'an in the First Centuries AH. Oxfort University Press in association with The Institute of Ismaili Studies London, 2017. 8°. XVIII, 217 Seiten, 3 Bll. weiß. Originaler Pappband. (11)

* Zustand: Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist gering berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.             30,00

 

199 Islamistik. Konvolut mit 3 Werken von verschiedenen Autoren. Verschiedene Größen und Formate. (11)

* Vorhanden sind: H. Franke, W. Heissig, W. Treue. (Hrsg.) Folia Rara. Wolfgang Voigt. LXV. Diem Natalem Celebranti. Ab Amicis et Catalogorum Codicum Orientalium Conscribendorum Collegis Dedicata. 1976. / Studia Iranica. Abstracta Iranica. Supplèment 8 - 1985. / P. Calmeyer, K. Hecker, Liane Jakob-Rost, C.B.F. Walker. (Hrsg.) Beiträge zur Altorientalischen Archäologie und Altertumskunde. Festschrift für Barthel Hrouda. 1994. Zustand: Alle Bände innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. An den Ecken berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.             30,00

 

200 Islamistik. Konvolut mit 6 Werken von verschiedenen Autoren. Verschiedene Größen und Formate. (11)

* Vorhanden sind: Cüneyt Ölcer. Nakilsli Osmanli Mangirlari. The Ornamental Copper Coinage of the Ottoman Empire. Heft 5. 1975./.Ders. Karaman Ogullari Beyligi Madeni Paralari. Coinage of the Karamandis. Heft 8. 1982. / Ders. Aydin Ogullari Beyligi. Paralari. Heft 10. 1985. / Greek Coins from Failaka. 1960. / R. Plant. Arabic Coins and how to read them. 1980. / H. Nützel. Coins of the Rasulids. Comprising a Synopsis of the history of that Yemenite Dynasty. Deutsch/Englisch. 1987. Zustand: Alle Bände innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. An den Ecken berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

201 Islamistik. Kopten. Konvolut von 4 Werken mit Abbildungen davon viele auch farbig. Verschiedene Fomate. Unterschiedliche Einbande. (11)

* Vorhanden sind: I. Kybalová, Ludmila. Die alten Weber am Nil. Koptische Stoffe. Beitrag zur Ästhetisch- -technolig. Problematik. 1988. 157 Seiten. II. Pierre du Bourguet. Tissus Coptes. 3. festival d'anjou. 88 Seiten. 1977. III. Textilkunst des frühen Christentums. Koptische Gewerbe vom 2. - 12. Jh. Krefeld 1963. IV. Renner, Dorothee. 1. Teil. Koptische Stoffe, im Wagner Museum Würzburg. 40 Tafeln, 89 Seiten. 1974. Zustand für alle: Gut erhaltene Ausgaben, Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, vereinzelten mit Notizen und Anstreichungen. Die Umschläge sind an den Rädern etwas defekt und leicht angeknickt. Nicht einzeln kollationiert.             30,00

 

202 Islamistik. Leroy, Jules. Les Manuscrits Syriaques a Peintures Conservés dans les Bibliothèques d'Europe et d'Orient. Contribution l'Etude de l'Orient. 2 Bände (von 3) Paris, P. Guethner, 1964. Folio. Original broschiert, unaufgeschnitten. (11)

* Institut Francais d'Archéologie de Beyrouth. Bibliothèques Archéologiques et Historique - Tome LXXVII. Die Bände sind gegliedert: Band I:. Mit farbigem Frontispiz. 494 Seiten 1 Bl. Band II: Album. Titel, 159 Seiten mit vielen schwarz/weißen Abbildungen. Zustand: Innen leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind gering berieben und bestoßen, an den Kanten etwas angeknickt. Nicht einzeln kollationiert. Der 3. Band fehlt.            30,00

 

203 Islamistik. Marcais, Georges & Louis Poinssot. Objets Kairouanais IX au XIII Siégle. Reliures, Verreries, Cuivres et Bronzes, Bjous. Nots & Documents XI-Fasc.1 und 2 Direction des Antiquites et Arts. 2 Bände. Tunis, Tournier, und Paris, Vuibert, 1948 und 1952. 4°. Mit 133 Abbildungen im Text und 69 Tafeln. Zus. 586 Seiten. Original broschiert mit Titeldruck auf den Deckeln, teilweise unaufgeschnitten. (11)

* Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einbände angestaubt und fleckig, an den Kanten etwas bestoßen. Gesuchte Ausgabe.             60,00

 

204 Islamistik. O'Kane, Bernard. (Hrsg.). The Iconography of Islamic Art. Studies in Honor of Robert Hillenbrand. Kairo, The American University Press, 2005. 8°. Mit vielen Textabbildungen einige davon farbig und ganzseitig. XIII, 1 Bl.,336 Seiten. Originaler gelber Pappband mit farbigem Schutzumschlag. (11)

* Zustand: Innen leicht gebräunt und mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einband leicht berieben an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

205 Islamistik. Oman, Giovanni. La Necropoli Islamica di Dahlak Kebir. (Mar Rosso) 3 Hefte. Napoli 1976 und 1987. 8°. Mit vielen Abbildungen im Text. Original gehefet mit illustrierten Umschlägen. (11)

* Die Hefte sind gliedert: Heft 1.: Le Epigrafi del Museo Civico di Modena. Con due note di Benedetto Benedetti. XXIV, 81 Seiten. Heft 2: Le Epigrafi del Museo Ferdinando Martini di Asmara. XX, 75 Seiten. Heft 3: Materiali Epigrafici di Varia Ubicazione: Musei, Privati, in situ, senza Alcuna Indicazione. XVII, 71 Seiten. Alle Bände der Reihe: Istituto Universitarion Orientale. Scuoladi Studi Islamici. Zustand: Innen leicht gebräunt und mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Einbände leicht berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

206 Islamistik. Onur, Oral. Edirne Hatt San'Ati. "Cizgi Saltanati". Dilek Matbaase, 1985. 8°. Mit Textabbildungen. 198 Seiten. Original geheftet. (11)

* Zustand: Gute Ausgabe, papierbedingt auf leicht bräunlichem Papier gedruckt, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Umschlag etwas angestaubt. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

207 Islamistik. Oriental Art. Quarterly Publication Devoted to all Forms of Oriental Art. Hrsg. von Edmund Capon. 20 Hefte der "New Series": Vol. XXII, XXIII, XXIV, XXV, XXVI der Jahrgänge 1975, 1977, 1978, 1979, 1980; zu je 4 Heften. 4°. Mit vielen Textabbildungen auf je ca. 120 Seiten. Original geheftet in farbigen illustrierten Umschlägen. (11)

* Eine bekannte Zeitschrift für das umfangreiche orientalische Gebiet. Zustand:. Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Hefte sind berieben und leicht verblichen, an Ecken und Kanten etwas bestoßen und angeknickt. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

208 Islamistik. Sanat Tarihi Yilligi. Bände 1 bis 10 und 12. Verschiedene Herausgeber. Istanbul Üniversitesi Edebiyat Fakültesi Sanat Tarihi Enstitüsü. 1964 - 1980 und 1982. 8°.Mit vielen Abbildungen im Text und auf Tafeln. Original geheftet mit illustrierten Umschlägen. (11)

* Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind fleckig, angestaubt, berieben und an Ecken u. Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert. Seltene wissenschaftliche Ausgaben.             60,00

 

209 Islamistik. Schlunk, Helmut. Die Mosaikkuppel von Centcelles. Aus dem Nachlaß für den Druck bearbeitet und mit Anmerkungen versehen von Achim Arbeiter. Mit Beiträgen von Ernst Hawkins und Hans-Gert Bachmann. 1 Text- und 1 Tafelband. Mainz, Zabern, 1988. Folio. Origianle Leinebände. (11)

* Deutsches Archäologisches Institut. Madrid. Madrider Beiträge Bd. 13 Die Bände sind gegliedert: Band I: Mit vielen Textabbildungen. LVIII, 210 Seiten. Band 2: Tafelband mit 91 Tafeln davon 24 in Farbe und 12 Beilagen auf 10 Blättern. 10 Textseiten. Zustand: Innen leicht fleckig, Stempel auf Vorsatz,  vereinzelt mit Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind gering berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

210 Islamistik. Schubert, H. & H. Ulreich. Die Funde der Südostspanischen Bronzezeit aus der Sammlung Siret. Mit Beiträgen von U. Ulreich, M. Hopf, H.-J. Hundt. 1 Text- und 1 Tafelband. Mainz, Zabern, 1991. Folio. Origianle Leinebände. (11)

* Deutsches Archäologisches Institut. Madrid. Madrider Beiträge Band 17 Die Bände sind gegliedert: Band I: Mit vielen Textabbildungen einige davon auf Tafeln . XIII, 431 Seiten. Band 2: Tafelband mit 149 Tafeln Zustand: Innen leicht fleckig, Stempel auf Vorsatz, vereinzelt mit Notizen u. Anstreichungen. Die Einbände sind gering berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

211 Islamistik. Strube, Christine. Baudekoration im Nordsyrischen Kalksteinmassiv. Band I.: Kapitell-, Tür- und Gesimsformen der Kirchen des 4. und 5. Jahrhunderts n. Chr. Mainz, Zabern, 1993. Folio. Mit einigen Textabbildungen und Abbildungen auf 124 Tafeln. XVI, 288 Textseiten. Originaler brauner Leinenband. (11)

* Deutsches Archäologische Institut Station Damaskus. Damaszener Forschungen Band 5. Zustand: Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist gering berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

212 Islamistik. A survey of Persian Art from prehistoric times to the present. Hrsg. von Artur Upham Pope und Phyllis Ackermann. Bände 1 - 12 und Band 14. Published under the Auspices of the Asia Institute of Pahlavi University - Persian Art / Tehran, Oxford University Press / London - New York und Meiji Shobo / Tokyo. 1967 ff. 4° Mit vielen Tafeln und Abbildungen. Originale Leinenbände mit goldgeprägtem Signet auf dem Vorderdeckel. (11)

* Umfangreiche und illustrierte Ausgabe dieses bedeutenden Werkes zur Islamistik. Zustand: Innen papierbedingt leicht gebräunt und fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Die Einbände sind berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert. Gesuchtes und seltenes Standardwerk.            150,00

 

213 Islamistik. Türk Kültürü El-Kitbi. Cilt II, Kismi 1a. Islamiyetten önceki Türk San'Ati Hakkinda Arastrimalar. Editor E. Esin. Istanbul, Milli Egitim Basimevi, 1972. 4°. 4 Bll., 416 Textseiten, ab S. 418 -532 Abbildungen auf Tafeln. Original geheftet. (11)

* Zustand: Innen papierbedingt gebräunt und fleckig, vereinzelten mit Notizen und Anstreichungen. Einband angestaubt, berieben und an Ecken und Kanten gering bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

214 Islamistik. Wittek, Peter. Das Fürstentum Mentesche. Studien zur Geschichte Westkleinasiens im 13. - 15. Jahrh. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1934. Amsterdam, Oriental Press, 1967. 8°. Mit einer gefalteten Karte. XIV, 1 Bl. 192 Seiten. Originaler grüner Leinenband. (11)

* Istanbuler Mitteilungen. Hrsg, v. d. Abt. Istanbul des Dt. Archäolog. Institutes Heft 2. Zustand: Druck auf leicht getöntem Papier, vereinzelt Notizen und Anstreichungen. Einband wenig berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

215 Kartenspiel. Coeckelberghe-Duetzele, Ludwig von. Das rationelle Whist oder das Whistspiel mit allen seinen Abarten vollständig aus einem Princip nach der philosophischen und mathematischen Wahrscheinlichkeit entwickelt und erhärtet. Nebst einem leicht fasslichen philosophischen Versuche über die mathematische Wahrscheinlichkeit dieses Spiels. Wien, Anton Strauß's sel. Witwe & Leopold Sommer, 1843. 8°. 1. Bl., Lithographierter Titel, XII S., 1 Blatt, 338 Seiten. Ungebunden im defekten Interimsumschlag. (51)

* Umfangreiche Abhandlung über das Whist - Kartenspiel für vier Personen mit einem französischen Blatt aus 52 Karten. Aus dem Spiel ging das Bridge - Spiel hervor, durch das Whist später weitestgehend verdrängt wurde. Zustand: Unbeschnittene Broschur, Interimsumschlag defekt und beschädigt.. Mit Papierstempel auf erstem Blatt weiß. Innen leicht gebräunt und fleckig.            40,00

 

216 Kartenspiel. Culbertson, Ely. Contract Bridge for auction players including an outline for beginners …. New York, Garden City, 1932. 8°. 1 Porträt, 188 S., 2 Bll. Orig. Leinenband. (59)

* Beiliegt: Clay, John. Culbertson - the man who made contract bridge. London, Weidenfeld and Nicolson, 1985. 8°. Mit Textabb. VIII S., 2 Bll., 242 Seiten. Orig. Pappband. Zustand: Beide Bände berieben und bestoßen. Innen leicht gebräunt und fleckig, mit Anmerkungen und Notizen.            20,00

 

217 Kartenspiel. Phillips, H. and B. C. Westfall. The complete book of card games. London, Witherby, ca. 1939. 8°. Mit Abb. und Schaubildern im Text. XII, 258 Seiten,1. Bl. Orig. grüner Pappband. (59)

* Aus der Reihe "The Sports and Pastimes Libray". Beiliegt: Culbertson, Ely. Britain v. America. Contract Bridge Championschip of 1933 ... complete official hands. London, News Chronicle, 1933. 8°. 390 S. Orig. rotbrauner Leinenband. Zustand: Beide Bände stark berieben und bestoßen. Innen leicht gebräunt u. fleckig, mit Anmerkungen und Notizen.            20,00

 

218 Ulmann, S(iegmund). (Hrsg.) Ebersberg. Das edle Whist. Faßliche Anleitung zur gründlichen Erlernung aller Arten des Whistspieles. Mit zahlreichen Illustrationen, einer Sammlung von Problemen und einem Anhange: Whist - Codex, die Spielgesetzte enthaltend. 8°. Achte Auflage. Wien - Pest - Leipzig, Hartleben´s Verlag, 1888. XI, 208 Seiten, 2 Bll. Mit Textabb. Orig illustr. Leinenband. (51)

* S. Ulmann war der Verfasser des illustrierten Wiener Tarotbuches. Zustand: Innen gebräunt und fleckig. Der Einband ist stark berieben und bestoßen.            20,00

 

219 Kreuzzüge. (Heller, Wilhelm Friedrich). Geschichte der Kreuzzüge. 3 Bände. Frankenthal, Gegel, 1784, 8°. Originale helle Pappbände mit goldgeprägten orangefarbenem Rückenschild. (12)

* Zum Autoren vergl.: Holzm.- Boh. II, 6422, hier mit Ausg. Mannheim 1816. Diese Ausgabe erschien in der: "Sammlung der Besten Schriftsteller", welche die Geschichte, besondere Rechten, Sitten und Gewohnheiten der Völker nach ihren Grundsätzen abgehandelt haben. Band 13 bis 15. Zustand: Name und Notiz im Innendeckel, innen durchgehend gebräunt, vereinzelt mit Anstreichungen. Die Einbände sind berieben und bestoßen, an Ecken und Kanten etwas stärker.            60,00

 

220 Kunst. Ägypten. Konvolut mit 4 Werken von verschiedenen Autoren. Verschiedene Größen und Formate. (11)

* Vorhanden sind: Heinrich Schäfer. Von ägyptischer Kunst besonders der Zeichenkunst. 2 Bände. 1919. / Emma Brunner-Traut, H. Brunner, Johanna Zick-Nissen (Islam) Osirs Kreuz und Halbmond. Die drei Religionen Ägyptens. 1984. / Florence Dunn Friedman. Gifts of the Nil. Ancient Egyptian Faience. 1998. / Till Förster. Sammlung Klimmt. Africa is in my mind. 2002. Zustand: Alle Bände innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. An den Ecken berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

221 Kunst. Calderara. Jochims, Rainer. Antonio Calderara in Briefen und Gesprächen. 1982. 8°. Mit einigen Abbildungen. 116 Seiten. Original geheftet im illustrierten weißen Umschlag. (Mit Porträt des Künstlers) (11)

* Aus der Reihe: "Schriften der Kunsthalle zu Kiel- Heft. 8. Der Künstler Antonio Calderara, (1903 - 1978) war moderner italienischer Maler, Zeichner und Graphiker. Von 1923 -24 studierte in Mailand, brach aber sein Studium ab um sich ganz seiner Leidenschaft der Malerei zu widmen. Er lebte weiter in Mailand und in Vacciago am Lago d'Orta, wo die meisten seiner Landschaftsbilder entstanden. Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der helle Einband ist leicht angestaubt. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

222 Kunst. Corbusier. Gresleri, Giuliano. Le Corbusier Reise nach dem Orient. Unveröffentlichte Briefe und zum Teil noch nicht publizierte Texte und Photographien von Edouard Jeanneret. Zürich, Spur, 1991. 4°. Mit vielen Textabbildungen zum Teil auch ganzseitig. 450 Seiten. Originaler blauer Leinenband mit Rückentitel und blauem illustrierten Schutzumschlag. (11)

* Le Corbusier (1887 - 1965) eigentlich Charles Edouard Jeanneret - Gris war ein berühmter Architekt, Stadtplaner, Maler und Zeichner. Er war einer der einflussreichsten Architekten den 20. Jahrhunderts. Sein Pseudonym Le Corbusier nahm er in Anlehnung an den Namen seiner Urgroßmutter Lecorbésier an. Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, der Druck auf leicht getöntem Papier, innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Schutzumschlag ist an den Kanten etwas defekt. Nicht einzeln kollationiert.            40,00

 

223 Kunst. Festschrift für Lorenz Dittmann. Hrsg. von Hans-Caspar Graf von Bothmer, Klaus Güthlein und Rudolf Kuhn. Frankfurt / M u. a. Lang, 1994. 4°. Mit vielen Abbildungen teils auch ganzseitig und in Farbe. 347 Seiten. Originaler weinroter Leinenband mit Titeldruck in weiß auf Vorderdeckel und Rücken. (11)

* Aus dem Vorwort: Lorenz Dittmann zu erfreuen haben sich Künstler und Wissenschaftler zu dieser Festschrift verbunden. Lorenz Dittmann hat in einem für einen Universitätslehrer der Kunstgeschichte eher ungewöhnlichen Maß die Kunst der Gegenwart ernst genommen und in Wort und Schrift das Verständnis für eine Reihe zeitgenössischer Künstler gefördert ...". Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist angestaubt. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

224 Kunst. Luschey, Heinz. Rechts und Links. Untersuchungen über Bewegungsrichtung, Seitenordung und Höhenordnung als Elemente der antiken Bildsprache. Tübingen, Wasmuth, 2002. 4°. Mit Textabbildungen und auf 44 Tafeln. 131 Seiten. Originaler roter Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken, mit illustriertem Schutzumschlag. (11)

* Zustand: Gut erhaltene Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00

 

225 Kunst. Steindl, Barbara. Mäzenatentum im Rom des 19. Jahrhunderts. Die Familie Torlonia. Hildesheim, Olms, 1993. 8°. Mit Tafelabbildungen. 337 Seiten. Original geheftet im illustrierten hellen Umschlag. (11)

* Studien zur Kunstgeschichte. Band. 65. Die Ausgabe erschien 1989 als Dissertation im Fachbereich "Kunstgeschichte" bei der Philosophischen Fakultät der Ludwig-Maximilian-Universität München. Zustand: Interessante Ausgabe, innen gering fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der helle Einband ist leicht angestaubt und an den Ecken etwas bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            20,00

 

226 Kunst. Konvolut mit 9 Werken von verschiedenen Autoren. Verschiedene Größen und Formate. (11)

* Vorhanden sind: Die Russischen Sammler. Monet bis Picasso. 120 Meisterwerke. Katalog.1993. / Erika Hanfstaengl. Wassily Kandinsky. 1981. / G. Irmscher. Amor u. Aeternitas. Das Trionfi-Lavabo Chr. Jamnitzers für Kaiser Rudolf II. 1999. / Thrakien, Region Ostmakedoniens. Deutsch v. W. Schürmann u. Marliese Kornoutos. 2004. / Christoph Voll. Skulptur zwischen Expressionismus u. Realismus. 2007. / Zwischen Orient u. Okzident. Schätze des Kreml von Iwan dem Schrecklichen bis Peter dem Großen. 2012. / Russen und Deutsche. 1000 Jahre Kunst, Geschichte u. Kultur. Katalog. 2012. / Als die Royals aus Hannover kamen. Königl. Theater! - Britische Karikaturen a. d. Zeit der Personalunion der Gegenwart. 2014. / Verborgene Schätze aus Wien. Meisterwerke von Dürer bis Hundertwasser u. a. Kunsthalle Würth. 2017. Zustand: Alle Bände innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen u. Anstreichungen. An den Ecken berieben u. bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            50,00

 

227 Literaturgeschichte. Maassen, Carl Georg von. Die bibliophile Sammlung von Carl Georg von Maassen (1880 - 1940) in der Universitätsbibliothek München. Annotierter Katalog. Mit einer Einführung und dem Verzeichnis des handschriftlichen Nachlasses. 2 Bände. Puchheim, Bibliographisches Büro, 1997. Lex.-4°. Mit Frontispiz und 7 Textabbildungen. 810 und 789 Seiten. Originale hellgraue Leinenbände mit braunem goldgeprägten Rückenschildern und blindgeprägten Wappen auf den Vorderdeckeln. (75)

* Erste Ausgabe. Eines von 400 Exemplaren. Der Satz in Garamond - Antiqua gedruckt auf alterungsbeständigem säurefreies Alster - Werkdruckpapier. Vergl. dazu Bergner, Helmut, "Maaßen, Carl Georg von" in: Neue Deutsche Biographie 15 (1987), S. 602-603 [Online-Version]. Der Literaturhistoriker Maassen ist der Herausgeber der Werke von E. T. A. Hoffmann. Daneben ist er Verfasser satirisch - grotesker Texte. In München galt er als geistreiches und sinnenfrohes Mitglied der Schwabinger Boheme und bibliophiler Kenner. 1940 vermachte er seine wertvolle Büchersammlung von 8000 Bänden der Universitätsbibliothek München. Zustand: Sehr gut erhaltenes Exemplar.            40,00

 

228 Silber. Hood jr., William P., Roslyn und Edward Wawrynek. Tiffany Silver Flatware, 1845 - 1905. When Dining Was an Art. Woodbridge, Antique Collectors' Club, 1999. 4°. Mit vielen farbigen Abbildungen von Besteckteilen. 350 Seiten. Originaler grauer Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken und farbigem Schutzumschlag. (11)

* Schönes Werk zum Thema "Bestecke" der Fa. Tiffany. Zustand: Innen leicht fleckig, mit vereinzelten Notizen und Anstreichungen. Der Einband ist gering berieben und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            30,00


 

 Inhaltsverzeichnis

  Zurück