Zeitschriften

 

 

 1281. The American Chess Magazine: A Periodical Organ of Communication for American Chess - Players. For the arbitration of disputed points and doubtful questions arising in the study and practice of The Game of Chess. For the instruction of young players, and the amusement of all. Edited by Charles H. Stanley. (Vol. I., No. 1 - 3, alles Erschienene.) New York, Martin und London, Wiley & Putnam, (1846) - 1847. 8°. Mit 96 Diagrammen auf 48 Tafeln sowie einigen Illustrationen und Diagrammen im Text. VIII, 268 Seiten, 6 Bll. Brauner Pappband mit Rückenschildchen und blindgeprägten Verzierungen. (Als aufgeschnittene Broschur gebunden) (63)
* Linde - N. 6388; van der Linde II, 132 f.; Betts 7 - 2. Die Zeitschrift erschien nur von Oktober 1846 bis September 1847 in drei Nummern, die aber im Text nicht bezeichnet werden. Die Zeitschrift enthält Partien, Beiträge zu verschiedenen Bereichen des Schachs (z. B. über die Anfänge, Korrespondenzpartien, Eröffnungsanalysen, amerikanische Schachvereine) und Kapitel für Anfänger. Der Herausgeber Charles Henry Stanley (1819 - 1901) war der erste Schachmeister der Vereinigten Staaten und Sekretär des New York Chess Club. Zustand: Name auf Vorsatz. Innen gebräunt und fleckig, teilweise stärker. Einband stark angestaubt und wenig bestoßen. Rücken erneuert. Seltene Schachzeitschrift.            300,00


 

 1282. American Chess Magazine. 3 Bände. (Alles Erschienene) New York, Borsodi und American Chess Co., 1897 - 1899. 4°. Mit 4 Tafeln (im 1. Jahrgang), vielen Textabbildungen und Diagrammen. 664; VII Seiten Register, 527; VI Seiten Register, S. (7) - 264. Rotbraune Leinenbände mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (63)
* Linde - N. 6404; Betts 7 - 45. Doublette aus der Schachbuchsammlung Lothar Schmid. Enthalten sind: 1. Jahrgang 1897 / 1898, 2. Jg. 1898 / 1899, jeweils Nr. 1 - 12 und 3. Jg. 1899, Nr. 1 (Juli) - 6 (Dezember). Ohne Jahrgangstitel, die Anzeigenseiten 1 - 6 des 3. Jahrgangs fehlen. Seltene amerikanische Schachzeitschrift, die zu Beginn von Charles Devide und später von L. D. Broughton herausgegeben wurde. Zustand: Jeweils Exlibris auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt, vereinzelt fleckig und teilweise randig. Wenige Seiten mit Defekten. Einbände bestoßen, etwas angestaubt und berieben. Nicht einzeln kollationiert.     
      150,00


 

 1283. The Australasian Chess Review. Edited by C. J. S. Purdy. Vol. VI, 1934. Woollahra, Purdy, 1934. 8°. Mit 6 Textabbildungen und vielen Diagrammen. 368 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6382; Betts 7 - 70. Mit Register, ohne Jahrgangstitel. Seltene australische Schachzeitschrift. Sie wurde vom australischen Internationalen Meister und ersten Fernschachweltmeister Cecil John Seddon Purdy herausgegeben. "The Australasian Chess Review" erschien bis 1945 und ging dann in der Zeitschrift "Chess World" auf. Zustand: Innen stark gebräunt und vereinzelt fleckig. Einige Seiten mit Defekten. Einband etwas berieben.     
      40,00


 

 1284. The Australasian Chess Review. Edited by C. J. S. Purdy. Vol. IX, 1937. Maroubra, Purdy, 1937. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 360 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6382; Betts 7 - 70. Mit Register, ohne Jahrgangstitel. Seltene australische Schachzeitschrift. Sie wurde vom australischen Internationalen Meister und ersten Fernschachweltmeister Cecil John Seddon Purdy herausgegeben. "The Australasian Chess Review" erschien bis 1945 und ging dann in der Zeitschrift "Chess World" auf. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas berieben.     
      30,00


 

 1285. The Australasian Chess Review. Edited by C. J. S. Purdy. Vol. XI, 1939. Sydney, Purdy, 1939. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 320 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6382; Betts 7 - 70. Mit Register, ohne Jahrgangstitel. Seltene australische Schachzeitschrift "The Australasian Chess Review" erschien bis 1945 und ging dann in der Zeitschrift "Chess World" auf. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas berieben.     
      30,00


 

 1286. The Australasian Chess Review. Edited by C. J. S. Purdy. Vol. XII, 1940. Sydney, Purdy, 1940. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 260 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6382; Betts 7 - 70. Mit Register, ohne Jahrgangstitel. Seltene australische Schachzeitschrift. "The Australasian Chess Review" erschien bis 1945 und ging dann in der Zeitschrift "Chess World" auf. Zustand: Innen etwas gebräunt und wenig fleckig, teilweise stärker. Einband etwas berieben.     
      30,00


 

 1287. The Australasian Chess Review. Edited by C. J. S. Purdy. Vol. XIII, 1941. Sydney, Purdy, 1941. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 232 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6382; Betts 7 - 70. Mit Register, ohne Jahrgangstitel. Seltene australische Schachzeitschrift. "The Australasian Chess Review" erschien bis 1945 und ging dann in der Zeitschrift "Chess World" auf. Zustand: Innen gebräunt und etwas fleckig, teilweise stärker. Einband etwas berieben.     
      30,00


 

 1288. The Australasian Chess Review. Check. Edited by C. J. S. Purdy. Vol. XVII, 1945. Sydney, Purdy, 1945. 8°. Mit Diagrammen. 184 Seiten, 1 Bl. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6382; Betts 7 - 70. Mit Register, ohne Jahrgangstitel. Seltene australische Schachzeitschrift. "The Australasian Chess Review" erschien bis 1945 und ging dann in der Zeitschrift "Chess World" auf, dei Jahrgänge 16 und 17 erschienen unter dem Titel "Check". Zustand: Innen stärker gebräunt und einige Seiten mit Defekten. Registerblatt kürzer beschnitten. Einband etwas berieben.     
      30,00


 

 1289. Brentano's Chess Monthly. Hrsg. von H. C. Allen, G. Reichhelm, J. N. Babson, G. R. Halm. Jahrgang 1 und Teiljahrgang 2 in 3 Bänden. [Alles Erschienene.] New York, Brentano, 1881 - 1882. 4°. Mit 15 zum Teil farbigen Diagrammen auf Tafeln, 1 Abbildungstafel, vielen Textabbildungen und Diagrammen. 644; 192 Seiten, 2 (von?) Bll. Anzeigen. Grüne Halbleinenbände mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (63)
* Linde - N. 6397; Betts 7 - 28. Vorhanden sind: 1. Jahrgang mit den Heften 1 / Mai 1881 bis Heft 12 / April 1882 und 2. Jahrgang mit den Heften 1 / Juni 1882 bis 3 - 4 / August - Sept. 1882. Es fehlen: VIII Seiten Index, die Seiten 87 / 88 und 169 / 170 des 2. Jahrgangs, die originalen Vorderumschläge mit den rückseitigen Inhaltsverzeichnissen und einige Anzeigenblätter. Die interessante Monatszeitschrift erschien nur vom Mai 1881 bis August / September 1882. Zustand: Buchblock des zweiten Bandes gelockert. Innen stärker gebräunt und vereinzelt fleckig, teilweise stärker. Die Seiten 167 / 168 des 2. Jahrgang unten mit Fehlstelle. Einband angestaubt und etwas bestoßen. Einband des 2. Jahrgangs neu. Seltene Ausgabe.            120,00


 

 à The British Chess Magazine. Hudderfield, Wheatley; Leeds, London, Trench, Trubner, 1881 - 1919; London, Walbrook & Co., 1920; Leeds, Whitehead & Miller, 1921 - 1937; London, Pitman, 1938 - April 1949; London, St. Leonards - on - Sea, British Chess Magazine 1949 ff., Herausgeber: John Watkinson (1881 - 1887), Robert Frederick Green, (1888 - 1893), Isaac MacIntyre Brown (1894 - 1919), R. C. Griffith (1920 - 1937), Harry Golombek (1938 - 1940), Julius du Mont (1940 - 1949) und B. Reilly (1949- 1981), B. Cafferty (1981 ff.). 8°. Mit wenigen Textabbildungen u. vielen Diagrammen. Die einzelnen Jahrgänge sind unterschiedlich gebunden.

* Linde - N. 6135. Betts 7 - 27. Soweit nicht anders beschrieben sind die Bände mit Jahrgangstitel und Register. Die originalen Umschläge sind nicht eingebunden, die Werbebeilagen und wenige Beilagen fehlen. Nicht einzeln kollationiert. Wir versteigern folgende Jahrgänge:

 

 1291. The British Chess Magazine. Edited by John Watkinson. I. Jahrgang 1881. Hudderfield, Wheatley; London, Trübner und New York, Brentano, 1881. 8°. Mit vielen Diagrammen. IV, 400 Seiten. Pappband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die originalen Umschläge und Werbebeilagen. Das British Chess Magazine ist die älteste Schachzeitschrift, die seit ihrer erstmaligen Herausgabe 1881 bis heute ununterbrochen erschienen ist. Die Zeitschrift berichtet über das weltweite Schachleben. Zustand: Exlibris und Etikett auf Innendeckel. Innen leicht gebräunt und vereinzelt fleckig. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickspur. Einband stärker bestoßen, verblichen. Rücken mit Defekten.     
      90,00


 

 1292. The British Chess Magazine. Edited by John Watkinson 2. Jahrgang 1882. Hudderfield, Wheatley; London, Trübner und New York, Brentano, 1882. 8°. Mit vielen Diagrammen. IV, 392 Seiten. Brauner Halbleinenband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die originalen Umschläge und Werbebeilagen. Das British Chess Magazine ist die älteste Schachzeitschrift, die seit ihrer erstmaligen Herausgabe 1881 bis heute ununterbrochen erschienen ist. Die Zeitschrift berichtet über das weltweite Schachleben. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas bestoßen. Rücken unter Verwendung alten Materials erneuert.     
      80,00


 

 1293. The British Chess Magazine. Edited by John Watkinson 5. Jahrgang 1885. Hudderfield, Wheatley; London, Trübner und New York, Brentano, 1885. 8°. Mit 1 montierten Foto als Frontispiz und vielen Diagrammen. 2 Bll., 450 Seiten. Roter Halblederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die originalen Umschläge und Werbebeilagen. Das British Chess Magazine ist die älteste Schachzeitschrift, die seit ihrer erstmaligen Herausgabe 1881 bis heute ununterbrochen erschienen ist. Die Zeitschrift berichtet über das weltweite Schachleben. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig, Buchschnitt stärker. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken oben defekt.     
      60,00


 

 1294. The British Chess Magazine. Edited by John Watkinson. 6. Jahrgang 1886. Hudderfield, Wheatley; London, Trübner und New York, Brentano, 1886. 8°. Mit 1 montierten Foto als Frontispiz und vielen Diagrammen. 2 Bll., 486 Seiten. Roter Halblederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die originalen Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten mit Textabklatsch oder in schwächerem Abdruck. Einband etwas berieben und bestoßen. Rücken oben defekt.     
      60,00


 

 1295. The British Chess Magazine. Edited by John Watkinson. 7. Jahrgang 1887. Hudderfield, Wheatley; London, Trübner und Newport, Lyons, 1887. 8°. Mit vielen Diagrammen. 2 Bll. (Titel und Register), 480 Seiten. Rotbrauner Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die originalen Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt. Wenige Seiten in schwächerem Abdruck. Einband berieben.           60,00


 

 1296. The British Chess Magazine. Edited by Robert Frederick Green. 8. Jahrgang 1888. London u. a., Trübner u. a., 1888. 8°. Mit 1 Porträttafel von Watkinson und vielen Diagrammen. VI, 492 Seiten. Roter Halblederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken oben defekt.     
      60,00


 

 1297. The British Chess Magazine. Edited by Robert Frederick Green. 9. Jahrgang 1889. London u. a., Trübner u. a., 1889. 8°. Mit vielen Diagrammen. VIII, 496 Seiten. Brauner Halblederband mit Rückenschildchen. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Stempel auf Innendeckel. Handschriftliche Notizen auf Vorsatz und Titel. Innen etwas gebräunt, vereinzelt fleckig und obere Ecke gestaucht. Durch den Postversand teilweise mit Knickfalte. Einband bestoßen und Rücken beschabt.     
      60,00


 

 1298. The British Chess Magazine. Edited by Robert Frederick Green. 10. Jahrgang 1890. London u. a., Trübner u. a., 1890. 8°. Mit vielen Diagrammen. VIII, 512 Seiten. Brauner Halbleinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Exlibris des Herausgebers Robert Frederick Green auf Innendeckel. Mit Titel und Register. Orig. Umschläge eingebunden. Ohne Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stärker. Wenige Seiten mit Defekten. Einband bestoßen, etwas berieben und fleckig.

            60,00


 

 1299. The British Chess Magazine. [11. Jahrgang 1891]. London 1891. 8°. Mit 10 Tafeln, wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. 568 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Es fehlen Jahrgangstitel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband wenig bestoßen. Rücken etwas verblichen.     
      50,00


 

 1300. The British Chess Magazine. Edited by Robert Frederick Green. 12. Jahrgang 1892. London u. a., Trübner u. a., 1892. 8°. Mit 8 Abbildungstafeln, wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. VIII, 552 Seiten. Brauner Halblederband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Buchblock etwas gelockert. Innen wenig gebräunt und vereinzelt fleckig, Vorsätze stärker. Einband etwas angestaubt und wenig bestoßen. Rücken beschabt und mit Defekten.     
      50,00


 

 1301. The British Chess Magazine. [13. Jahrgang 1893. London u. a., Trübner u. a., 1893.] 8°. Mit 6 Tafeln und vielen Diagrammen. 506 Seiten. Rotbrauner Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Es fehlen Jahrgangstitel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Stempel auf Seite 1. Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas bestoßen, angestaubt und teilweise verblichen.      
      50,00


 

 1302. The British Chess Magazine. Edited by Isaac MacIntyre Brown. 14. Jahrgang 1894. London u. a., Trubner u. a., 1894. 8°. Mit 3 Tafeln, wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. VIII, 524 Seiten. Neuer roter Kunstlederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Handschriftliche Notiz auf Titel. Innen gebräunt und vereinzelt fleckig.     
      50,00


 

 1303. The British Chess Magazine. Edited by Isaac MacIntyre Brown. 15. Jahrgang 1895. London u. a., Trubner u. a., 1895. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. VIII, 540 Seiten. Halbpergamentband mit 2 roten Rückenschildchen. Dreikantgoldschnitt. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stärker. Einband angestaubt und wenig bestoßen. Vorderdeckel im Gelenk gebrochen.     
      50,00


 

 1304. The British Chess Magazine. Edited by Isaac MacIntyre Brown. 16. Jahrgang 1896. London u. a., Trubner u. a., 1896. 8°. Mit 3 Textabbildungen und vielen Diagrammen. VIII, 496 Seiten. Neuer roter Kunstlederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig, Vorsätze stärker.     
      50,00


 

 1305. The British Chess Magazine. 17. Jahrgang 1897. London u. a., Trubner u. a., 1897. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. 488 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Es fehlen: VIII Seiten Titel und Register sowie die 4 Tafeln. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Notiz auf Vorsatz. Buchblock gelockert. Innen gebräunt und obere Ecke teilweise gestaucht. Im Bug durch die früheren Heftklammern fleckig. Einband etwas bestoßen und teilweise verblichen.     
      40,00


 

 1306. The British Chess Magazine. Edited by Isaac M. Brown. 18. Jahrgang 1898. London u. a., Trübner u. a., 1898. 8°. Mit 4 Tafeln, Textabbildung und vielen Diagrammen. XI, 528 Seiten. Grüner Leinenband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Buchblock mit braunem Papierstreifen gefestigt. Innen gebräunt, an den Rändern stärker und vereinzelt fleckig, erste und letzte Seiten stark. Wenige Seiten mit Defekten. Einband bestoßen und Rücken beschabt.     
      50,00


 

 1307. The British Chess Magazine. 19. Jahrgang 1899. London, Trubner, 1899. 8°. Mit 6 Tafeln, wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. X, 528 Seiten. Neuer roter Kunstlederband mit Rückenvergoldung. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig.     
      40,00


 

 1308. The British Chess Magazine. 20. Jg. 1900. London, Trubner, 1900. 8°. Mit 1 Tafel und wenigen Textabb. VIII, 516 Seiten. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Innen gebräunt, an den Rändern stärker und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken mit Defekten.     
      40,00


 

 1309. The British Chess Magazine. 21. Jahrgang 1901. London, Trubner, 1900. 8°. Mit 8 Abbildungstafeln, wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. IX, 512 Seiten. Grüner Pappband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband angestaubt, etwas fleckig, bestoßen und teilweise verblichen. Rücken mit Defekten.     
      40,00


 

 1310. The British Chess Magazine. 22. Jahrgang 1902. London, Trubner, 1902. 8°. Mit 3 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XI, 544 Seiten. Neuer roter Kunstlederband mit Rückenvergoldung. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig.     
      40,00


 

 1311. The British Chess Magazine. 23. Jahrgang 1903. London, Trubner, 1903. 8°. Mit 4 Tafeln und wenigen Textabb. X, 524 Seiten. Brauner Lederband mit Rückenschildchen. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Name auf Vorsatz. Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband bestoßen. Rücken stark beschabt, oben und unten mit Defekten.     
      40,00


 

 1312. The British Chess Magazine. 24. Jahrgang 1904. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1904. 8°. Mit 4 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. VIII, 500 Seiten. Brauner Leinenband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt, an den Rändern stärker, vereinzelt fleckig und mit wenigen Stempeln. Einband bestoßen. Rücken oben etwas defekt.     
      40,00


 

 1313. The British Chess Magazine. 25. Jahrgang 1905. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1905. 8°. Mit 4 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. VIII, 492 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Stempel und Etikett auf Innendeckel. Buchblock gelockert. Innen etwas gebräunt. Einband etwas verblichen und bestoßen. Rücken defekt.            30,00


 

 1314. The British Chess Magazine. 26. Jahrgang 1906. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1906. 8°. Mit 5 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. VIII, 536 Seiten. Neuer schwarzer Halbleinenband. (33)
* Mit Jahrgangstitel, Register und orig. Umschläge. Wenige Werbebeilagen fehlen. Zustand: Innen gebräunt. Wenige Seiten mit Defekten.     
      30,00


 

 1315. The British Chess Magazine. 27. Jahrgang 1907. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1907. 8°. Mit 12 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. VIII, 572 Seiten. Brauner Halblederband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und etwas fleckig. Vorderdeckel mit Fehlstelle. Einband etwas bestoßen. Rücken total defekt.     
      30,00


 

 1316. The British Chess Magazine. 28. Jahrgang 1908. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1908. 8°. Mit 10 (statt 11) Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. VIII, S. 1 - 400 und 418 - 560 Seiten. Brauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Die Seiten 410 - 416 fehlen, dafür S.385 - 400 doppelt eingebunden. Buchblock mit braunen Papierstreifen gefestigt. Innen etwas gebräunt. Einband fleckig, bestoßen und mit Defekten.     
      20,00


 

 1317. The British Chess Magazine. 29. Jahrgang 1909. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1909. 8°. Mit 8 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. X, 568 Seiten. Rotbrauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Name und Etikett auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Einband etwas bestoßen. Rücken mit Defekten.     
      30,00


 

 1318. The British Chess Magazine. 30. Jahrgang 1910. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1910. 8°. Mit 6 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. X, 552 Seiten. Roter Halblederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, gering fleckig und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Einband etwas bestoßen und Rücken beschabt.     
      30,00


 

 1319. The British Chess Magazine. 31. Jahrgang 1911. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1911. 8°. Mit 1 Tafel, wenigen Textabb. und Diagrammen. X, 496 Seiten. Brauner Halbleinenband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig, alte Vorsätze stärker. Einband etwas angestaubt und beschabt. Rücken unter Verwendung des alten Ledermaterials erneuert.     
      30,00


 

 1320. The British Chess Magazine. 32. Jahrgang 1912. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1912. 8°. Mit 2 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. VIII, 532 Seiten. Rotbrauner Halblederband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und erste Seiten randig. Einband etwas berieben, die Lederbezüge sind stark beschabt und haben Defekte. Die losen Deckel wurden auf der Innenseite mit Leinenstreifen befestigt.     
      30,00


 

 1321. The British Chess Magazine. [33. Jahrgang 1913. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1913.] 8°. Mit 2 Abbildungstafeln und wenigen Textabb. III - XI, 500 Seiten (Titel fehlt). Pappband. (33)
* Mit Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Buchblock mit blauen Leinenstreifen gefestigt. Handschriftl. Notizen auf Innendeckel und Vorsatz. Innen gebräunt, vereinzelt fleckig und mit wenigen Farbstiftunterstreichungen. Ohne letzten Vorsatz gebunden. Einband bestoßen, etwas angestaubt. Etikett auf Rücken.     
      20,00


 

 1322. The British Chess Magazine. 34. Jahrgang 1914. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1914. 8°. Mit 1 (statt 2) Abbildungstafel, wenigen Textabb. und Diagrammen. VIII, 436 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Etikett und Stempel auf Innendeckel und Vorsatz. Innen etwas gebräunt und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Buchblock knapp beschnitten. Einband etwas angestaubt u. bestoßen.     
      30,00


 

 1323. The British Chess Magazine. 35. Jahrgang 1915 und 36. Jahrgang 1916. (2 Jahrgänge in einem Band) London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1915 - 1916. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. VIII, S. 1 - 374 und 387 - 440; VIII, 424 Seiten. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Es fehlen die Seiten 375 - 386 des Jg. 1915. Innen etwas gebräunt, mit wenigen handschriftlichen Notizen und obere Ecke teilweise gestaucht. Wenige Seiten mit Defekten. Einband etwas angestaubt.     
      50,00


 

 1324. The British Chess Magazine. 37. Jahrgang 1917. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1917. 8°. Mit Diagrammen. VIII, 412 S. Dunkelroter Leinenband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und mit wenigen Bleistiftnotizen. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickspur. Einband berieben und teilweise verblichen.     
      30,00


 

 1325. The British Chess Magazine. 38. Jahrgang 1918. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1918. 8°. Mit vielen Diagrammen. VIII, 376 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Titeldruck auf Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Etikett und Stempel auf Innendeckel und Vorsatz. Innen etwas gebräunt. Einband etwas angestaubt.     
      30,00


 

 1326. The British Chess Magazine. 39. Jahrgang 1919. London, Trubner und Leeds, Whitehead and Miller, 1919. 8°. Mit vielen Diagrammen. VIII, 444 Seiten. Roter Kunstlederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Orig. Umschläge eingebunden. Ohne die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, vereinzelt fleckig und mit einigen handschriftlichen Notizen, teils mit Farbstift. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickspur.     
      30,00


 

 1327. The British Chess Magazine. 40. Jahrgang 1920. London, Walbrook, 1920. 8°. Mit 5 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. 400 Seiten. Roter Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Es fehlen 10 Seiten. Innendeckel mit Leimschatten. Buchblock mit braunem Papierstreifen gefestigt. Innen etwas gebräunt, vereinzelt fleckig und obere Ecke gestaucht. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken etwas verblichen.      
      20,00


 

 1328. The British Chess Magazine. 41. Jahrgang 1921. Leeds, Whitehead & Miller, 1921. 8°. Mit 4 Abbildungstafeln, wenigen Textabb. und Diagrammen. VIII, 472 Seiten. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und untere Ecke gestaucht. Durch den Postversand mit senkrechter Knickspur. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken verblichen.            30,00


 

 1329. The British Chess Magazine. 42. Jahrgang 1922. Leeds, Whitehead & Miller, 1922. 8°. Mit 3 Abbildungstafeln, wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. VIII, 494 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Titeldruck auf Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Die Zeitschrift berichtet über das weltweite Schachleben. Zustand: Innen etwas gebräunt. Einband etwas berieben und bestoßen. Rücken etwas verblichen.     
      30,00


 

 1330. The British Chess Magazine. 43. Jahrgang 1923. Leeds, Whitehead & Miller, 1923. 8°. Mit 3 Tafeln und vielen Diagrammen. VIII, 472 Seiten. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt und untere Ecke teilweise gestaucht. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken verblichen.            30,00


 

 1331. The British Chess Magazine. 44. Jahrgang 1924. Leeds, Whitehead & Miller, 1924. 8°. Mit 4 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XI, 528 S. Grüner Leinenband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, Vorsätze stärker und mit Wasserschaden. Einband etwas bestoßen. Rücken teilweise stark verblichen.     
      20,00


 

 1332. The British Chess Magazine. 45. Jahrgang 1925. Leeds, Whitehead & Miller, 1925. 8°. Mit 4 (statt 6) Abbildungstafeln (davon 1 gefaltet), wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XII, 538 Seiten, 2 Bll. Supplement dazwischengebunden. Roter Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken und goldverziertem Vorderdeckel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt und obere Ecke teilweise gestaucht. Einband etwas angestaubt, wenig bestoßen und fleckig.     
      20,00


 

 1333. The British Chess Magazine. 46. Jahrgang 1926. Leeds, Whitehead & Miller, 1926. 8°. Mit 7 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XII, 764 (recte 564) Seiten, 4 Bll. Supplement. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Name auf Vorsatz. Innen etwas gebräunt. Einband wenig bestoßen.     
      30,00


 

 1334. The British Chess Magazine. 47. Jahrgang 1927. Leeds, Whitehead & Miller, 1927. 8°. Mit 1 Abbildungstafel, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XII, 520 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt. Einband etwas berieben und bestoßen.     
      30,00


 

 1335. The British Chess Magazine. 48. Jahrgang 1928. Leeds, Whitehead & Miller, 1928. 8°. Mit 5 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XII, 484 Seiten (S. 381 - 384 fehlen). Roter Kunstlederband mit goldverziertem Rücken. (33)
* Mit Titel und Register. Orig. Umschläge eingebunden. Einige Werbebeilagen fehlen. Zustand: Druck auf etwas getöntem Papier.     
      30,00


 

 1336. The British Chess Magazine. 49. Jahrgang 1929. Leeds, Whitehead & Miller, 1929. 8°. Mit 1 Porträttafel, wenigen Textabb. und einigen Diagrammen. XVI, 500 Seiten (2 Bll. Anzeigen fehlen). Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen leicht gebräunt. Einband wenig bestoßen.     
      30,00


 

 1337. The British Chess Magazine. Herausgeber: R. C. Griffith. 50. Jahrgang 1930. Leeds, Whitehead & Miller, 1930. 8°. Mit 1 Tafel, einigen Textabb. und vielen Diagrammen. XVI, 468 (recte 508) Seiten, 2 Bll. Supplement "London Chess League". Angebunden: Nizza 1930. By "EZE". (Pseudonym für Oscar L. Telling) The Nice International Chess Congress 1930. Containing all of the games from the master section. Annotations by Tartakower ... Leeds, Whitehead and Miller, (1930). 8°. Mit Abb. und Diagrammen. IX, 41 Seiten. Blauer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Ad I: Linde - N. 6135.
Betts 7 - 27. Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Ad II: Linde - N. 5440; Betts 25 - 92. A supplement to the "British Chess Magazine". Zustand: Beide Teile innen gebräunt. Paginierung springt. Durch den Postversand mit senkrechter Knickspur. Einband etwas angestaubt. Seltene Ausgabe.            50,00


 

 1338. The British Chess Magazine. 51. Jahrgang 1931. Leeds, Whitehead & Miller, 1931. 8°. Mit 2 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XVIII, 556 Seiten. Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Innen leicht gebräunt. Einband berieben, wenig bestoßen und Rücken verblichen.
            30,00


 

 1339. The British Chess Magazine. 52. Jahrgang 1932. Leeds, Whitehead & Miller, 1932. 8°. Mit 4 Abbildungstafeln, 1 Faksimiletafel, einige Textabb. und vielen Diagrammen. 572, XVIII, Seiten, 2 Bll. Supplement dazwischengebunden. Dunkelblauer Leinenband. (33)
* Mit Titel und Register (in Heft 12 eingebunden). Ohne die orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, vereinzelt fleckig und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Im weißen Rand durch eine frühere unsachgemäße Bindung durchgehend mit zwei Fehlstellen. Einband berieben, wenig bestoßen und Rücken verblichen.     
      30,00


 

 1340. The British Chess Magazine. 53. Jahrgang 1933. Leeds 1933. 8°. Mit 6 Tafeln, einigen Textabb. und vielen Diagrammen. XX, 548 Seiten, 2 unn. Bll. Supplement dazwischengebunden. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt, randig und mit wenigen Stempeln. Einband etwas angestaubt und bestoßen. Rücken verblichen.            30,00


 

 1341. The British Chess Magazine. 54. Jahrgang 1934. Leeds, Whitehead & Miller, 1934. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. XVIII, 1 Bl. weiß, 528 Seiten (16 Bll. Anzeigen und Supplement fehlen). Dunkelroter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, obere und untere Ecke gestaucht. Wenige Seiten mit Knickspuren. Einband berieben und bestoßen. Rücken etwas verblichen.     
      30,00


 

 1342. The British Chess Magazine. 55. Jahrgang 1935. Leeds, Whitehead & Miller, 1935. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XVIII, 568 Seiten, 2 Bll. Supplement dazwischengebunden. (24 Bll. Anzeigen fehlen). Flexibler brauner Lederband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Etikett auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband angestaubt und etwas bestoßen.     
      30,00


 

 1343. The British Chess Magazine. 56. Jahrgang 1936. Leeds, Whitehead & Miller, 1936. 8°. Mit 2 Tafeln, wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XXIII, 624 Seiten, 2 Bll. Supplement dazwischengebunden. Blauer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Orig. Umschläge eingebunden. Wenige Werbebeilagen fehlen. Zustand: Innen wenig gebräunt und vereinzelt fleckig. Durch den Postversand teilweise mit Knickspuren. Einband etwas berieben und bestoßen.     
      30,00


 

 1344. The British Chess Magazine. 57. Jahrgang 1937. Leeds, Whitehead & Miller, 1937. 8°. Mit Textabb. und vielen Diagrammen. XX, 624 Seiten, 2 Bll. Supplement dazwischengebunden. Roter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, Vorsätze stark und vereinzelt fleckig. Einband etwas bestoßen.     
      30,00


 

 1345. The British Chess Magazine. 58. Jahrgang 1938. London, Pitman, 1938. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. XVI, 576 Seiten, 2 Bll. Supplement. Grauer Leinenband mit Rückenschildchen. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, mit wenigen Stempeln und obere Ecke teilweise gestaucht. Einband etwas bestoßen.     
      30,00


 

 1346. The British Chess Magazine. 59. Jahrgang 1939. London, Pitman, 1939. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. XVI, 532 Seiten. Brauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Druck auf etwas getöntem Papier. Einband wenig bestoßen.     
      30,00


 

 1347. The British Chess Magazine. 60. Jahrgang 1940. London, Pitman, 1940. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. XVI, 416 Seiten. Brauner Leinenband mit goldgeprägtem (etwas verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Druck auf etwas getöntem Papier. Rücken etwas verblichen.     
      30,00


 

 1348. The British Chess Magazine. 61. Jahrgang 1941. London, Pitman, 1941. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. XV, 324 Seiten. Roter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt. Einband etwas berieben und bestoßen.     
      30,00


 

 1349. The British Chess Magazine. 62. Jahrgang 1942. London, Pitman, 1942. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. XII, 288 Seiten. Roter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen stark gebräunt. Einband etwas bestoßen und fleckig. Rückdeckel mit Wasserschaden.     
      30,00


 

 1350. The British Chess Magazine. 63. Jahrgang 1943. London, Pitman, 1943. 8°. Mit Diagrammen. XII, 288 S. Roter Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne orig. Umschläge und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und wenige Seiten mit Defekten. Einband berieben, fleckig und etwas bestoßen.     
      30,00


 

 1351. The British Chess Magazine. 64. Jahrgang 1944. London, Pitman, 1944. 8°. Mit wenigen Textabb. und Diagrammen. XII, 296 Seiten. Rotbrauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen stark gebräunt. Einband wenig bestoßen. Rücken verblichen            30,00


 

 1352. The British Chess Magazine. 65. Jahrgang 1945 - 69. Jahrgang 1949. London, Pitman, 1945 - 1949. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. Unterschiedliche Leinenbände. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Es fehlen: 2 Bll. Supplement im Jg. 1945, S. 233 - 264 mit dem Supplementheft des Jg. 1949. Innen gebräunt, teilweise stärker und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten mit Defekten. Einbände etwas angestaubt, bestoßen und teilweise etwas fleckig. Rücken verblichen. Nicht einzeln kollationiert.     
      40,00


 

 1353. The British Chess Magazine. 70. Jahrgang 1950 - 74. Jahrgang 1954. 5 Bände. London, Pitman, 1950 - 1954. 8°. Mit 2 Tafeln (im Jg. 1953), wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. Angebunden im Jg. 1951: Cheltenham / Leamington / Birmingham 1951. Golombek, H. Staunton centenary tournament May 26th to June 23rd (1951) ... 8°. Mit 1 Textabb. und Diagrammen. 64 Seiten. Unterschiedliche Leinenbände und Halblederband. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt, teilweise stärker und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten mit Defekten, Stempel auf Vorsatz des Jg. 1953. Einbände mit Gebrauchsspuren und teilweise etwas fleckig. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1354. The British Chess Magazine. 75. Jahrgang 1955 - 79. Jahrgang 1959. 5 Bände. London, British Chess Magazine, 1955 - 1959. 8°. Mit 1 Tafel (Jg. 1956), wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. Dunkelrote Leinenbände mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stärker. Exlibris und Name auf Innendeckel des Jg. 1958. 2 Hefte im Jg. 1959 als Kopie eingebunden. Einbände etwas berieben und bestoßen. Rücken teilweise verblichen. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1355. The British Chess Magazine. 80. Jahrgang 1960 - 88. Jahrgang 1968. 9 Bände. London und St. Leonards - on - Sea, British Chess Magazine, 1960 - 1968. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. Dunkelrote Leinenbände mit goldgeprägten (teils verblassten) Rückentiteln. (33)
* Mit Titel und Register, fehlt im Jg. 1967. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen.. Zustand: Innen gebräunt und mit wenigen Anstreichungen. Exlibris und Name auf Innendeckel des Jg. 1960 und 1963. Einbände mit Gebrauchsspuren. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1356. The British Chess Magazine. 90. Jahrgang 1970 - 91. Jg. 1971 und 93. Jg. 1973 - 99. Jahrgang 1979. 9 Bände. St. Leonards - on - Sea, British Chess Magazine, 1970 - 1979. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. Etwas unterschiedliche dunkelrote Papp- und Leinenbände, jeweils mit goldgeprägten (teils verblassten) Rückentiteln und geheftet. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen teilweise etwas gebräunt und mit wenigen Notizen. Name auf Vorsatz des Jg. 1971 und 1976. Einbände mit Gebrauchsspuren. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1357. The British Chess Magazine. 100. Jahrgang 1980 - 109. Jahrgang 1989. 10 Bände. St. Leonards - on - Sea, British Chess Magazine, 1980 - 1989. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagr. Dunkelrote Papp- u. Leinenbände, jeweils mit goldgeprägten Rückentiteln. (33)
* Mit Titel und Register. Ohne die orig. Umschläge und die Werbebeilagen. Zustand: Innen teilweise etwas gebräunt. Einbände mit Gebrauchsspuren. Rücken teilweise verblichen. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1358. The British Chess Magazine. 110. Jahrgang 1990 - 119. Jahrgang 1999. 10 Bände. St. Leonards - on - Sea und London, British Chess Magazine, 1990 - 1999. 8°. Mit wenigen Textabb. und vielen Diagrammen. 3 etwas unterschiedliche, dunkelrote Leinenbände und orig. geheftet in roten Kunststoffordnern. (33)
* Mit Register, meist ohne Jahrgangstitel erschienen. Jg. 1992 - 1999 mit orig. Umschlägen. Ohne die Werbebeilagen. Zustand: Innen teilweise etwas gebräunt. Einbände mit Gebrauchsspuren. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1359. The British Chess Magazine. 120. Jahrgang 2000 - 134. Jahrgang 2014. 15 Bände. London und Wokingham, British Chess Magazine, 2000 - 2014. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. Dunkelrote Leinenbände mit goldgeprägten Rückentiteln. (33)
* Mit Register, meist ohne Jahrgangstitel erschienen. Orig. Umschläge eingebunden. Ohne die Werbebeilagen. Zustand: Einbände mit geringen Gebrauchsspuren. Jg. 2000 etwas heller eingebunden. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1360. Les Cahiers de L'Echiquier Français. 4 Bände. (Alles Erschienene) Paris, Bossard und Cahiers de l'Echiquier Français, 1925 - 1937. 8°. Mit Diagrammen und Textabbildungen. 2 Bll., XII, 512; 2 Bll., XII, 512; 1 Bl., 1 Bl. weiß, 22, 1 Bl. weiß, 416, 4 Bll. (Errata und Solution des Problèmes); 2 Bll., 19, 392, 24 Seiten. Neue Leinenbände mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6032; Kieler Schachkatalog 58. Vorhanden sind: 1. Volume (1925 - 1928) - 4. Volume (1935 - 1936) und [5. Volume], Nr. 57 (Jan. / Feb.) 1937. Hrsg. der Jahrgänge 1925 - 1932 war Gaston Legrain, der Jahre 1933 - 1936 Francois Le Lionnais. Ohne die Anzeigenblätter. Die originalen Umschläge der Hefte 33 - 44 (= 3. Band) sind eingebunden. Das Supplementblatt zu Heft 38 fehlt. Die Nr. 57 ist das letzte erschienende Heft. Zustand: Innen stärker gebräunt, gering fleckig und mit wenigen Bleistiftnotizen. Wenige Seiten mit Defekten. Titel des 1. Bandes knapp beschnitten und Etikett auf Seite I. Einbände etwas angestaubt. Schön gebundene Reihe.      
      150,00


 

 1361. The Chess Amateur. A Popular Chess Magazine. Contributed to by the leading Players of the day. Published by Harry Harmer. Volume I. Stroud, The Chess Amateur, 1906 - 1907. 8°. Mit vielen Diagrammen und wenigen Textabbildungen. 382 Seiten, 1 Bl. Anzeigen (VIII Seiten Titel und Register fehlen). Neuer blauer Leinenband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6141; Betts 7 - 54. Vorhanden sind: Volume I, No. 1 (October), 1906, - No. 12 (September), 1907. Viele Werbeblätter fehlen. Zustand: Innen wenig gebräunt, teilweise stärker, vereinzelt fleckig und obere Ecke gestaucht. Wenige Seiten mit Defekten. Durch den Postversand mit senkrechter Knickspur.     
      40,00


 

 1362. The Chess Amateur. A Popular Chess Magazine. Contributed to by the leading Players of the day. Published by Harry Harmer. Volume II. Stroud, The Chess Amateur, 1908. 8°. Mit vielen Diagrammen und wenigen Textabbildungen. VIII, 384 Seiten, 2 Bll. Anzeigen dazwischengebunden. Neuer blauer Leinenband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6141; Betts 7 - 54. Vorhanden sind: Volume II, No. 13 (October), 1907, -  No. 24 (September), 1908. Mit Jahrgangstitel und Register. Die Werbeblätter fehlen. Zustand: Vorsätze fleckig. Innen gebräunt. Durch den Postversand mit senkrechter Knickspur.     
      50,00


 

 1363. The Chess Amateur. A Popular Chess Magazine of World Wide Circulation. Published by Harry Harmer. Volume III. Stroud, The Chess Amateur, 1909. 8°. Mit Diagrammen. VIII, 384 S., 16 Bll. Anz dazwischengebunden. Neuer blauer Leinenband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6141; Betts 7 - 54. Vorhanden sind: Volume III, No. 25 (October), 1908 - No. 36 (September), 1909. Mit Jahrgangstitel und Register. Einige Werbeblätter fehlen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stärker und vereinzelt fleckig.     
      50,00


 

1364. The Chess Amateur. A Monthly Chess Magazine of World - Wide Circulation. Published by Harry Harmer. Volume V. Stroud, The Chess Amateur, 1911. 8°. Mit 1 Tafel, vielen Diagrammen und wenigen Textabbildungen. 384, X Seiten Jahrgangstitel und Register, 48 Seiten "Chess Amateur Supplement". Neuer blauer Leinenband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6141; Betts 7 - 54. Vorhanden sind: Volume V, No. 49 (October), 1910 - No. 60 (September), 1911. Die 66 Werbeblätter fehlen. Zustand: Innen gebräunt und teilweise randig.     
      40,00


 

 1365. The Chess Amateur. Monthly Chess Magazine of World Wide Circulation. Volume XVII. Stroud, The Chess Amateur, 1922 - 1923. 8°. Mit vielen Diagrammen. 388 Seiten, 4 Bll. Anzeigen. Neuer blauer Leinenband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6141; Betts 7 - 54. Vorhanden sind: Volume XVII, No. 193 (October), 1922 - No. 204 (September), 1923. Originale Umschläge eingebunden. Jahrgangstitel, Register und einige Werbeblätter fehlen. Zustand: Innen etwas gebräunt. Durch den Postversand mit senkrechter Knickspur.     
      40,00


 

 1366. The Chess Amateur. Monthly Chess Magazine of World Wide Circulation. Volume XIX. Stroud, The Chess Amateur, 1924 - 1925. 8°. Mit vielen Diagrammen. 384 Seiten. Neuer blauer Leinenband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6141; Betts 7 - 54. Vorhanden sind: Volume XIX, No. 217 (October), 1924 - No. 228 (September), 1925. Jahrgangstitel, Register und Werbeblätter fehlen. Zustand: Innen gebräunt. Durch den Postversand mit senkrechter Knickspur.     
      40,00


 

 1367. The Chess Monthly. An American Chess Serial. Edited by Daniel Willard Fiske. Volume I, 1857. New York, Miller und London, Trübner, 1857. 8°. Mit einigen Diagrammen. VI, 393 Seiten. Brauner Halblederband mit goldverziertem Rücken. (63)
* Linde - N. 6389; van der Linde II, 133; Betts 7 - 5. Die zuerst von Fiske von 1857 bis 1861 herausgegebene Zeitschrift "The Chess Monthly" war vielleicht eine der besten in englischer Sprache erschienene Schachzeitschrift in jener Zeit. Auch heute noch ist sie eine sehr interessante Quelle für die Schachgeschichte und -literatur. Zustand: Innen gebräunt, teilweise stärker; vereinzelt fleckig, Vorsätze stärker und teilweise oben randig. Die Seiten 49 - 64 sind falsch eingebunden. Einband etwas bestoßen.     
      90,00


 

 1368. The Chess - Monthly. Edited by L. Hoffer & J. H. Zukertort. Volume III, September 1881 - August 1882. London, Wade, 1881 - 1882. 8°. Mit vielen Diagrammen. IV, 380 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6138; Betts 7 - 25. Mit Jahrgangstitel und Register. Seltene und bedeutende Schachzeitschrift mit der monatlichen Übersicht über die Schachereignisse aus aller Welt, Schachbeiträgen, Partien, Problemen, Endspielen und Buchrezensionen. Zustand: Stempel auf Vorsatz und Titel. Innen gebräunt und gering fleckig. Einband stark bestoßen. Rücken stärker beschabt und oben defekt. Seltener Jahrgang.            50,00


 

 1369. The Chess - Monthly. Edited by L. Hoffer & J. H. Zukertort. Vol. IV, September 1882 - August 1883. London, Wade, 1882 - 1883. 8°. Mit vielen Diagrammen. IV, 380 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6138; Betts 7 - 25. Mit Jahrgangstitel und Register. Die Schachzeitschrift enthält eine monatliche Übersicht über die Schachereignisse aus aller Welt, Schachbeiträge, Partien, Probleme, Endspiele und Buchrezensionen. Zustand: Stempel auf Vorsatz und Titel. Innen gebräunt und gering fleckig. Einband stark bestoßen. Rücken stärker beschabt und oben defekt. Seltener Jahrgang.            50,00


 

 1370. The Chess - Monthly. Edited by L. Hoffer. Volume XI, September 1889 - August 1890. London, Wade, 1889 - 1890. 8°. Mit 13 Porträts, 1 Abbildung im Text und vielen Diagrammen. IV, 380 Seiten. Neuer Kunststoffband mit schwarzem Rücken. (63)
* Linde - N. 6138; Betts 7 - 25. Mit Jahrgangstitel u. Register. Seltene u. bedeutende Schachzeitschrift mit der monatlichen Übersicht über die Schachereignisse aus aller Welt, Schachbeiträgen, Partien, Problemen, Endspielen u. Buchrezensionen. Zustand: Innen wenig gebräunt u. knapp beschnitten, Registerblatt mit Textverlust.
Einband berieben.            80,00


 

1371. The Chess - Monthly. Edited by L. Hoffer. Volume XIII, September 1891 - August 1892. London, Wade, 1891 - 1892. 8°. Mit 11 Porträts im Text und vielen Diagrammen. IV, 380 Seiten. Kunststoffband mit schwarzem Rücken und Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6138; Betts 7 - 25. Mit Jahrgangstitel und Register. Seltene und bedeutende Schachzeitschrift mit der monatlichen Übersicht über die Schachereignisse aus aller Welt, Schachbeiträgen, Partien, Problemen, Endspielen und Buchrezensionen. Zustand: Innen wenig gebräunt und etwas knapp beschnitten, Registerblatt mit Textverlust. Einband etwas berieben.     
      80,00


 

 1372. The Chess - Monthly. Edited by L. Hoffer. Volume XIV, September 1892 - August 1893. London, Cox, 1893. 8°. Mit 14 Porträts im Text und vielen Diagrammen. IV, 380 Seiten. Neuer Kunststoffband mit schwarzem Rücken und Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6138; Betts 7 - 25. Mit Jahrgangstitel und Register. Seltene und bedeutende Schachzeitschrift mit der monatlichen Übersicht über die Schachereignisse aus aller Welt, Schachbeiträgen, Partien, Problemen, Endspielen und Buchrezensionen. Zustand: Innen wenig gebräunt und etwas knapp beschnitten. Einband etwas berieben.     
      80,00


 

 à The Chess Player's Chronicle. London und New Barnet, Hastings, später: W. W. Morgan. 8°. Mit vielen Diagrammen.

* Linde - N. 6122 - 6123 und 6126; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1, 7 - 12 und 7 - 23; Schmid S. 144. Die Zeitschrift erschien von in der Zeitspanne von 1841 bis 1902, zu Beginn monatlich, ab dem 5. Jg. 1881 wöchentlich. Zu den verschiedenen Herausgebern zählten am Anfang Howard Staunton und später u. a. R. B. Brien, I. Kolisch, Charles Ranken. Enthalten sind Berichte über Endspiele, Partien, Turniere, Eröffnungen, Probleme und kurze Artikeln zu verschiedenen Themen des Schachs. Die späteren Jahrgänge der Zeitschrift sind sehr selten und wahrscheinlich von Ranken herausgegeben. Der Zeitschrift war so eingerichtet, dass sie für alle Klassen von Schachspieler interessant ist. Wir versteigern folgende Jahrgänge:

 

 1374. The Chess Player's Chronicle. Volume I, 1841. London, Hastings, 1841. 8°. Mit 1 Frontispiz und einigen Diagrammen. XVIII, 416 Seiten. Blindgeprägter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Mit farbigem Jahrgangstitel und Register. Die Zeitschrift erschien von in der Zeitspanne von 1841 bis 1902. Zu den verschiedenen Herausgebern zählten am Anfang Howard Staunton und später u. a. R. B. Brien, I. Kolisch, Charles Ranken. Enthalten sind Berichte über Endspiele, Partien, Turniere, Eröffnungen, Probleme und kurze Artikeln zu verschiedenen Themen des Schachs. Das Frontispiz zeigt Kempelens Schachautomaten. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig, Tafel stärker. Einband etwas bestoßen und teilweise verblichen.
Seltene Ausgabe.            120,00


 

 1375. The Chess Player's Chronicle. Volume II, 1842. London, Hastings, (1842). 8°. Mit einigen Diagrammen. 432 Seiten. Blindgeprägter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (Als aufgeschnittene Broschur gebunden) (63)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Mit farbigem Jahrgangstitel und Register. Die Zeitschrift erschien von in der Zeitspanne von 1841 bis 1902. Zu den verschiedenen Herausgebern zählten am Anfang Howard Staunton und später u. a. R. B. Brien, I. Kolisch, Charles Ranken. Enthalten sind Berichte über Endspiele, Partien, Turniere, Eröffnungen, Probleme und kurze Artikeln zu verschiedenen Themen des Schachs. Zustand: Innen gebräunt und gering fleckig. Wenige Seiten mit Defekten. Einband bestoßen und teilweise verblichen.
Seltene Ausgabe.            90,00


 

 1376. The Chess Player's Chronicle. Volume III, 1843. London, Hastings, 1843. 8°. Mit einigen Diagrammen. 416 Seiten. Blindgeprägter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (Als Broschur gebunden) (63)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Mit farbigem Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und gering fleckig. Wenige Seiten mit Defekten. Einband etwas bestoßen und teilweise verblichen.
Seltene Ausgabe.            90,00


 

 1377. The Chess Player's Chronicle. Volume III, 1843. London, Hastings, 1843. 8°. Mit einigen Diagrammen. 416 Seiten (Farbige Jahrgangstitel fehlt, ist als Kopie eingeklebt). Grüner Pappband mit Rückenschildchen. (33)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Mit Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig, Vorsätze stärker. Einband angestaubt und bestoßen. Rücken verblichen, oben und unten mit Defekten.     
      60,00


 

 1378. The Chess Player's Chronicle. Volume IV, 1844. London, Hastings, (1844). 8°. Mit einigen Diagrammen. II, 385 Seiten. Blindgeprägter Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (Als Broschur gebunden) (63)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Mit farbigem Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und gering fleckig. Einband bestoßen, gering fleckig und teilweise verblichen.
Seltene Ausgabe.            90,00


 

 1379. The Chess Player's Chronicle. Volume V, 1845. London, Hastings, 1845. 8°. Mit Diagrammen. 400 S. Neuer brauner Leinenbd. (Als aufgeschnittene Broschur gebunden) (63)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Mit farbigem Jahrgangstitel und Register. Zustand: Vorsätze erneuert. Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten mit Defekten. Einband etwas angestaubt.
Seltene Ausgabe.            90,00


 

 1380. The Chess Player's Chronicle. Volume VI, 1846 und Volume VII, 1846. London, Hastings, 1846. 8°. Mit einigen Diagrammen. 399 Seiten; S. 1 - 32 und 69 - 420. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6122; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Jeweils mit farbigem Jahrgangstitel und Register. Zwischen den Jahrgängen sind die Seiten 17 - 80 und 145 - 224 von Volume I und die Seiten 33 - 96 von Volume V eingebunden. Zustand: Es fehlen die Seiten 33 - 68 von Volume VII. Etikett auf Innendeckel. Riss zwischen Innendeckel und Vorsatz mit Leinenstreifen geklebt. Titel von Volume VI etwas knapp beschnitten, verso mit Stempel. Innen etwas gebräunt und gering fleckig. Einbanddeckel berieben und stärker bestoßen. Rücken erneuert. Seltene Ausgabe.     
      120,00


 

 1381. The Chess Player's Chronicle for 1848 containing upwards of three hundred and fifty games and problems ... Edited by Howard Staunton. Volume IX, 1848. London, Hurst, 1849. 8°. Mit wenigen Diagrammen. Farbiger Jahrgangstitel, Titel in Schwarz, 376, VI Seiten Register. Brauner Halblederband. (63)
* Linde - N. 6123; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Zustand: Vorsätze mit Defekten. Innen gebräunt und obere Ecke gestaucht. Buchblock etwas knapp beschnitten. Einband stärker bestoßen und angestaubt.     
      50,00


 

 1382. The Chess Player's Chronicle. Volume XI, 1851. London, Skeet, 1851. 8°. Mit einigen Diagrammen. Farbiger Jahrgangstitel, VIII (Titel in Schwarz und Register), 376 Seiten. Brauner Halblederband mit Rückenschildchen. (63)
* Linde - N. 6123; van der Linde II, 120; Betts 7 - 1. Zustand: Innen etwas gebräunt. Handschriftliche Notiz auf Titel. Einband stark bestoßen, angestaubt und beschabt.     
      50,00


 

 à Chess World. (Incorporating "Check!"); ab Heft No. 2 / 1949: ... and "The Australasian Chess Review") Edited by Cecil J. S. Purdy. Associates: Lajos Steiner, M. E. Goldstein, R. G. Wade. Problem Editor: F. T. Hawes. Sydney. 8°. Mit Abbildungen im Text und Diagrammen.

* Linde - N. 6383; Betts 7 - 106. Seltene australische Schachzeitschrift. Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Wir versteigern folgende Jahrgänge:

 

 1384. Chess World. (Incorporating "Check!"). Edited by Cecil J. S. Purdy. Vol. 1 (1946), No. 1 / 2 - 12. Sydney 1946. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 264 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6383; Betts 7 - 106. Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Zustand: Privater Stempel auf Vorsatz. Innen etwas gebräunt. Einband etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1385. Chess World. (Incorporating "Check!"). Edited by Cecil J. S. Purdy. Vol. 2 (1947), No. 1 - 12. Sydney 1947. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 288 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6383; Betts 7 - 106. Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen stark gebräunt. Wenige Seiten durch die schlechte Papierqualität mit Defekten. Einband etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1386. Chess World. (Incorporating "Check!"). Vol. 3 (1948), No. 1 - 12. Sydney 1948. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 2 Bll. Register, 288 Seiten. Neuer Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stark. Einband etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1387. Chess World. Incorporating "Check!" and "The Australasian Chess Review". Vol. 4 (1949) und Vol. 5 (1950), jeweils No. 1 - 12. 2 Bände. Sydney 1949 - 1950. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 304; 2 Bll. Register, 296 Seiten. Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt. Einbände etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1388. Chess World. Incorporating "Check!" and "The Australasian Chess Review". Vol. 6 (1951) u. Vol. 7 (1952), jeweils No. 1 - 12. 2 Bände. Sydney 1951 - 1952. 8°. Mit Textabb. u. Diagr. 288; 288 S. Neue Leinenbde. mit goldverzierten Vorderdeckeln u. Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Jg. 1952 mit orig. Umschlägen. Zustand: Innen etwas gebräunt u. vereinzelt fleckig. Einbände berieben. Schön gebunden.     
      30,00


 

 1389. Chess World. Incorporating "Check!" and "Australasian Chess Review". Vol. 8 (1953) und Vol. 9 (1954), jeweils No. 1 - 12. 2 Bände. Sydney 1953 - 1954. 8°. Mit Textabb. und Diagr. 272; 296 S. Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Jg. 1954 mit orig. Umschlägen. Zustand: Innen etwas gebräunt u. mit privatem Stempel. Einbände berieben. Schön gebunden.
            30,00


 

 1390. Chess World. Incorporating "Check!" and "The Australasian Chess Review". Vol. 10 (1955) und Vol. 11 (1956), jeweils No. 1 - 12. 2 Bände. Sydney 1955 - 1956. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 288; 288 Seiten. Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Jg. 1955 mit orig. Umschlägen. Zustand: Innen etwas gebräunt, mit privatem Stempel und wenigen Anstreichungen. Jg. 10: Paginierung springt von S. 80 auf (89). Einbände berieben. Schön gebunden.     
      30,00


 

 1391. Chess World. Incorporates "The Australasian Chess Review" and "Check!" Vol. 12 (1957) und Vol. 13 (1958), jeweils No. 1 - 12. 2 Bände. Sydney 1957 - 1958. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 272; 288 Seiten. Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Jg. 1957 mit orig. Umschlägen. Zustand: Innen etwas gebräunt. Einbände etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

1392. Chess World. Incorporates "The Australasian Chess Review" and "Check!" Vol. 14 (1959) und Vol. 15 (1960), jeweils Nr. 1 - 12. 2 Bände. Sydney 1959 - 1960. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 288; 264 Seiten (2 Bll. Register fehlen). Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register im Jg. 1959. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt. Einbände etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1393. Chess World. Incorporates "The Australasian Chess Review" and "Check!" Vol. 16 (1961) - Vol. 18 (1963), jeweils No. 1 - 12. 3 Bände. Sydney 1961 - 1963. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 264; 216; 200 Seiten. Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Jg. 1962 und 1963 mit orig. Umschlägen. Zustand: Innen etwas gebräunt, Jg. 1961 mit wenigen Farbstiftanstreichungen. Einbände etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1394. Chess World. Incorporates "The Australasian Chess Review" and "Check!" Vol. 19 (1964) - Vol. 20 (1965), jeweils No. 1 - 12 und Vol. 22 (1967), Nr. 1 - 9 / 10 (Heft 11 / 12 ist nie erschienen). 3 Bände. Sydney 1964 - 1967. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 200; 160; 152 Seiten. Neue Leinenbände mit goldverzierten Vorderdeckeln und Rückentitel. (63)
* Mit Register in den Jg. 1964 und 1965. Ohne Jahrgangstitel und Werbebeilagen. Orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stärker. Einbände etwas berieben. Schön gebunden.            30,00


 

 1395. Chess. Incorporating the Social Chess Quarterly. Editor: Baruch H. Wood. Volume 1, No. 1 (Sept. 1935) - No. 12 (August 1936). Sutton Coldfield, Chess, 1935 - 1936. 8°. Mit Textabbildungen und Diagrammen. 476 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift, die u. a. Probleme behandelt und Berichte über Schachereignisse aus aller Welt liefert. Es fehlen: Jahrgangstitel und Register und Werbebeilagen. Ohne orig. Umschläge. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise etwas fleckig und obere Ecke gestaucht. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1396. Chess. Editor: Baruch H. Wood. Volume 2, No. 13 (September 1936) - No. 24 (August 1937). Sutton Coldfield, Chess, 1936 - 1937. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 463 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift, die u. a. Probleme behandelt und Berichte über Schachereignisse aus aller Welt liefert. Mit orig. Umschlägen. Jahrgangstitel, Register und Werbebeilagen fehlen. Zustand: Innen etwas gebräunt und teilweise etwas fleckig. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1397. Chess. [Incorporating the Social Chess Quarterly and the Canadian Chessner] Edited by Baruch H. Wood. Volume 3, No. 25 (September 1937) - No. 36 (August 1938). Sutton Coldfield, Chess, 1937 - 1938. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 444 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift, die u. a. Probleme behandelt und Berichte über Schachereignisse aus aller Welt liefert. Es fehlen: Titel, Register und Werbebeilagen. Ohne orig. Umschläge. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1398. Chess. Edited by Baruch H. Wood. Volume 4, No. 37 (Oktober 1938) - No. 48 (September 1939). Sutton Coldfield 1938 - 1939. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 450 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift. Es fehlen: Titel, Register und Werbebeilagen. Ohne orig. Umschläge. Zustand: Innen etwas gebräunt. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1399. Chess. [Incorporating the Social Chess Quarterly.] Edited by Baruch H. Wood. Volume 5, No. 49 (1939) - No. 60 (1940). Sutton Coldfield, Chess, 1939 - 1940. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 274 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift. Orig. Umschläge eingebunden. Es fehlen: Jahrgangstitel, Register und Werbebeilagen. Zustand: Innen wenig gebräunt und vereinzelt fleckig. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1400. Chess. Edited by Baruch H. Wood. Volume 6, No. 61 (1940) - No. 72 (1941). Sutton Coldfield, Chess, 1940 - 1941. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 192 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Es fehlen: Jahrgangstitel, Register und Werbebeilagen. Orig. Umschläge eingebunden. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1401. Chess. Edited by Baruch H. Wood. Volume 7, No. 73 (Oct. 1941) - No. 84 (Sept. 1942). Sutton Coldfield, Chess, 1941 - 1942. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 4 Bll., 188 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift. Ohne orig. Umschlägen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teilweise stärker. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1402. Chess. Edited by Baruch H. Wood. Volume 8, No. 85 (Oktober 1942) - No. 96 (September 1943). Sutton Coldfield, Chess, 1942 - 1943. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 5 Bll., 200 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150. Orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten mit reparierten Einrissen. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1403. Chess. Edited by Baruch H. Wood. Volume 9, No. 97 (Oct. 1943) - No. 108 (Sept. 1944). Sutton Coldfield, Chess, 1943 - 1944. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 200 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Orig. Umschläge eingebunden. Es fehlen: Titel, Register und Werbebeilagen. Zustand: Innen etwas gebräunt, teils stärker und vereinzelt fleckig. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickfalte. Nicht einzeln kollationiert.     
      30,00


 

 1404. Chess. Edited by Baruch H. Wood. Volume 10, No. 109 (Oct. 1944) - No. 120 (Sept. 1945). Sutton Coldfield, Chess, 1944 - 1945. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. 2 Bll. Register, 210 Seiten. Neuer Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Interessante Zeitschrift. Mit orig. Umschläge (nur No. 116 fehlt). Ohne Titel und Werbebeilagen. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Durch den Postversand mit Knickspur. Nicht einzeln kollationiert.      
      30,00


 

 1405. Chess. Editor: Baruch H. Wood. 4 Bände. Sutton Coldfield, Chess, 1945 - 1950. 8°. Mit Textabbildungen und Diagrammen. Neue Leinenbände mit goldgeprägten Rückentiteln. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Vorhanden sind: Volume 11 (1945 / 1946) - Vol. 15 (1949 / 1950). Es fehlen: Jahrgangstitel, Register, wenige Supplemente und einige Umschläge bzw. Beilagen. Meist sind die orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig, wenige Seiten mit Defekten. Durch den Postversand meist mit senkrechter Knickfalte. Bitte beachten sie das Versandgewicht von 10 kg. Nicht einzeln kollationiert.     
      40,00


 

 1406. Chess. Editor: Baruch H. Wood. 9 Bände. Sutton Coldfield, Chess, 1950 - 1960. 8°. Mit Textabbildungen und Diagrammen. Neue Leinenbände mit goldgeprägten Rückentiteln. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Vorhanden sind: Volume 16 (1950 / 1951) - Vol. 19 (1953 / 1954) und Vol. 21 (1955 / 1956) - Vol. 25 (1959 - 1960). Es fehlen: Jahrgangstitel, Register und viele Umschläge bzw. Beilagen und S. 305 / 306 im 22. Jg. Teilweise sind die orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Durch des Postversand meist mit senkrechter Knickfalte. Nicht einzeln kollationiert.     
      40,00


 

 1407. Chess. Editor: Baruch H. Wood. 9 Bände und 29 Hefte. Sutton Coldfield, Chess, 1960 - 1975. 8°. Mit vielen Textabbildungen und Diagrammen. Neue Leinenbände mit goldgeprägten Rückentiteln und orig. geheftet. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Vorhanden sind: Volume 26 (1960 / 1961) - Vol. 31 (1965 / 66); Vol. 33 (1967/68) - Vol. 35 (1969/70) und Vol. 39 (1973/74) - Vol. 40 (1974/75). Es fehlen: Jahrgangstitel, wenige Register, wenige Hefte und viele Beilagen. Interessante Zeitschrift, die u. a. Probleme behandelt und Berichte über Schachereignisse aus aller Welt liefert. Teilweise sind die orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Umschläge angestaubt. Bitte beachten sie das Versandgewicht von 10 kg. Nicht einzeln kollationiert.     
      40,00


 

 1408. Chess. Editor: Baruch H. Wood. 11 Bände. Sutton Coldfield, Chess, 1975 - 1987. 8°. Mit vielen Textabb. und Diagrammen. Neue Leinenbände mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6150; Betts 7 - 91. Vorhanden sind: Volume 41 (1975/76) - Vol. 51 (1986/87). Es fehlen: die meisten Jahrgangstitel und Register, wenige Hefte und viele Beilagen. Interessante Zeitschrift, die u. a. Probleme behandelt und Berichte über Schachereignisse aus aller Welt liefert. Meist sind die orig. Umschläge eingebunden. Zustand: Innen etwas gebräunt. Bitte beachten sie das Versandgewicht von 10 kg. Nicht einzeln kollationiert.     
      40,00


 

 1409. The City of London Chess Magazine. Edited by W. N. Potter. 2. Jahrgang, Februar 1875 - Januar 1876. London, Longmans, Green, 1875 - 1876. 8°. Mit einigen Diagrammen. IV, 380 Seiten. Originaler Leinenband mit goldverziertem Vorderdeckel und goldgeprägtem (verblassten) Titeldruck auf Rücken. (63)
* Seltene englische Schachzeitschrift zu deren Mitarbeitern u. a. Blackburne, Horwitz, Löwenthal, Steinitz und Zukertort zählten. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Vorsätze erneuert. Innen gebräunt, teilweise stärker. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickspur. Einband stark angestaubt und etwas bestoßen. Rücken unter Verwendung alten Materials erneuert.     
      80,00


 

 1410. Clubs et Cafés. Revue Mensuelles des Jeux. Heft No. 1 - No. 7 (von 8) in einem Band. Paris 1930 - 1931. 4°. Mit vielen Abbildungen im Text. Geheftet mit farbig illustriertem Umschlag. (81)
* Vergl. Di Felice 713.
Vorhanden sind: Nr. 1 (Dezember) 1930 - Nr. 7 (Juni) 1931. Die Zeitschrift enthält eine Schachrubrik. Daneben werden Billard, Boules, Bridge, Damespiel, mathematische Rätsel behandelt und Cafés in Frankreich vorgestellt. Ohne die orig. Umschläge, die wahrscheinlich in die Seitenzählung einbezogen wurden, weil unsere Hefte mit Seite 3 beginnen. Zustand: Innen etwas gebräunt und knapp beschnitten. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickspur. S. 31 von Heft 6 verheftet. Nicht einzeln kollationiert.            40,00


 

 1411. (Deutsche Schachhefte, bearbeitet von namhaften Meistern des In- und Auslandes. Gesamtleitung: Alfred Brinckmann.) 17 Hefte in einem Band gebunden. Minden, Lutzeyer, 1949 - 1950. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. Brauner Halbleinenband. (33)
* Linde - N. 6116; Kieler Schachkatalog 100. Vorhanden sind: Heft 1 (Mai 1949) - Heft 17 (Dezember 1950). Es fehlen die Umschläge, Titel und Inhaltsverzeichnisse. Zustand: Innen papierbedingt stärker gebräunt, untere Ecke teilweise randig. Handschriftliche Notizen auf hinterem Innendeckel. Einband bestoßen.            30,00


 

 1412. Deutsche Schachzeitung. Organ für das gesam(m)te Schachleben. Herausgegeben von A. Anderssen, J. Berger  u.v.a. Nachdrucke. 5 Bände. Zürich, Olms, 1985. 8°. Mit vielen Diagrammen und Abbildungen. Orig. blaue Kunstlederbände mit roten Rückenschildchen. (81)
* "Tschaturanga ..." Band 58. Vorhanden sind die Nachdrucke folgender Bände: 1. Jahrgang (1846) - 15. Jahrgang (1860). Die Deutsche Schachzeitung erschien ab 1846 in monatlicher Folge und wurde bis September 1944 ununterbrochen ediert. Im Oktober 1950 erschien sie dann erstmals wieder. Diese wichtige Zeitschrift wurde u. a. von A. Anderssen, J. Berger, H. v. Gottschall, M. Lange, J. Mieses, S. Tarrasch herausgegeben. Wegen der vielen Schachbeiträge, Partien, Literaturhinweise, Probleme, Wettkampfberichte, biographische Artikel usw. ist die Deutsche Schachzeitung eine umfangreiche Informationsquelle für Schachfreunde. Zustand: Innen leicht gebräunt. Einbände mit geringen Gebrauchsspuren. Bitte beachten sie das Versandgewicht von 9 kg. Nicht einzeln kollationiert.            50,00


 

 1413. [(Deutsche) Schachzeitung. Hrsg. von der Berliner Schachgesellschaft. 3. Jahrgang 1848. Berlin, Veit, 1848.] 8°. Mit einigen Diagrammen. 468 Seiten. (Es fehlen das farbige Frontispiz, XIII Seiten Titel und Register.) Neuer brauner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (60)
* Vergl. Linde - N. 6047; van der Linde II, S. 125. Die Deutsche Schachzeitung erschien ab 1846 in monatlicher Folge. Erstmals erschien sie 1846 noch unter dem Namen "Schachzeitung". 1872 erhielt sie den Namen "Deutsche Schachzeitung" und wurde bis September 1944 ununterbrochen ediert. Im Oktober 1950 erschien sie dann erstmals wieder. Umfangreiche Informationsquelle für Schachfreunde. Zustand: Innen stärker gebräunt, vereinzelt fleckig und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Viele Seiten mit Randdefekten. Nicht einzeln geprüft und kollationiert.            40,00


 

 1414. Deutsche Schachzeitung. Organ für das gesammte Schachleben. Hrsg. von J. Minckwitz. 28. Jahrgang 1873. Leipzig, Veit, 1873. 8°. Mit 1 Porträt des Capt. Evans und vielen Diagrammen. XII, 372 Seiten. Neuer brauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (60)
* Vergl. Linde - N. 6047; van der Linde II, 127. Umfangreiche Informationsquelle für Schachfreunde. Zustand: Innen stark gebräunt und vereinzelt fleckig. Tafel oben randig. Nicht einzeln geprüft und kollationiert.            40,00


 

 1415. Deutsche Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. Hrsg. von C. Schlechter. 70. Jahrgang 1915. Leipzig, Veit, 1915. 8°. Mit 1 Porträt von Maximilian Feigl und Diagrammen im Text. VIII, 392 Seiten. Neuer heller Leinenband mit Rückenschildchen. (33)
* Vergl. Linde - N. 6047. Zustand: Druck auf getöntem Papier. Widmung auf Vorsatz.            30,00


 

 1416. Deutsches Wochenschach und Berliner Schachzeitung. Hrsg. von H. Ranneforth, B. Hülsen und M. Karstedt. 24. Jahrgang 1908. Potsdam, Stein, 1908. 8°. Mit 5 Porträts auf 4 Tafeln und vielen Diagrammen. 495 Seiten. Rotbrauner Leinenband. (33)
* Innen gebräunt und teilweise etwas fleckig. Buchblock mit Leinenstreifen gefestigt und etwas knapp beschnitten. Einband etwas berieben, bestoßen und fleckig.            40,00


 

 1417. Deutsches Wochenschach und Berliner Schachzeitung. Hrsg. von H. Ranneforth, E. Hasselkus und M. Karstedt. 25. Jahrgang 1909. Potsdam, Stein, 1909. 8°. Mit 2 (statt 5) Porträttafeln, 1 Textabbildung und vielen Diagrammen. 489 Seiten. Brauner Halbleinenband. (33)
* Zustand: Privater Stempel auf Titel. Innen gebräunt und gering fleckig. Buchblock etwas knapp beschnitten. Heft 49 (=S. 421 - 428) wurde falsch eingebunden. Einband bestoßen und mit Defekten. Etikett auf Rücken.     
      40,00


 

 1418. L'Echiquier. Revue Internationale d'Echecs. Directeur: Edm. Lancel. 6. Jahrgang, Januar - Dezember 1930 (Deuxième série, deuxième volume, No. 13 - 24). Brüssel 1930. 4°. Mit 10 Abbildungstafeln, 4 Textkarikaturen und vielen Diagrammen. S. 574 - 1115. Originaler Leinenband mit goldverziertem (verblassten) Rücken. (33)
* Linde - N. 5974; Kieler Schachkatalog 112. Mit Titel und Register. Wichtige Zeitschrift mit Beiträgen u. a. über verschiedene Themen des Schachs, Turniere und Wettkämpfe, Partien, Eröffnungen und Probleme. Ohne Werbebeilagen. Zustand: Name auf Innendeckel. Buchblock mit braunen Papierstreifen gefestigt. Innen gebräunt. Einband bestoßen und etwas angestaubt. Rücken defekt.            40,00


 

 1419. I Uppnámí. Islenzkt Skákrit. Heft 3 und 4 (von 4), 1901. Reykjavik, Taflfèlag Reykjavíkur, (1901) 8°. Mit 2 Textabb. und vielen Diagrammen. VI, S. 35 - 187. Original geheftet. (81)
* Linde - N. 6173. Seltene isländische Schachzeitschrift mit Partien, Problemen, Schachbeiträgen und Beschreibungen isländischer Schachspieler. Mit Register und Jahrgangstitel. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Umschläge angestaubt und mit Defekten.            40,00


 

 1420. International Chess Magazine. Hrsg. von Wilhelm Steinitz. Band 1 - 7. [Alles Erschienene] New York 1885 - 1891. 8°. Mit vielen Diagrammen. Neue grüne Kunstlederbände mit goldverzierten Rücken. (63)
* Linde - N. 6399; Borrell 470; Betts 7 - 32; Chicco / Porreca S. 479. Berühmte, von Wilhelm Steinitz begründete Zeitschrift. Der Verfasser war einer der bekannten und erfolgreichen Schachspieler seiner Zeit, von 1866 bis 1894 "considerato campione del mondo". Er leitete diese Zeitschrift bis zu ihrer Einstellung. Zustand: Alle Bände innen mit Wasserschaden. Jeweils Name auf Titel. Innen gebräunt, etwas fleckig, teilweise stark und mit wenigen Unterstreichungen. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickspur. Wenige Seiten mit Defekten oder auf weißes Papier dubliert. Seltene und schön gebundene Reihe.            450,00


 

 1421. Internationale Galerie moderner Problem - Komponisten. [Illustrierte Zeitschrift für Schachfreunde. Redigiert von Hans Schaffer.] Heft Nr. 1 - 10 (1. Jahrgang), 1930. (Alles Erschienene) Wien, Stranik, 1930. 8°. Mit vielen Textabbildungen und Diagrammen. 159 Seiten. Brauner Halbleinenband. (81)
* Linde - N. 5964. Interessante Zeitschrift, die neben den Problemen auch die Bildnisse der Problemkomponisten zeigt. Zustand: Orig. Umschläge fehlen. Innen gebräunt. Einband an den Rändern etwas verblichen.     
      60,00


 

 1422. Jaque. La passión del ajedrez. Director: Leontxo Garcia. Nueva Epoca. 2 Bände. Madrid 1995. 4°. Mit vielen Textabbildungen und Diagrammen. Graue Leinenbände. (60)
* Vorhanden sind: No. 392 (Nueva Epoca No. 74) 1.
Januarheft 1995 - No. 415 (Nueva Epoca No. 97) 2. Dezemberheft 1995. Zustand: Einbände wenig bestoßen.            20,00


 

 1423. Kagan's Neueste Schachnachrichten. Internationale Schachzeitschrift. Herausgegeben von Bernhard Kagan. 1. Jahrgang 1921, Hefte 1 - 4. und 1. Beilage. Berlin, Kagan, 1921. 8°. Mit 1 Abbildungstafel und vielen Diagrammen. 432 Seiten (1 Bl. Korrektur und 2 Bll. Beilagen fehlen). Orig. Halbleinenband. (33)
* Linde - N. 6073. Interessante Zeitschrift, die u. a. Beiträge bekannter Meister, Turnierberichte und Schachberichte aus aller Welt enthält. Ohne die originalen Umschläge. Zustand: Name auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt, teilweise stärker. Wenige Seiten in etwas schwächerem Abdruck. Einband berieben und bestoßen.            40,00


 

 1424. Kagan's Neueste Schachnachrichten. Internationale Schachzeitschrift. Hrsg. von Bernhard Kagan. 2. Jahrgang 1922. Hefte 1 - 4 und 1. Beilage. Berlin, Kagan, 1922. 8°. Mit 1 (statt 2?) Porträttafel und Diagrammen. 382 Seiten, XVI S. dazwischengebunden, 1 Bl. Anzeigen. Orig. Halbleinenband. (33)
* Linde - N. 6073. Interessante Zeitschrift, die u. a. Beiträge bekannter Meister, Turnierberichte und Schachberichte aus aller Welt enthält. Ohne Inhaltsverzeichnis (nie erschienen?) und ohne die originalen Umschläge. Zustand: Name auf Seite 1. Innen gebräunt, teilweise stärker. Einband etwas angestaubt und bestoßen.            30,00


 

 1425. Neue Berliner Schachzeitung. Hrsg. von A. Anderssen und G. R. Neumann. 1. Jahrgang 1864. Berlin, Springer, 1864. 8°. Mit vielen Diagrammen. VIII, 384 Seiten. Grüner Halbleinenband mit goldverziertem Rücken. (63)
* Linde - N. 6051; van der Linde II, 128. Interessante Zeitschrift mit vielen theoretischen Aufsätzen, gespielten Partien, Endspielen und Aufgaben. Zustand: Privater Stempel, Etikett und handschriftliche Notizen auf Innendeckel. Innen gebräunt und wenig fleckig. Einband etwas angestaubt und bestoßen.            120,00


 

 1426. Oesterreichische Schachzeitung. Herausgegeben und unter Mitwirkung zahlreicher Schachfreunde redigirt von Hermann Lehner. 1. Jahrgang 1872 und 2. Jahrgang 1873 in 1 Band. Wien, Selbstverlag und Gerold, 1872 - 1873. 8°. Mit vielen Diagrammen. 4 Bll. (inkl. Titel), VIII (Titel + Register des Jg. 1873), 144, 376 Seiten. Neuer brauner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (63)
* Linde - N. 5954. Vorhanden sind: 1.
Jahrgang 1872, No. 1 (April) - No. 18 (Dezember), 2. Jahrgang 1873, No. 19 (Januar) - No. 39 (Dezember). Es fehlt Heft Nr. 16 (= S. 121 - 128) des 1. Jahrgangs. Interessante Zeitschrift, die nur während des kurzen Zeitraums von 1872 - 1875 erschienen ist. Der 2. Jahrgang wurde mit Beteiligung von J. Kolisch herausgegeben. Zustand: Innen gebräunt, teilweise stärker, vereinzelt fleckig und einige Seiten randig. Textseiten mit einigen handschriftlichen Notizen und teilweise mit senkrechter Knickfalte. Wenige Seiten mit reparierten Defekten (mit Textverlust). Seltene Ausgabe.            120,00


 

 1427. Oesterreichische Schachzeitung. Herausgegeben und unter Mitwirkung von J. Kolisch und zahlreichen Schachfreunden redigirt von Hermann Lehner. 3. Jahrgang 1874. Wien, Gerold, 1874. 8°. Mit vielen Diagrammen. VII, 376 Seiten. Neuer brauner Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 5954. Vorhanden sind: 3. Jahrgang 1874, No. 40 (Jänner) - No. 51 (Dezember). Interessante Zeitschrift, die nur während des kurzen Zeitraums von 1872 - 1875 erschienen ist. Zustand: Die Seiten 61 / 62 fehlen. Stempel auf Titel. Innen stärker gebräunt, etwas fleckig und teilweise randig. Wenige Seiten mit Defekten. Einband bestoßen und Rücken verblichen.            50,00


 

 1428. Oesterreichische Schachzeitung. Hrsg. und unter Mitwirkung zahlreicher Schachfreunde redigirt von Hermann Lehner. 4. Jahrgang 1875 No. 52 (Jänner) - No. 63 (Dezember). Wien, Gerold, 1875. 8°. Mit vielen Diagrammen. VII, 376 Seiten. Brauner Halblederband mit goldverziertem Rücken. (63)
* Linde - N. 5954. Name auf Vorsatz. Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten mit kleinen Defekten. Einband bestoßen.            120,00


 

 à Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs et autres Jeux. Paris, Bureau de la Revue, später: Bellizard, Dufour. 4°. Mit vielen Diagrammen im Text.

* Linde - N. 6013; van der Linde II, 117; Schmid S. 264f.; Lindörfer S. 187. Die erste, in Paris begründete Schachzeitschrift. In Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Méry hatte Louis Charles de La Bourdonnais die Herausgabe begonnen. Der Name entsprach der griechischen Sagengestalt Palamedes, der das Schachspiel [und das Würfelspiel] im trojanischen Krieg erfunden haben soll. Das Journal behandelte anfänglich nur Schach, Billard, Whist und Dame. Erst später kamen auch "rein schönwissenschaftliche" Arbeiten dazu. (Vergl. Schmid) Wegen der Kränklichkeit von de La Bourdonnais erschien die Zeitschrift unregelmäßig. 1842 wurde sie von P. Ch. F. de Saint - Amant neu ediert und bis zum Jahre 1847 fortgeführt. - Alle Bände mit Inhaltsverzeichnis. Wir versteigern folgende Jahrgänge:

 

 1430. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs, par MM. de la Bourdonnais et Méry. 1. Jahrgang 1836. Paris, Bureau de la Revue, 1836. 8°. Mit einigen Diagrammen. 463, 19 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägten (verblassten) Titeldruck auf Rücken. (63)
* Doublette aus der Schachbuchsammlung Lothar Schmid. Mit Jahrgangstitel und Register. Die letzten 19 Seiten enthalten: "Une revanche de Waterloo ou une partie d'échecs", Paris, Club des Panoramas, 1836. Zustand: Wenige Seiten kürzer beschnitten. Innen etwas gebräunt und fleckig, teilweise stärker. Erste Seiten randig. Einband bestoßen und mit reparierten Defekten.     
      120,00


 

 1431. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs. 2. Jahrgang 1837. Paris, Bureau de la Revue, 1837. 8°. Mit einigen Diagrammen. 543 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägten (verblassten) Titeldruck auf Rücken. (63)
* Doublette aus der Schachbuchsammlung Lothar Schmid. Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und fleckig, teilweise stärker. Wenige Seiten kürzer beschnitten. Einband bestoßen, etwas fleckig und mit Defekten im Papierbezug.     
      120,00


 

 1432. Le Palamède. Revue Mensuelle des Jeux. (3. Jahrgang) 1838 und (4. Jahrgang) 1839. Paris, Bureau de la Revue, 1838 - 1939. 4°. Mit vielen Diagrammen im Text. 336, 131 Seiten. Brauner Halblederband mit goldverziertem (verblassten) Rücken. (63)
* Linde - N. 6013; van der Linde II, 117 (mit abweichender Kollation). Doublette aus der Schachbuchsammlung Lothar Schmid. Mit Jahrgangstitel, das Inhaltsverzeichnis der Jahrgänge 1838 und 1839 ist auf den Seiten 129 - 131 des Jg. 1839. Zustand: Vorsätze erneuert. Innen etwas gebräunt und fleckig, teilweise stärker und teilweise randig. Titelblatt und wenige Seiten mit Defekten. Der Jahrgang 1839 ist in kleinerem Format erschienen und als aufgeschnittene Broschur eingebunden. Einband etwas bestoßen, angestaubt und am Rücken mit reparierten Defekten.     
      180,00


 

 1433. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs et autres Jeux. Deuxième Série. Tome Premier + Deuxième (in zwei Bänden gebunden). Paris, Bureau de la Revue und Bellizard, Dufour, 1842. 4°. Mit 2 lithographierten Porträt, 3 Tafeln, einigen Textholzschnitten und Diagrammen. 339; 291 Seiten. Braune Halblederbände mit (verblasster) Rückenvergoldung und goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (63)
* Enthalten sind die Nr. 1 - 13 (15. Dezember) des Jg. 1842. Mit Titel und Register. Zustand: Innen gebräunt, etwas fleckig, teilweise stärker, Band 1 randig. Einband bestoßen und etwas angestaubt. Rücken verblichen.            90,00


 

 1434. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs et autres jeux. Deuxième Série. Tome Troisième. Paris, Bureau de la Revue, Belizard, Dufour, 1843. 8°. Mit 1 lithographierten Porträttafel v. Philidor, einigen Textholzschnitten u. Diagrammen. 576 S. Brauner Halblederbd. mit (verblasster) Rückenvergoldung und goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Inhaltsverzeichnis. Zustand: Innen gebräunt, an den Rändern stärker und etwas fleckig. Einband bestoßen und etwas angestaubt. Rücken verblichen.            90,00


 

 1435. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs et autres Jeux. Deuxième Série. Tome Quatrième. Paris, Bureau de la Revue und Bellizard, Dufour, 1844. 4°. Mit 1 lithographierten Porträt v. Alexandre, einigen Textholzschnitten u. Diagrammen. 576 S. Brauner Halblederband mit (verblasster) Rückenvergoldung u. goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. (63)
* Der vorliegende 4. Band der 2. Serie enthält die Nr. 1 - 12 des Jg. 1844. Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt, an den Rändern stärker u. etwas fleckig. Einband bestoßen und angestaubt. Rücken verblichen und oben defekt.     
      90,00


 

 1436. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs et autres Jeux. Deuxième Série. Tome Cinquième. Paris 1845. 4°. Mit 1 lithographierten Porträttafel von Calvi, einigen Textholzschnitten und Diagrammen. 576 Seiten (Vortitel und Titel fehlen). Neuer brauner Halblederband mit Rückenschildchen. (63)
* Der 5. Band der 2. Serie enthält die Nr. 1 - 12 des Jg. 1845. Mit Register. Zustand: Innen gebräunt und etwas fleckig, teilweise stärker. Wenige Seiten mit Defekten.     
      60,00


 

 1437. Le Palamède. Revue Mensuelle des Echecs et autres Jeux. Deuxième Série. Tome Sixième. Paris, Bureau de la Revue und Dufour, 1846. 4°. Mit 1 faksimilierten Tafel, einigen Textholzschnitten und Diagrammen. 576 Seiten. Neuer brauner Halblederband mit Rückenschildchen. (63)
* Der vorliegende 6. Band der 2. Serie enthält die Nr. 1 - 12 des Jg. 1846. Mit Register. Zustand: Titel fehlt, dafür wurde Titel des Jg. 1847 eingebunden. Innen gebräunt und fleckig, teilweise stärker.     
      80,00


 

 1438. Op de Hoogte. Private Zusammenstellung der Texte aus den Jahren 1914 - 1917 der Schachrubrik aus der Zeitschrift "Op de Hoogte". 8°. Mit vielen Diagrammen. Brauner Halbleinenband. (81)
* Vergl. Linde - N. 6207. Die Zusammenstellung enthält nur den oberen Seitenteil mit der Schachrubrik aus "Op de Hoogte" aus den Jahren 1914 - 1917, jeweils Januar - Dezember. Es fehlen der September 1914 und der Januar 1917. Zustand: Exlibris von Feenstra Kuiper auf Innendeckel. Die Blätter sind gebräunt, vereinzelt fleckig und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Wenige Seiten mit Defekten. Einband angestaubt und bestoßen. Nicht einzeln kollationiert.            80,00


 

 1439. Der Schachspiegel. Zeitschrift für Schachfreunde. Redakteur: Bruno Ullrich und später Hans Müller. Herausgeber: Hans Engelhardt. 4 Bände. Berlin, Engelhardt und Maetze, 1947 - 1951. 8°. Mit Textabbildungen und Diagrammen. Neue grüne Leinenbände mit goldgeprägten Rückentiteln. (63)
* Linde - N. 6108. Vorhanden sind: 1. Jahrgang 1947 - 4. Jg. 1950, jeweils Nr. 1 - 12 und 5. Jg. 1951 Nr. 1 und 3 (Heft 2 fehlt). Ohne Jahrgangstitel. Die orig. Umschläge sind in den Jg. 1947 - 1949 und 1951 eingebunden. Zustand: Innen gebräunt, vereinzelt fleckig und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Durch den Postversand teilweise mit senkrechter Knickfalte. Nicht einzeln kollationiert.            40,00


 

 1440. Der Schachwart. Organ der Berliner Schachgesellschaft. Herausgeber Emanuel Lasker. Alles Erschienene. Berlin, Joseph, 1913 - 1914. 8°. Mit Diagrammen. 128, 192 Seiten. Grüner Leinenband mit goldgeprägtem (verblassten) Titeldruck auf Rücken. (33)
* Linde - N. 6071. Vorhanden sind: (Band 1) Nr. 1 (Februar) - Nr. 8 (September) 1913 und (Band 2) Nr. 1 (Oktober) 1913 - Nr. 12 (September) 1914. Ohne Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen stärker gebräunt, vereinzelt fleckig und oben etwas knapp beschnitten. Wenige Seiten mit kleinen Defekten. Einband wenig bestoßen. Gesuchte Schachzeitschrift.            90,00


 

 1441. Sonntags - Blätter für Schach - Freunde. Erzählungen, Gedichte, Partien, Aufgaben aus dem Gebiete des Schach. Hrsg. von M(ax) Lange. Nr. 1 vom 6. Januar 1861 - Nr. 35 vom 1. September 1861 (alles Erschienene). Leipzig, Veit, 1861. 8°. Mit 1 Textabbildung und vielen Diagrammen. VIII, 154 unn. Bll. Grüner Leinenband des 19. Jahrhunderts mit goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6049; van der Linde II, 127 f.; Kieler Schachkatalog 306. Zeitschrift mit Aufsätzen und Erzählungen, Gedichten, Korrespondenzpartien, Partien, Endspielen, Aufgaben und einem Register. Zustand: Name und blindgeprägtes Monogramm auf Vorsatz. Buchblock gelockert. Innen etwas gebräunt und stärker fleckig, letzte Seiten randig; mit wenigen Notizen und Unterstreichungen, teilweise mit Farbstift. Einband berieben, etwas bestoßen und stark angestaubt. Seltene Ausgabe.            90,00


 

 à La Stratégie. Journal d'Echecs. Paraissant tous les mois. Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Ab 1886: Directeur: Numa Preti. Ab 1908: Directeur: H. Delaire. Paris, Preti, und London, Barthès und Lowell, später Paris, Numa Preti bzw. Delaire. 8°. Mit vielen Diagrammen. Falls nicht anders genannt mit Jahrgangstitel und Register.

* Linde - N. 6020; van der Linde II, 119; Chicco / Porreca S. 485; Kieler Schachkatalog 311; Borrell 430. Eine der berühmtesten Schachzeitschriften Europas. Von Jean Preti 1867 gegründet, danach von seinem Sohn Numa von 1881 - 1907 fortgeführt, dann von 1908 - 1940 unter der Leitung von Delaire. Es fehlen die Beilagen. Nicht einzeln kollationiert. Wir versteigern folgende Jahrgänge:

 

 1443. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. 1. Jahrgang 1867. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1867. 8°. Mit vielen Diagrammen. 304 Seiten. Vorgebunden: Preti, Jean. ABC des échecs ou introduction à l'étude de la stratégie raisonnée des échecs complété par une série de plus de cent problèmes inédits et gradués des meilleurs auteurs. Paris, Preti, und London, Barthès und Lowell, 1868. 8°. Mit vielen Diagrammen. 150 Seiten, 1 Bl. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Ad I: Linde - N. 6020; van der Linde II, 119. Mit Jahrgangstitel und Register. Eine der berühmtesten Schachzeitschriften Europas. Von Jean Preti 1867 gegründet, danach von seinem Sohn Numa von 1881 - 1907 fortgeführt, dann von 1908 - 1940 unter der Leitung von Delaire. Ad II: Van der Linde II, 22; Kieler Schachkat. 3114; Linde - N. 947. Erste Ausgabe. Jean Louis Preti (Mantua 1798 - Paris 1881) lebte als Schachschriftsteller in Paris. Zustand: Innen etwas gebräunt, vereinzelt fleckig und mit wenigen handschriftlichen Notizen. Wenige Seiten mit Randdefekten. Einband gering bestoßen und etwas angestaubt.     
      90,00


 

 1444. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. 2. Jahrgang 1868. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1868. 8°. Mit vielen Diagrammen. 288 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6020; van der Linde II, 119. Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt, teilweise verblichen. Rücken oben etwas defekt.     
      80,00


 

 1445. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. 3. Jahrgang 1869. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1869. 8°. Mit vielen Diagrammen. 304 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Linde - N. 6020; van der Linde II, 119; Kieler Schachkatalog 311; Borrell 430. Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt und wenig bestoßen.     
      60,00


 

 1446. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. 4. Jahrgang 1870 - 71. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1870 - 71. 8°. Mit vielen Diagrammen. 300 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      50,00


 

 1447. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 5. Jahrgang 1872. Paris, Preti und London, 1872. 8°. Mit 1 Tafel und vielen Diagrammen. 384 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt, vereinzelt fleckig und wenige Seiten mit Farbabklatsch oder handschriftlichen Notizen. Einband etwas angestaubt und teilweise verblichen.     
      40,00


 

 1448. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 6. Jahrgang 1873. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1873. 8°. Mit vielen Diagrammen (1 gefaltete Tabelle fehlt). 388 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      30,00


 

 1449. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 7. Jahrgang 1874. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1874. 8°. Mit Diagrammen. 384 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Wenige Seiten in etwas schwächerem Abdruck. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1450. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 9. Jahrgang [8. Band] 1875. Paris, Preti und London, 1875. 8°. Mit Diagrammen. 384 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1451. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 10. Jahrgang [9. Band] 1876. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1876. 8°. Mit Diagrammen. 384 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1452. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 12. Jahrgang [11. Band] 1878. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1878. 8°. Mit vielen Diagrammen. 395 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1453. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 13. Jg. [12. Band] 1879. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1879. 8°. Mit Diagrammen. 396 S. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1454. La Stratégie. Journal d'Echecs ... Par une société d'amateurs sous la direction de Jean Preti. Deuxième Série, 14. Jahrgang [13. Band] 1880. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1880. 8°. Mit vielen Diagrammen. 400 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1455. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Deuxième Série, 15. Jahrgang [14. Band] 1881. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1881. 8°. Mit vielen Diagrammen. 396 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt und wenig bestoßen.     
      40,00


 

 1456. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Deuxième Série, 16. Jahrgang [15. Band] 1882. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1882. 8°. Mit vielen Diagrammen. 396 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1457. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Par une société d'amateurs. Deuxième Série, 17. Jahrgang [16. Band] 1883. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1883. 8°. Mit vielen Diagrammen. 388 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen stärker gebräunt, vereinzelt fleckig. Einige Seiten durch schlechte Papierqualität mit Defekten. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1458. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Par une société d'amateurs. 18. Jahrgang [17. Band] 1884. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1884. 8°. Mit 1 Tafel mit einem faksimilierten Brief von Paul Morphy und vielen Diagrammen. 392 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen vereinzelt fleckig, etwas gebräunt, Vortitel und S. 392 stärker. S. 299 / 300 falsch eingebunden. Einband etwas angestaubt.     
      40,00


 

 1459. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Deuxième Série, 19. Jahrgang [18. Band] 1885. Paris, Preti und London, Barthès und Lowell, 1885. 8°. Mit vielen Diagrammen. 392 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt, vereinzelt fleckig und teilweise randig. Einband etwas angestaubt und randig.     
      40,00


 

 1460. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Directeur: Numa Preti. Deuxième Série, 20. Jahrgang [19. Band] 1886. Paris, Numa Preti, 1886. 8°. Mit vielen Diagrammen. 392 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband etwas angestaubt und wenig fleckig.     
      40,00


 

 1461. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Directeur: Numa Preti. Deuxième Série, 21. Jahrgang [20. Band] 1887. Paris, Numa Preti, 1887. 8°. Mit vielen Diagrammen. 412 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt, vereinzelt fleckig und teilweise randig. Wenige Seiten mit Textabklatsch. Einband etwas angestaubt und fleckig.     
      40,00


 

 1462. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Directeur: Numa Preti. Deuxième Série, 22. Jahrgang [21. Band] 1888. Paris, Numa Preti, 1888. 8°. Mit vielen Diagrammen. 412 Seiten. Brauner Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Buchblock mit Papierstreifen gefestigt. Innen stärker gebräunt, vereinzelt fleckig, teilweise mit Textabklatsch. Wenige Seiten mit Defekten. Einband etwas angestaubt und wenig fleckig.     
      40,00


 

 1463. La Stratégie. Journal d'Echecs. ... Directeur: Numa Preti. Deuxième Série, 23. Jahrgang [22. Band] 1889. Paris, Numa Preti, 1889. 8°. Mit vielen Diagrammen und wenigen Textabb. 411 Seiten. Halbleinenband mit goldverziertem Rücken. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Innen gebräunt. Einband wenig bestoßen. Rücken verblichen.            40,00


 

 1464. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Directeur: Numa Preti. Deuxième Série, 24. Jahrgang [23. Band] 1890. Paris, Numa Preti, 1890. 8°. Mit vielen Diagrammen. 412 Seiten. Halbleinenband mit goldverziertem Rücken. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Innen gebräunt und teilweise mit Knickspuren. Wenige Seiten mit Defekten. Einband teilweise verblichen.     
      40,00


 

 1465. La Stratégie. Journal d'Echecs. Fondé par Jean Preti ... Directeur: Numa Preti. Deuxième Série, 35. Jahrgang [34. Band] 1901. Paris, Numa Preti, 1901. 8°. Mit vielen Diagrammen. 396 Seiten. Brauner Halblederband mit goldverziertem Rücken. (63)
* Mit Jahrgangstitel und Register. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Innen gebräunt, teilweise stärker und teilweise mit Knickspuren. Einband etwas bestoßen und mit reparierten Defekten. Rücken beschabt.            40,00


 

 1466. Tournament Chess. Editor: Murray Chandler. 33 Bände. Oxford u. a., Pergamon Press, später London, TUI Enterprises und Tournament Chess, 1981 - 1989. 8°. Mit vielen Diagrammen. Orig. geheftet. (71)
* Lusis 1184. Vorhanden sind: Volume 1 - Volume 33. Interessante Ausgabe, die für die jeweilige Zeit in algebraischer Notation die Partien aller Topturniere der Welt, gesammelte Mannschaftsereignisse, Spiele und nationale Meisterschaften enthält. Jeder Band beinhaltet auch Turniertabellen und Register. Zustand: Textseiten aller Bände oben randig. Umschläge mit Gebrauchsspuren und teilweise etwas angestaubt und bestoßen. Bitte beachten Sie das Versandgewicht von 15 kg. Nicht einzeln kollationiert.            20,00


 

 à Wiener Schachzeitung. I. Jahrgang 1898 mit dem Titel: Wiener Schachzeitung. Organ des "Wiener Schach - Club". Ab dem V. Jahrgang 1902: Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. Später: Organ für das gesamte Schachleben. Redigiert von H. Fähndrich, A. Halprin und G. Marco. 1916 wurde die Zeitung eingestellt. 1923 erschien sie wieder, diesmal unter dem Namen "Neue Wiener Schachzeitung" - ein Jahr später wieder unter dem alten Namen. Seit 1926 war Albert Becker Hauptredakteur, der namhafte Meisterspieler und Theoretiker zur Mitarbeit gewinnen konnte. 1938 endete die Serie. Nach dem Krieg erschienen dann nur noch 1948 und 1949 einige Hefte. Wien, Verlag des Wiener Schach - Club, später Georg Marco bzw. Verlag der Wiener Schachzeitung. Jeder Jahrgang im Format 8° und mit vielen Diagrammen. Die Einbände sind jeweils etwas bestoßen und berieben.

* Vergl. Linde - N. 5957 und Kieler Schachkatalog 336. Die sog. "Wienerin" gilt als eine der berühmtesten Schachzeitschriften aller Zeiten. Die orig. Umschläge und Unterhaltungsbeilagen mit den Anzeigen sind nicht enthalten! Nicht einzeln kollationiert. Wir versteigern folgende Jahrgänge:

 

 1468. Wiener Schachzeitung. Organ des "Wiener Schach - Club". Redigirt von H. Fähndrich, A. Halprin, Georg Marco. I. Jahrgang 1898. Wiener Schach - Club, 1898. 8°. Mit vielen Diagrammen. VII, 204 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Vergl. Linde - N. 5957. Die sog. "Wienerin" gilt als eine der berühmtesten Schachzeitschriften aller Zeiten. Zustand: Innen etwas gebräunt und vereinzelt mit Notizen. Einband etwas angestaubt und bestoßen.            50,00


 

 1469. Wiener Schachzeitung. Organ des "Wiener Schach - Club". Redigirt von A. Halprin und G. Marco. II. Jahrgang 1899. Wiener Schach - Club, 1899. 8°. Mit Diagrammen. VII, 212 S. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Vergl. Linde - N. 5957. Die sog. "Wienerin" gilt als eine der berühmtesten Schachzeitschriften aller Zeiten. Zustand: Einband gebrochen. Innen etwas gebräunt, einige Seiten mit kleinen Defekten. Einband etwas angestaubt und bestoßen.            30,00


 

 1470. Wiener Schachzeitung. Organ des "Wiener Schach - Club". III. Jahrgang 1900. Wiener Schach - Club, 1900. 8°. Mit vielen Diagrammen. IX, 264 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen gebräunt, teilweise stärker. Einband etwas angestaubt und bestoßen.) (63)            40,00


 

 1471. Wiener Schachzeitung. Organ des "Wiener Schach - Club". IV. Jahrgang 1901. Wiener Schach - Club, 1901. 8°. Mit vielen Diagrammen. VIII, 240 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen leicht fleckig und gebräunt. Einband etwas angestaubt und bestoßen.) (63)            40,00


 

 1472. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. Hrsg. von Georg Marco. V. Jahrgang 1902. Wien, Marco, 1902. 8°. Mit Diagrammen. VIII, 270 S. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Seiten 227 - 242 verheftet. Innen leicht gebräunt. Einband etwas angestaubt und bestoßen.            40,00


 

 1473. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. VI. Jahrgang 1903. Wien, Marco, 1903. 8°. Mit vielen Diagrammen. VII, 292 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen etwas gebräunt. Einband leicht fleckig, berieben u. bestoßen.            40,00


 

 1474. Wiener Schachzeitung. Organ der Inter. Schachmeister - Vereinigung. VII. Jahrgang 1904. Wien, Marco, 1904. 8°. Mit 28 Textabb. und vielen Diagrammen. VIII, 380 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen gebräunt, vereinzelt fleckig und Notizen. Einband leicht fleckig und an Ecken und Kanten bestoßen.            30,00


 

 1475. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. VIII. Jahrgang 1905. Wien, Marco, 1905. 8°. Mit Textabb. und vielen Diagrammen. VII, 376 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen gebräunt, Einband bestoßen und angestaubt.            30,00


 

 1476. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. IX. Jahrgang 1906. Wien, Marco, 1906. 8°. Mit Textabb. und Diagrammen. VII, 416 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen gebräunt und vereinzelt Notizen. Einband etwas berieben und bestoßen.) (63)            30,00


 

 1477. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. Hrsg. von Georg Marco. X. Jahrgang 1907. Wien, Marco, 1907. 8°. Mit 19 Porträts und 4 ganzseitigen Abbildungen im Text und vielen Diagrammen. VII, 420 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen gebräunt, vereinzelt fleckig. Einband bestoßen.) (63)            30,00


 

 1478. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. XI. Jahrgang 1908. Wien, Marco, 1908. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. VII, 416 Seiten. (Inklusive Supplementheft zum Wettkampf Lasker - Tarrasch). Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen etwas gebräunt. Einband etwas bestoßen.) (63)            30,00


 

 1479. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. XII. Jahrgang 1909. Wiener Schachzeitung, 1909. 8°. Mit 4 Gruppenbildern und einigen Porträts im Text und vielen Diagrammen. VIII, 424 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Stempel auf Vorsatz und Titel. Innen leicht gebräunt, und vereinzelt Notizen. Einband etwas bestoßen.            30,00


 

 1480. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. XIII. Jahrgang 1910. Wiener Schachzeitung, 1910. 8°. Mit Textabbildungen einige ganzseitig und Diagrammen. VIII, 424 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen leicht gebräunt, Einband gering bestoßen.) (63)            30,00


 

 1481. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. XIV. Jahrgang 1911. Wiener Schachzeitung, 1911. 8°. Mit Textabb. und vielen Diagrammen. X, 412 Seiten (unkomplett, siehe unten). Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Es fehlen die Seiten 105-108; 117-120; 221-228; 313-314 und 375-376. Zustand: Innen leicht gebräunt, einige Seiten mit Notizen und kleinen Defekten. Einband etwas bestoßen.            20,00


 

 1482. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. XV. Jahrgang 1912. Wiener Schachzeitung, 1912. 8°. Mit Textabbildungen und vielen Diagrammen. XX, 400 Seiten (Inkl. Supplementheft). Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen etwas gebräunt, vereinzelt mit Notizen. Einband leicht bestoßen.) (63)            30,00


 

 1483. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. Hrsg. von Georg Marco. XVI. Jahrgang 1913. Wiener Schachzeitung, 1913. 8°. Mit einigen Porträts im Text und vielen Diagrammen. XIV, 370 Seiten. Orig grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen etwas gebräunt, vereinzelt mit Notizen. Einband etwas bestoßen.) (63)            30,00


 

 1484. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. XVII. Jahrgang 1914. Wiener Schachzeitung. 1914. 8°. Mit wenigen Textabb. und Diagrammen. VII, 288 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Druck auf getöntem Papier. Einband etwas bestoßen.) (63)            30,00


 

 1485. Wiener Schachzeitung. Organ der Internationalen Schachmeister - Vereinigung. Hrsg. von G. Marco. XVIII. Jahrgang 1915. Wiener Schachzeitung, 1915. 8°. Mit einigen Textabb. und Diagrammen. VIII, 280 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen etwas gebräunt, Einband leicht bestoßen.) (63)            30,00


 

 1486. Neue Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (I.) Jahrgang 1923. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1923. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und Diagrammen. XVI, 352 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (Stempel auf Innendecken und Titel. Innen leicht gebräunt. Einband leicht bestoßen.) (63)            30,00


 

 1487. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (II.) Jahrgang 1924. Wiener Schachzeitung. 1924. 8°. Mit einigen Textabbildungen und Diagrammen. VI, 368 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (Stempel auf Innendeckel und Titel. Innen etwas gebräunt, Einband leicht bestoßen.) (63)            30,00


 

 1488. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (III.) Jahrgang 1925. 8°. (Titelblatt fehlt) Mit einigen Textabbildungen und Diagrammen. 376, Seiten, IV Registerseiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen etwas gebräunt und mit kleinen Flecken. Einband bestoßen.            30,00


 

 1489. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (IV.) Jahrgang 1926. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1926. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und Diagrammen. VIII, 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägten Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (Innen leicht gebräunt, Einband etwas bestoßen.) (63)            30,00


 

 1490. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (V.) Jahrgang 1927. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1927. Mit wenigen Textabb. und Diagrammen. IV, 372 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen leicht gebräunt und etwas fleckig. Einband etwas bestoßen.            30,00


 

 1491. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (VI.) Jahrgang 1928. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1928. 8°. Mit einigen Textabbildungen und Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen leicht gebräunt Einband gering bestoßen.            30,00


 

 1492. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (VII.) Jahrgang 1929. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1929. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen etwas gebräunt, Einband bestoßen.            30,00


 

 1493. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (VIII.) Jahrgang 1930. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung. 1930. 8°. Mit einigen Diagrammen. 384 Seiten. Originaler grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Etikett im Innendeckel, Stempel auf Titel. Innen etwas gebräunt. Einband leicht berieben und bestoßen.             30,00


 

 1494. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (IX.) Jahrgang 1931. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung. 1931. 8°.Mit einigen Diagrammen. 388 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen gebräunt. Abbildung auf S. 142 etwas flau. Einband wenig bestoßen.            30,00


 

1495. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (X.) Jahrgang 1932. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1932. 8°. Mit 2 Textabbildungen und Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Mit den sonst meist fehlenden 20 Blättern Unterhaltungsbeilage. Zustand: Innen gebräunt, Einband etwas bestoßen.            30,00


 

 1496. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (XXX.) Jahrgang 1933. Wien, Verlag Wiener Schachzeitung, 1933. 8°. Mit 1 Textabbildung und vielen Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Ab 1933 kehrt die Redaktion zur alten Jahrgangsbezeichnung zurück. Die 21 Blätter Unterhaltungsbeilage fehlen. Dabei: 1898, 1923 - 1933. Festschrift der Wiener Schach - Zeitung. Mit Porträts und Diagrammen auf 47 Seiten. Zusätzlich vom X. Jahrg. 1932 Nr. 23/24. Zustand: Innen gebräunt und mit Fleck S. 8 - 27.  Einband etwas bestoßen.            30,00


 

 1497. Wiener Schachzeitung. Organ für das gesamte Schachleben. (XXXI.) Jahrgang 1934. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1934. 8°. Mit einigen Textabbildungen und vielen Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Die 20 Blätter Unterhaltungsbeilage fehlen. Zustand: Prägestempel auf Vorsatz und Titel. Name auf Titel. Innen etwas gebräunt. Einband leicht berieben und bestoßen.            30,00


 

 1498. Wiener Schachzeitung. (XXXII.) Jahrgang 1935. Wien, Verlag der Wiener Schach - Zeitung, 1935. 8°. Mit wenigen Textabbildungen und Diagrammen. 384 Seiten. Originaler grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdekkel und Rücken. (63)
* Zustand: Die 19 Blätter Unterhaltungsbeilage fehlen. Innen gebräunt. Einband wenig bestoßen.            30,00


 

 1499. Wiener Schachzeitung. (XXXIII.) Jahrgang 1936. Redigiert von Erich Eliskases u. a. Wien, Verlag der Wiener Schach - Zeitung, 1936. 8°. Mit Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Die orig. Umschläge und die 18 Blätter Unterhaltungsbeilage fehlen. Innen leicht gebräunt. Einband wenig bestoßen.            30,00


 

 1500. Wiener Schachzeitung. (XXXIV.) Jahrgang 1937. Redigiert von J. Hannak und R. Mayer. Wien, Verlag der Wiener Schachzeitung, 1937. 8°. Mit vielen Diagrammen. 384 Seiten. Orig. grüner Leinenband mit goldgeprägtem Titel auf Vorderdeckel und Rücken. (63)
* Zustand: Innen gebräunt, S. 185 mit Fehlstelle, dadurch geringer Buchstabenverlust. Der Einband ist leicht berieben.             30,00

 
 

Zurück