Varia

 

 

 471. Architektur - Ziegelbauten. Hrsg. von der Fachgruppe Ziegelindustrie Berlin. Künstlerische Ausstattung Hans Herkendell. Berlin, Bartholdy und Klein, 1938. 4°. Mit vielen Fotoabbildungen nach Renger - Patzsch u. 9 ganzseitigen Rötelzeichnungen des Düsseldorfer Malers u. Grafikers Herkendell auf 24 Bll. Orig. geheftet im illustr. Umschlag. (76)

 * Aufwändige Werbeschrift in einer Auflage von 25000 Exemplaren erschienen. Dokumentiert werden alte Bauten, Autobahnen, Bauernhäuser, Kirchen, moderne Villen und Reihenhäuser. Zustand: Insgesamt leicht wellig, wenige Blätter mit schwachen Spuren von leichten Verklebungen im unteren weißen Rand. Rotstiftnotiz auf Vorderumschlag, insgesamt etwas berieben. Seltene Werbeschrift.                120,00

 

 472. Böttcherhandwerk. Die Böttgerkunst von Fougeroux von Bandaroy. Eine Abt. aus Denis Diderot & Jean Le Rond D'Alembert,"Encyclopédie, ou dictionnaire..." IV. Teil. Genf, Pellet, um 1777. 4°. Mit 6 gefalteten Tafeln. 84 Seiten. Privat geheftet. (15)

 * Vergl. dazu Adams, Bibliogr. des Oeuvres de Diderot, S. 383ff.; Die Bedeutung liegt heute in der Darstellung von Technik und Handwerk am Beginn des Industriezeitalters. Zustand: Die Ausgabe ist innen etwas fleckig und gebräunt.                30,00

 

 473. Bridge. Borel, Emile und André Chéron. Théorie du Mathématique du Bridge à la portée de tous. 134 tableaux de probabilités avec leurs modes d'emploi... Paris, Gauthier - Villars, 1940. 4°. Mit vielen Tabellen im Text. XVIII, 392 Seiten. Neuer dunkelgrüner Halblederband mit goldgeprägtem Titeldruck auf Rücken. Im passenden Schuber. (81)

 * "Monographies des Probabilités ..." Fascicule V. Zustand: Originaler Umschlag eingebunden. Rücken etwas verblichen. Schuber bestoßen. Schön gebundene Ausgabe.                40,00

 

 474. Faksimile. Das Beatty Rosarium. Eine Handschrift mit Miniaturen von Simon Bening. Vollständige Faksimile - Ausgabe im Originalformat des Codex MS Western 99 aus dem Besitz der Chester Beatty Library Dublin / Kommentarband von Judith Testa. 2 Bände. Graz, Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1986. 12° und 8°. Mit 33 farbigen Miniaturen und einigen farbigen Initialen im Text. 49 faksimilierte Blätter. Kommentar: Mit 38 Abbildungstafeln. 229 Seiten, 1 Bl. Schwarzer goldverzierter Lederband. Kommentar: Orig. Leinenband. In roter Leinenkassette. (66)

  

 * Nr. 280 von 2350 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage: 2420) "Codex Selecti. Facsimile" Vol. LXXXII. Exlibris auf Innendeckel des Kommentarbandes. Die Kassette ist wenig bestoßen. Dekorative kleinformatige Faksimileausgabe.                40,00

 

 475. Faksimile. Das Stundenbuch Vat. Ross. 94 aus der Bibliotheca Apostolica Vaticana. Faksimile. / Kommentarband von Luigi Michelini Tocci. 2 Bände. Zürich, Belser, 1983. 16° und 8°. Mit wenigen farbigen Miniaturen und Bordüren und vielen farbigen Verzierungen am Rand (Pflanzen- und Tiermotive). 240 faksimilierte Blätter, 4 Bll. Kommentar: 42 Seiten, 3 Bll. Brauner Lederband mit goldverziertem Vorderdeckel und Rücken und Dreikantgoldschnitt. Kommentar: Orig. Leinenband. In grüner Leinenkassette. (66)

    

 * "Codices e Vaticanis selecti ..." Nummer LVI. Das Stundenbuch entstand in der Zeit um 1500. Zustand: Exlibris auf Innendeckel des Kommentarbandes. Die Kassette ist bestoßen. Dekorative kleinformatige Faksimileausgabe.                50,00

 

476. Hunde. Aldin. Heron, Roy. Cecil Aldin. The story of a sporting artist. Exeter, Webb & Bower, ca. 1981. 8°. Mit teils farbigen Textabbildungen. 208 Seiten. Orig. Pappband mit Schutzumschlag. (66)

 * Beiliegt: Gordon - Stables. (Author of "Shireen and Her Friends") Sable and White. The Autobiography of a Show Dog. London, Jarrold, ca. 1893. 8°. Mit 4 Bildtafeln nach Harrison Weir. 279 Seiten. Orig. farbig illustrierter Leinenband. Vergl. dazu: Jones 2161; Collection Chapin Nr. 1682; Hubbard 141. Zustand für beide Bände: Klebeschild über Verleihung des vorliegenden Buches als Preis am 23.12.1914. Exlibris im Innendeckel und Vorsatzblatt. Innen gebräunt und vereinzelt fleckig. Einband berieben und etwas fleckig.                30,00

 

 477. Hund. Aldin. Byron, May. Jack & Jill. London, Frowde, Hodder & Stoughton, (1914). 4°. Mit 24 farb. Tafeln, farb. Titel und farb. Vorsätzen von Cecil Aldin. 26 unn. Bll. (incl. Vortitel und Titel). Orig. Halbleinenband mit farbig illustriertem Vorderdeckel. (66)

 * Vergl. dazu: Heron, Cecil Aldin, S. 194: "... A cat and mongrel story." Die schönen Darstellungen u. kurzen Texte schildern die Erlebnisse von Jack und Jill. Beiliegen: Barker, K. F. Just Pups. Sketches in Pen & Pencil. London u. a., Country Life, Scribner, (1937). 4°. Mit Frontispiz und Abb. auf Tafeln. XIV, 1 Bl., 64 Textseiten. Orig. Halbleinenband. Vergl. dazu: Jones 1773. / Ders. Dog Day. With drawings in colour and black and white. London u.a., Heinemann, (1938). 4°. Mit vielen Abbildungen. IV, 146 S. Orig. Leinenbd. Zustand für alle Bände: Exlibris u. Widmung auf den Vorsätzen u. im Innendeckel. Innen gebräunt, vereinzelt fleckig, einige Bll. stärker. Einbände berieben, bestoßen, der Rücken ist nachgedunkelt.                30,00

 

 478. Hunde. Aldin, Cecil. MAC. London, Frowde an Hodder & Stoughton, (1912). 4°. Mit farbigem Titel und 24 Farbtafeln, verso mit Text. Orig. illustrierter Pappband. (66)

 * Vergl. dazu Heron, Cecil Aldin: S. 193. First edition. Mit datierter Widmung "1912" auf Vortitel. Beiliegen: Chalmers, Patrick R. Dogs of everyday. London, Eyre & Spottiswoode, 1933. 4°. Mit 12 (monochromen) Tafeln und 16 schwarzweißen Textillustrationen. 1 Bl. Vortitel u. Titel, 49 S. Orig. Leinenband. Vergl. dazu Heron, Cecil Aldin: S. 196. Erste Ausgabe. / Dawson, Lucy. Neighbours. London, Collins, 1946. 8°. Mit 12 farbigen und schwarz - weißen Abbildungen auf 48 unn. Blättern. Orig. Leinenband. Vergl. dazu Jones 1781.: "Readers will recognise some old favourites from 'Dogs as I see them' and 'Dogs rough and smooth' ... friends of the last ten years are portrayed in Mrs. Dawson's characteristic and delightful style." (Editor) Sehr ansprechende Zeichnungen der vierbeinigen Freunde der Autorin. / Dawson, L. Dogs as I see them. London, Collins, 1936. 4°. Mit 22 Farbtafeln (einschl. Frontispiz) und Textabb. auf 46 unn. Blättern. Orig. Leinenband. Vgl. dazu Jones 1778. First cheap edition. - Zustände: Alle Bände innen gebräunt und fleckig, Vorsätze stärker. Buchschnitte fleckig. Einbände berieben und bestoßen, stark gebräunt und Rückdeckel teils fleckig.                30,00

 

 479. Hunde. Carrington, J. Yates. Teufel the Terrier. Life and Adventures of an Artist's Dog ... edited by Charing Cross, a Friend of Teufel's. London, Pall Mall Gazette, 1890. 4°. Mit Textabbildungen. X, 90 Seiten. Orig. heller illustrierter Pappband. (66)

 * Vergl. Jones 3906. Beiliegen: Friedrich, Otto. Des edlen Hundes Aufzucht, Pflege, Dressur und Behandlung seiner Krankheiten. Vollständiges Handbuch für jeden Jäger, Hundeliebhaber und Züchter. 8. Aufl. Zahna, 1894. 8°. Mit 51 Abb. auf Tafeln. VIII, 130 S. Orig. roter Leinenband. / Where's Master? By Caesar. London 1910. 8°. Mit Titelbild. 53 S. Illustrierter heller Pappband. / Loftus Allen & C. Astley. The perfect Pekingese. A monograph. London, Kennel, 1912. 8°. Mit Textabbildungen. 169, XXII Seiten. Orig. geheftet. Zustand aller Bände Exlibris in allen Bänden: Ad. I: Name auf Vorsatz, innen etwas gebräunt und fleckig. Ein Blatt mit Stempel. Einband angestaubt und berieben. Ad. II: Ein Blatt faksimiliert, innen etwas gebräunt. Ad. III: Etwas berieben u. bestoßen. Ad. IV: Name auf Vorsatz. Einband angestaubt und fleckig.                30,00

 

 480. Hunde. Creyth, Frhr. A. v. Die Dressur des Hundes. Anleitung zur Abrichtung der nicht zur Jagd verwendeten Hunde. Haus- und Begleithunde, Kunsthunde, Kriegs- und Sanitätshunde, Polizeihunde, Hirtenhunde u.a.m. 6. verb. Auflage. Neudamm, Neumann, 1912. 8°. Mit Textabb. 298 Seiten, 1 Bll. Anzeigen. Ill. org. Halbleinenband. (66)

 * Beiliegen: Aldin. Emanuel, Walter. (d.i. W. Heinemann) A dog day, or the angel in the house. London, Heinemann, 1904. 4°. Mit Text und 28 getönten Abb. von C. Aldin. Orig. ill. Pappband. / Ders. The snob. Some episodes in a misspent youth. London, Lawrence & Bullen, 1904. 4°. Illustrated by C. Aldin. 35 Seiten. Orig. farbiger Pappband. Vergl. dazu: Heron, Cecil Aldin, S. 191., / Heron, Roy. Cecil Aldin et les chiens. Traduc. M. Delattre. Beaumont en Auge, Ibis, ca. 1996. 4°. Mit teils farbigen Textabb. 128 Seiten. Orig. ill. Pappband. Zustand für alle Bände: Exlibris und Notizen in den Innendeckeln, teils auch mit Stempeln. Widmung auf Vorsatz. Innen gebräunt und fleckig, Einband fleckig, berieben und bestoßen.                30,00

 

 481. Hunde. Jesse, Edward. Anecdotes of Dogs. [2. Ausgabe] London, Bohn, 1858. 8°. Mit 40 Textholzschnitten, (Stahlstichtafeln fehlen). XVI, 491 Seiten. Roter Lederband der Zeit mit verblasster Rückenvergoldung, Rückenschildchen und Linienvergoldung auf den Deckeln. (Am Rücken unauffällig restauriert) (66)

 * Vergl. dazu: Graesse III, 460; Jones 64; Chapin 912. Ausgabe ohne die Stahlstichtafeln und die S. V/ VI "Engravings of Steel" und Anzeigenseiten. Mit Beiträgen zu Neufundländer, Collie, Bernhardiner, Bluthund, Terrier, Spaniel, Pudel, Windhund, Setter und Beagle. Beiliegt: Kipling, Rudyard. (Edit.) Thy servant a dog told by Boots. London, Macmillan, 1930. 8°. Mit vielen Textabb. von G. L. Stampa. V, 92 Seiten, 2 Bll. Orig. flexibler Lederband mit reicher Innenkantenvergoldung, goldgeprägtem Titel und Illustration auf Vorderdeckel und Rücken, Dreikantgoldschnitt. Schöne Ausgabe. Zustand für beide Bände: Exlibris im Innendeckel. Widmung auf Vorsatz. Innen papierbedingt gebräunt und fleckig, teilweise stärker, das Rückenschildchen gering defekt.                40,00

 

 482. Hund. Jesse, Edward. Anecdotes of Dogs. A new Edition. London, Bell, 1888. 8°. Mit 34 Stahlstichtafeln und 40 Textholzstichen. XVI, 491 Seiten. Grüner Lederband mit goldgeprägtem Rückentitel und Innenkantenvergoldung. Dreikantgoldschnitt. (66)

    

 * Vergl. Jones 65 und Chapin 912. Die Ausgabe enthält u. a. Beiträge über den Neufundländer, Collie, Bernhardiner, Bluthund, Terrier, Spaniel, Pudel, Windhund, Setter und Beagle. Illustriert werden die Texte mit schönen Stahlstichtafeln, die die jeweiligen Hunderassen zeigen. Zustand: Exlibris auf Innendeckel. Innen etwas gebräunt und durchgehend randig. Einband angestaubt und bestoßen. Rücken verblichen.                50,00

 

 483. Hunde. Nason, K. D. The Dog with a Bad Name. London, Country Life, 1936. 8°. Mit Zeichnungen von Foster auf Tafeln und im Text. 107 Seiten. Orig. Leinenband mit etwa defektem Schutzumschlag. (66)

 * In englischer Sprache werden Abenteuer der Terrier Mwivi, Prince, Benjie und Toby erzählt. "A story of children and animals in Africa. Crocodiles, leopards and hyenas are only some of the dangers that feature in their escapades, and the author and artist, who both live in the country, give an authentic picture of the life and customs of Uganda." (Schutzumschlag) Beiliegt: Matheson, D. Terriers. London, Lane, 1922. 8°. Mit 31 Bildtafeln. VIII, 213 Seiten, 1 Bl. Anzeigen. Orig. Leinenband. Vergl. dazu auch: Jones 3896. Zustand für beide Bände: Exlibris im Innendeckel. Widmung auf Vorsatz. Druck auf leicht getöntem Papier, innen etwas fleckig. Einband berieben und am Rücken leicht defekt.                30,00

 

 484. Hunde. Oberländer. (d.i. K. Rehfus) Die Dressur und Führung des Gebrauchshundes. 5. verbesserte Auflage. Neudamm, Neumann, 1904. 8°. Mit Textabbildungen. VIII, 444 Seiten, 3 Bll. Orig. brauner farbig illustrierter Leinenband. (66)

 * Bekanntes Standardwerk. Zustand: Stempel auf Titel und Vorrede. Druck auf etwas unterschiedlichem Papier. Einband leicht bestoßen. Beiliegt: Hutchinson, W. N. Dog breaking. The most expeditious, certain, and easy method; whether great excellence or only mediocrity is required. With odds and ends ... 3. Edition, revised and enlarged. London, Murray, 1856. 8°. Mit Titelvign. und 17 Holzstichtafeln. VIII, 1 Bl., 328, 32 Seiten Anzeigen. Orig. grüner leicht verzierter Leinenband. Vergl. dazu Jones 634; Souhart 254. Wolters: "Ein außerordentlich wichtiges Buch für die Hundeerziehung." Massey: "Wahrscheinlich das berühmteste Buch über dog breaking." Die Ausgabe enthält u. a. Beschreibungen zur Abrichtung von Hunden zur Jagd und zur Erziehung von Schoßhündchen mit der Darstellung des Pudels von Herrn Leonard beim Dominospiel. Zustand: Innen gebräunt und fleckig. Einband leicht bestoßen, Rücken leicht verblichen.                30,00

 

485. Kulturgeschichte. Reynitzsch, Wilhelm. Uiber Truhten und Truhtensteine, Barden, und Bardenlieder, Feste, Schmäuse etc. und Gerichte der Teutschen. Nebst Urkunden. Gotha, Ettinger, 1802. 8°. Mit gestochenem Frontispiz und 2 Textkupfern und wenigen Textholzschnitten. 8 Bll. (inkl. Titel), 368, 87 Seiten, 2 Bll. Brauner Halblederband mit Rückenschildchen und -vergoldung. (66)

 * Vergl. Lipperheide Bf 3; Hayn - G. VI, 448: "S.254 - 280: Von Frauen, schönen Frauen u. Frauenhäusern" (mit pikanten histor. Thatsachen u. reichem Commentar, auch alten poet. Citaten)." Die Tafel zeigt den Berg Ipf der Schwäbischen Alb bei Bopfingen. Zustand: Exlibris auf Innendeckel und Vorsatz. Stempel auf Titel. Innen gebräunt. Vorsätze mit Leimschatten. Einband etwas bestoßen.                40,00

 

 486. Lehrbriefe. Konvolut von 4 handschriftlich ausgefüllten, teils mit dekorativer Umrandung versehene Blätter. (15)

 * Lehrbrief aus Landshut für Conrad Reiter (Kaminkehrer?) vom Mai 1857; Lehrbrief aus Gießen für den Buchdrucker Theodor Braun vom Juni 1858; Lehrbrief aus Harburg für den Maler Ludwig, Wilh. Aug. Stoltkahn vom April 1876; Lehrbrief aus Dornstetten für Martin Mast vom Juni 1832. Beiliegt: Zeugnis für den Tischlerlehrling Wilhelm Mautitz, Königsberg 1871. Zustand: Alle Blätter waren gefaltet u. sind teilweise etwas eingerissen, gebräunt u. fleckig.                30,00

 

 487. Naturwissenschaften. Schoedler, Friedrich. Das Buch der Natur, die Lehren der Physik, Astronomie, Chemie, Mineralogie, Geologie, Physiologie, Botanik und Zoologie umfassend ... den Gymnasien, Real- und höheren Bürgerschulen gewidmet. 4. verb. Auflage. Braunschweig, Vieweg, 1849. 8°. Mit einer Stern-, einer farbigen geognostischen Karte und vielen in den Text gedruckten Holzschnitten. Vortitel, XXX, 1 Bl., 644 Seiten. Originaler Halblederband mit Rückenvergoldung. (21)

 * Der Verfasser war Lehrer der Naturwissensch. in Worms gewesen und davor Assistent im chemischen Laboratorium in Gießen. Das Werk erlebte viele Auflagen. Zustand: Vorsätze erneuert und mit Leimschatten. Innen leicht gebräunt, Einband am Rücken mit reparierten Defekten.                30,00

 

 488. Numismatik. Joseph, Paul. Die Münzen von Worms nebst einer münzgeschichtlichen Einleitung. Im Auftrage von W. E. Nebel bearbeitet. Darmstadt, Winter, 1906. 8°. Mit 14 Abbildungstafeln und wenigen Textabbildungen. 2 Bll., 326 Seiten. Originaler Leinenband. (17)

 * Druck auf etwas getöntem Papier. Einband bestoßen. Seltene Ausgabe.                40,00

 

489. Rechtswissenschaft (Eike von Repgow). Der Wolfenbütteler Sachsenspiegel. Faksimile- und Textband. Cod. Guelf. 3.1 Aug. 2° in der Herzog Augustbibliothek zu Wolfenbüttel. Berlin, Akademie Verlag, (1993). Folio. Zwei angefertigte Handeinbände aus französischem Maroquin - Ziegenleder in einer dazu passenden Buchkassette. (12)

 * "Faksimile des Wolfenbütteler Sachsenspiegel sowie der Kommentarband [Textband] in einer einmaligen Ausführung in französischem Maroquin - Ziegenleder gebunden. Gestaltung und Dekor der Bände wurde in den Techniken der vertieften Lederauflage, Linien und Flächenblinddruck von Heinrich Grau gefertigt" - das Zertifikat mit der Unterschrift von Heinrich Grau liegt bei. Der Sachsenspiegel ist eines der ältesten deutschen Rechtsbücher, das sehr bald Gesetzesgeltung erlangte. Gleichermaßen auch eines der ersten deutschen Prosawerke. Behandelt werden das Privat-, Straf-, Verfahrens- und Staatsrecht. Der Sachsenspiegel beeinflusste auch andere Rechtsbücher, den Deutsch- und Schwabenspiegel, er wurde erstmals im Jahre 1474 in Basel gedruckt. Zustand: Beide Bände haben kleine Fehl- und Abriebstellen. Die Buchkassette ist berieben und bestoßen, an Ecken und Kanten stärker. Der im Lieferumfang des Verlages enthaltene Kommentarband fehlt dieser exklusiven Geschenkausgabe. Sehr exklusive Prachtausgabe.                450,00

 

 490. Reisepässe. Konvolut von 9 verschieden Reisepässen aus dem Jahren 1822 - 1860. 4°. Lithographierte doppelblattgroße Bogen. Alle ausgefüllt, mit amtlichen Unterschriften und Stempeln versehen. (15)

 * Vorhanden sind aus: 4 x "Königreich Hannover": Von Blumthal nach London 1831; Von Rekum nach Verden 1840; Von Düdinghausen über Bremen nach Schönebeck 1840; Von Dannenberg über Salzwedel nach Gardelegen 1850. "Königreich Preußen": Von Berlin über Heidelberg in die deutschen Landesstaaten, die Schweiz und die Kaiserlich Österreichischen Staaten 1822; "Königreich Sachsen": Reisepass für das Ausland. Gültig innerhalb der deutschen Bundesstaaten und der Schweiz von 1853. "Königlich Preußischer Reisepaß für das Inland", von Klötze nach Magdeburg 1860. "Kaiserreich Österreich": Von Wien nach Saalfeld in Thüringen 1722 und Reisepass für den Oberstarzt Daste von Köln nach Paris, von der Besatzungsarmee Sambre u. Maas, Köln 1796 in französischer Sprache. (Transkription liegt bei) Beiliegt: Sammlerpass für Lumpen um diese sammeln zu dürfen für die Papier - Fabrik zu Lachendorf; Dannenberg, Hitzacker, Neuhaus, Gartow sowie Lüchow u. a. Zustand: Alle Teile sind gefaltet gewesen, leicht gebräunt, etwas fleckig und in den Faltstellen defekt, eine davon stark fleckig und mit vielen Stempeln.                40,00

 

 491. Soldbuch von Alois Thamm aus Lebus mit weiteren 5 Beilagen. (15)

 * Neben dem ausgefüllten Soldbuch liegen noch bei: Die Heiratsurkunde von Plötzensee von 1885, eine Aufnahme - Urkunde für seine Familie mit 2 Töchtern vom Juni 1889 aus Hamburg, eine Anstellungs - Urkunde als "Aufseher" Hamburg 1896 und die Urkunde für das Hamburgische Bürgerrecht vom 1897, Anmeldeschein der Polizeibehörde vom Hamburg von 1917 betr.: "Brotkarte". Zustand: Das Soldbuch ist stark fleckig und gebräunt. Die Blätter sind gefaltet gewesen und haben Einrisse, Knickstellen und Fehlstellen im Papier. Die Blindprägestempel sind gut erhalten.                30,00

 

 492. Sprachwissenschaft. Barnabe, Stephan. Kurtze Wolbegründete Underweisung der Italianischen Sprach / sambt einer Nomenclatur / zusammen getragen. (Wien), Rickhes, 1651. 12°. 4 Bll., 63 num. Bll., 1 Blatt weiß mit Notiz. Pappband unter Verwendung von einem Fragment eines Inkunabelblattes. (21)

 * Der Verfasser nennt sich: Sprachmeister in der Kays: Hauptstatt Wien und war Sprachmeister der Edelknaben des Erzherzogs Leopold Wilhelm von Österreich. Zustand: Einband restauriert und fleckig, innen stärker fleckig und randig.                40,00

 

493. Auszüge aus Taufregistern, 3 handschriftliche Abschriften, jeweils von den Pastoren der betreffenden Kirchen erstellt. (15)

 * Abschrift aus Schöningen von 1774; Abschrift aus Eilum von 1810; Abschrift aus Räbke von 1869, hier auch mit der Einwilligung zur Heirat der Tochter. Beiliegt: Ein Ehevertrag aus Schöppenstedt von 1823. Alle Schriftstücke sind mit rotem Siegel versehen. Zustand: Die Papiere sind leicht vergilbt und waren gefaltet. Die Papierränder etwas defekt.                30,00

 

 494. Theologie. Leutbrewer, Christophle. La Confession coupée, ou la methode facile poue se preparer aux confessions particulières et générales ... Avec un traité des péchez plus communs des personnes mariées. Revue & corrigée en cette dernière Edition, & augmentée des Avis & Actes nécessaires pour la Confession & la Communion. Paris, Claude de Hasny? 1721. Kl. 8°. (Ohne die 2 Porträts) 26 Bll. incl. Titel, 188 Seiten. Brauner Lederband der Zeit mit Rückenvergoldung. (66)

 * Vergl. dazu: Goldsmith L 1388 (Ausg. 1687) Ein beliebter Beichtspiegel und Kuriosum der damaligen Zeit. Die jeweiligen nach den Geboten geordneten, kulturgeschichtlich in ihrer Vielfalt aufschlussreichen Sünden (S.1 - 80) sind so gedruckt und vom Buchbinder vorgeschnitten, dass sie als kleine Zettel herausgetrennt oder eingeknickt werden konnten. Zustand: Exlibris auf Vorsatz. Stempel auf Titel. Bei den Seiten 1-80 sind einige Streifen etwas angeknickt. Ingesamt etwas gebräunt und leicht fleckig, Einband berieben und bestoßen.                40,00

 

 495. Theologie. Spee, Friedrich von. Trutz - Nachtigal. Nach der ersten Ausgabe von W. Friessem ... Mit Einleitung und Erklärungen von B. Hüppe und W. Junkmann. Der Anhang enthält die Melodien ... Coesfeld, Wittneven und Münster, Theissing, 1841. 8°. LI, 3 Bll., 311, 29 Seiten Noten. Pappband mit Rückenschildchen. (66)

 * Spees (1591 - 1635) lyrisches Hauptwerk, eine sorgfältig zusammengestellte Sammlung von geistlichen Gesängen. Zustand: Name auf Vorsatz. Innen etwas gebräunt und fleckig, teilweise stärker. Einband bestoßen. Rücken mit reparierten Defekten.                30,00

 

 496. Theologie. Unterhaltungen für Kranke. Von der Asketischen Gesellschaft in Zürich. Neueste, vermehrte und verbesserte Auflage. Zürich 1799. 8°. Mit 1 Titelvignette. 4 Bll., 412 Seiten. Halblederband mit (verblasster) Rückenvergoldung. (66)

 * Vergl. dazu Exemplar in der Niedersächs. Staats- und Universitätsbibl. Göttingen, Signatur DD2004 A 298. Zustand: Innendeckel und Vorsätze mit handschriftlichen Notizen und Exlibris. Innen gebräunt und stärker fleckig. Einband bestoßen.                30,00

 

 497. Wanderbücher. Handwerk. Zwei "Wanderbücher" von Handwerksgesellen aus der zweiten Hälfte des 19 Jhrts. Unterschiedliche Formate. (15)

 *  I. Webergeselle "Diesel" aus Lobenstein. Sein Wanderbuch auf 64 beschrifteten und abgestempelten Seiten mit den verschiedenen Stationen u. a. Koblenz, Aschaffenburg, Coburg, Plauen, Greiz ... seiner Wanderschaft. II. Umbergeselle (?) aus Ebelsbach (Unterfranken). Ein auf 3 Blättern mit Eintragungen aus Bayern geführtes Buch, so u. a. aus Passau, Würzburg und Linz. Alle weiteren Blätter sind unbeschrieben. Zustand: Die Bände sind innen gebräunt und stärker berieben und bestoßen.                30,00

  Inhaltsverzeichnis

  Zurück